Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
DennisL

Ferrari 458 Italia Anschaffung + Ferrari Leasing Fragen

Empfohlene Beiträge

F430Matze
Geschrieben (bearbeitet)

Also zu McLaren, die Dinger sehen alle gleich aus und wie Aliens, zwar irgendwie schon geil. aber nicht schön. Und wenn ich in mobile sehe, wie viele da bei Laufleistungen unter 30 tkm schon den 2. Motor drin haben stellt es mir die Haare auf.


Ein Ferrari ist einfach, nun ja, schön... klassisch und wohl kein anderes Auto schafft es, sportlich und zugleich so elegant zu sein, ohne prollig zu wirken (außer der Fahrer legt es wirklich drauf an).


Alle 488 haben und werden einen Klappenauspuff haben, da die Typzulassung vor dem Inkrafttreten des Gesetzes erledigt wurde, somit besteht da quasi Bestandsschutz. ;)

 

Vom Soundbild her sind 458 und 488 recht ähnlich, wobei der 488 schon etwas leiser daherkommt, gedämpft durch die Turbolader, die fressen Sound, entschädigen aber mit satter Leistung und viel Drehmoment, was beim 458 etwas fehlt, aber wo das Fehlen durch die höhere mögliche Drehzahl nicht wirklich stört. Wenn man aber eine Fernbedienung (verboten ;)) für die Klappen einbaut, klingt der schon ganz ordentlich, würde mir als Soundfetischist sogar reichen.

bearbeitet von F430Matze
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CAD40719
Geschrieben

Danke für den informativen Beitrag, hat mir der Dekra Mann was falsches erzählt. Also haben auch die neuen 488 den gleichen Klang wie die bereits gelieferten.

F430Matze
Geschrieben

Bin kein 488 Experte, aber ich weiß wie mein 458 klingt und durfte den 488 eine Stunde Probefahren und war mehr als begeistert, seither wird kräftig gespart. ;)

 

GT 40 101
Geschrieben

Genau, von der Performance her ist der 488er nochmal deutlich besser:-))!

OlliSLS82
Geschrieben

Lenkung, Schaltung, Getriebe, Motor, Fahrwerk und Elektronik geben zusammen ein unglaublich gutes Bild ab beim 488.

Hatte großen Spass in Hockenheim mit dem Ding!

 

Der Vor- oder Nachteil, je nachdem wie man es sieht, du kannst einen Affen ans Lenkrad setzen und der fährt damit bomben Zeiten! :-D

CAD40719
Geschrieben

Genau das wollte ich hören, Ihr habt mir jetzt die letzten Zweifel genommen und lege die paar Euro noch drauf und nehme den 488, ist dann ein neues Auto mit Garantie und weis auch wie es bewegt wurde.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 

GT 40 101
Geschrieben
vor 50 Minuten schrieb OlliSLS82:

Lenkung, Schaltung, Getriebe, Motor, Fahrwerk und Elektronik geben zusammen ein unglaublich gutes Bild ab beim 488.

Hatte großen Spass in Hockenheim mit dem Ding!

 

Der Vor- oder Nachteil, je nachdem wie man es sieht, du kannst einen Affen ans Lenkrad setzen und der fährt damit bomben Zeiten! :-D

Für eine Bombenzeit auf der Rennstrecke mach ich mich gerne mal zum Affen:P 

Thorsten0815
Geschrieben

Das war aber mal ein zackige Entscheidung! :-))!

Stell bitte mal ein Bild ein, wenn Du Deine Entscheidung umgesetzt hast.

 

PS: Der 458 ist schöner. O:-) 

F430Matze
Geschrieben

Die seitlichen Lufteinlässe und die Heckpartie ist aber beim 488 gelungener. ;)


Wobei das auch nur Liebhaber dieser Autos sehen, meinen Freunden ist teils nicht mal der Unterschied zwischen F430 und 458 aufgefallen. :lol:

dragstar1106
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten schrieb F430Matze:

Die seitlichen Lufteinlässe und die Heckpartie ist aber beim 488 gelungener. ;)


Wobei das auch nur Liebhaber dieser Autos sehen, meinen Freunden ist teils nicht mal der Unterschied zwischen F430 und 458 aufgefallen. :lol:

Deine Freunde sollten ihre Sehstärke überprüfen lassen... :)

bearbeitet von dragstar1106
CAD40719
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb Thorsten0815:

Das war aber mal ein zackige Entscheidung! :-))!

Stell bitte mal ein Bild ein, wenn Du Deine Entscheidung umgesetzt hast.

 

PS: Der 458 ist schöner. O:-) 

Werde ich machen, ja irgendwann musste sie ja sein....

nero_daytona
Geschrieben

Ich will mal so sagen: Wenn du nie einen 458 gefahren bist, wirst du mit dem 488 mehr als happy sein. Performance, Handling, Sound alles da. Aber an den Fahrspass eines 458 kommt der 488 nicht ran: Der fängt beim Hammersound an und hört bei 9000 Umdrehungen auf :-))!

vor 3 Stunden schrieb F430Matze:

Also zu McLaren, die Dinger sehen alle gleich aus und wie Aliens, zwar irgendwie schon geil. aber nicht schön. Und wenn ich in mobile sehe, wie viele da bei Laufleistungen unter 30 tkm schon den 2. Motor drin haben stellt es mir die Haare auf.


Ein Ferrari ist einfach, nun ja, schön... klassisch und wohl kein anderes Auto schafft es, sportlich und zugleich so elegant zu sein, ohne prollig zu wirken (außer der Fahrer legt es wirklich drauf an).

Nagel --> Kopf. Man kann vor der Performance der McLaren Respekt haben aber schön ist halt was anderes. Bin den 570S auf der Top Gear Strecke gefahren. Macht schon Spass aber wie F40org auch sagt: 8-)Es ist kein Ferrari 

Siggi53
Geschrieben

Als ich im Januar meinen 458 Spider verkauft habe ging er gleich weg, für das Geld hätte ich in jetzt,

mit ca. 5000km mehr auf der Uhr auch noch verkaufen können.

Der Käufer  freut sich auch bestimmt, hat mit dem Kauf nix falsch gemacht, obwohl ich schon einen guten Kurs erhalten habe.

Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb nero_daytona:

Ich will mal so sagen: Wenn du nie einen 458 gefahren bist, wirst du mit dem 488 mehr als happy sein. Performance, Handling, Sound alles da. Aber an den Fahrspass eines 458 kommt der 488 nicht ran: Der fängt beim Hammersound an und hört bei 9000 Umdrehungen auf :-))!

Gut, das sagten die Besitzer des Vorgängers ja immer, aber ja, der grossvolumige V8 Hochdrehzahlsauger ist schon was schönes! O:-) 

Wo bekomme ich das heute noch mit aktueller Technik und dieser schönen Formsprache zu kaufen?

 

bearbeitet von Thorsten0815
Luimex
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb nero_daytona:

Aber an den Fahrspass eines 458 kommt der 488 nicht ran....

Da behaupte ich aber das Gegenteil...........

eisenwalter
Geschrieben

bei den Ferrari Days konnte man sich die Unterschiede zwischen 488 und 458 ja zu genüge ansehen.

Für mich ist die klare Formensprache (ohne die hässlichen seitlichen klobigen Lüftungseinlässe) und das Alleinstellungsmerkmal 3 mittige Auspuffrohre a la F40 am 458 einfach genial, der 488 ist für mich in der Hinsicht ein Rückschritt ... und mal ehrlich wer kann die nochmal gesteigerte Leistung des 488 im normalen Straßenverkehr noch nutzen ... da genieße ich lieber meinen unverfälschten V8 Klang mit 100 PS weniger Leistung :-))!

CAD40719
Geschrieben

Hab grad das alte Thema zum Klang und was besser ist 458 oder 488 wiedergefunden. Also ich für meinen Teil bin mit meinem 488 sowohl vom Sound (hatte echte Bedenken) und auch vom Fahrspaß nach jetzt 8000 km immer noch voll begeistert und würde es wieder so machen. Soll aber nicht heißen der 458 ist schlechter.

Stocker85
Geschrieben
Am 27.9.2016 um 14:31 schrieb CAD40719:

Werde ich machen, ja irgendwann musste sie ja sein....

aber deine Bilder fehlen noch oder? 
 

schade das man vom Fred eröffnet nichts mehr gelesen hat. 

CAD40719
Geschrieben

Hole ich am Wochenende nach.....Sorry

Andreas.
Geschrieben
vor 15 Stunden schrieb CAD40719:

nach jetzt 8000 km immer noch voll begeistert

Das ist wichtig! Anfängliche Euphorie lässt gerne mal "Schwächen" ignorieren, aber wenn du nach 2 Jahren und der Fahrleistung immer noch begeistert bist - alles richtig gemacht :) 

Need 4 Speed
Geschrieben

Genau, das Auto muss dem gefallen, der es kauft. Ich fand den 488 optisch etwas schöner als den 458, fahrdynamisch jedoch deutlich uninteressanter.

Glückwunsch zur (für Dich) richtigen Entscheidung, ich wünsche Dir noch viele begeisterte Kilometer!

CAD40719
Geschrieben

So jetzt endlich mal meine versprochenen Bilder

11.jpg

22.jpg

33.jpg

44.jpg

55.jpg

  • Gefällt mir 14
  • Wow 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,

      ich würde gerne von Euch wissen wo Ihr die Preise des Audi S2 ABY seht. Ob Coupé, Avant oder Limousine ist mir nicht so wichtig. Hauptsache der 6-Gang mit 230 PS ohne Chip und in gutem Allgemeinzustand. Kilometer sind nicht ganz so wichtig... Lack sollte gut sein und innen nicht ganz verratzt.. so das man eben mit ihm gleich fahren kann und man jetzt nicht gleich 6.000 € für Lack und satteln aufwenden muss.

      Ich habe in mobile.de geschaut und bis 200.000 km Laufleistung Fahrzeuge ab 8.000 € bis ca. 20.000 € gefunden. EInige sagten man bekäme schon Gute ab ca. 6.000-7.000 €. Haben die also wieder angezogen?

      Jedoch steht wohl eines fest: So viele Gute scheint es auf dem freien Markt nicht mehr zu geben...

      Danke für Eure Kommentare und viele Grüße
      Jochen
    • Hallo zusammen:  Ich überlege vom California auf einen Bentley CTC V8 umzusteigen.
       
      Reicht die 2012 Version oder muss man ein Facelift oder was spricht für das neue Modell ?

      Ach ja, und was ist in 3-5 Jahren, wenn alle ein E-Auto fahren mit dem Wertverlust?

      Danke Euch...
       
    • Hallo zusammen,
      Habe vor kurzem Carpassion via google gefunden und ein wenig hier drin gelesen, muss sagen dass ich die bisher eine tolle Community finde mit vielen guten Infos für jetzige und zukunftige Ferrari-fahrer

      Ich komme ursprunglich aus Schweden, wohne seit einigen Jahren in der Schweiz und bin ein riesengrosser Ferrari-fan. Ich bin vor 13 Jahren mit einem Kollegen in seinem Ferrari 355 Berlinetta mitgefahren. Es war so ein tolles Erlebnis dass ich von dem Gedanken besessen wurde, irgendwann einen Ferrari zu kaufen!

      Bin dafür seit einigen Jahren fleissig am sparen, und wenn alles so läuft wie ich hoffe und glaube, werde ich mir einen 458 Italia in 3-4 Jahre kaufen. Vermutlich ein Wagen der so etwa 3-5 Jahre alt ist, je nach Wertverminderung in den nächsten Jahren. Ich denke dass es ein guter Zeitpunkt zum kaufen ist, wenn der Nachfolger schon auf dem Markt eingefürt ist (ab 2015 oder 2016?).

      Ich frage mich jetzt ob es komisch ankommen würde einen Ferrarihändler zu besuchen, über meinen Plan zu erzählen, einen 458 näher anschauen, den Wagen besprechen, ein paar Fragen stellen usw? Ein netter Empfang würde natürlich einen Einfluss haben wo ich mir später vorstellen könnte einen Wagen zu kaufen

      Die zweite Frage wäre dann ob ihr mir ein paar gute Tipps geben könnte, wen ich kontaktieren kann? Habe nicht selber so viel Erfahrung gemacht, aber viel gehört über arrogante Ferrarihändler. Ich wohne in Zürich so irgendwas in der Nähe von hier wäre super. Auch in der Nähe von Singen wäre eigentlich ok. Habe positives über Autohaus Gohm in Singen gehört?

      Vielen Dank im Voraus!

      Freundliche Grüsse
    • Hallo zusammen,
       
      beim Abschalten des Motors wird das Getriebe automatisch durch den Park Lock gesperrt und gleichzeitig aktiviert sich die EPB (Electronic Parking Break). Die EPB könnte ich auch kurz vor dem Abschalten des Motors deaktivieren damit die Bremsbeläge nicht an den Scheiben anliegen. Wenn ich das Auto längere Zeit in der Garage abstelle, frage ich mich, ob ich die EPB deaktivieren sollte. Das Auto ist weiterhin durch den Park Lock gegen Wegrollen gesichert. 
      Wenn ich ein anderes Auto abstelle, lege ich auch nur einen Gang ein oder Stelle auf Position "P" ohne die Handbremse anzuziehen. Wie macht ihr das? Oder ist das völlig egal ob der Druck in den Bremsleitungen für längere Zeit wie z.B. während des Winterschlafs aufgebaut bleibt?
       
      Grüße
    • Hallo zusammen,
      möchte mir einen neuen Flitzer anschaffen.
      Leider kenne ich mich nicht besonders mit Autos aus, möchte aber was schnelles und seltenes für den Sommer.
      Was würdest du dir kaufen?
      Donkervoort  D8 GTO RS oder ein McLaren 720s oder doch was ganz anderes?
      Vielen Dank und schönen Abend

×
×
  • Neu erstellen...