Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Suche Fotolocations Region Stuttgart


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich suche für kommende Saison tolle Locations für Fotos...natürlich Autotauglich :wink:

Da ich schon lange Spaß am Fotografieren habe und hier meine zwei Hobbies (Fotografie und Auto) miteinander verbinden kann, suche ich neue Fotolocations. Gern abgelegen, alte Fabriken, tolle Landschaftliche panoramen, technische Bauten, usw. Es sollte nur einigermaßen befahrbar sein.

Bin auch offen für Ideen, evtl. fällt mir dann selber eine Location dazu ein.

Region Stuttgart +/- 150 km

Habt ihr Tipps ? Ideen ?

Super wäre es wenn ihr ein GoogleMaps link hättet wie z.B.:

Meilenwerk Böblingen

oder mit den Koordinaten, falls es abgelegen ist:

+48° 41' 22.97", +9° 0' 11.62"

Gruß Martin

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Martin,

ich hatte mich auch dieses Jahr damit beschäftigt und irgendwie gabs echt wenig nach meinem Geschmack.

Hatten dann unser Shooting im Stuttgarter Hafen. Waren eigentlich sehr zufrieden damit. Da ist sonntags eigentlich nichts los und als Hintergrund hat man meistens bunte Container oder einen Verladekran... Sah ganz gut aus. Hab noch paar Bilder die ich dir schicken kann..

Gruss

Hallo,

ist vielleicht nicht mehr ganz nahe bei Stuttgart, aber evtl. ist die Firmenzentrale unseres örtlichen Schraubenhändlers (der mit dem W) in Künzelsau Ortsteil Gaisbach interessant.

Dort habe ich meine Diva in Szene gesetzt.

Viele Grüße

Ulla

Hallo Martin,

ich glaube das gehört zu Obertürkheim... Straße weis ich nicht mehr genau, würde ich aber wieder finden und nächstes Jahr will ich auch wieder ein Shooting mit meinem neuen 430er machen...

So sahen die Bilder aus:

15334276zv.jpg

15334291xx.jpg

15334273sr.jpg

Fahrt doch einfach mal raus auf´s Land, sagen wir nach Brackenheim als Beispiel.

Da gibt es soviele Ländliche sachen die man mit einem Auto, Person oder oder sehr gut in das Bild setzen kann.

Da hast du sicher Recht, aber beim Fahren seh ich sowas meist nicht...und die schönsten Orte liegen ja meist nicht direkt an der Hauptstrasse :wink:

Hallo,

ist vielleicht nicht mehr ganz nahe bei Stuttgart, aber evtl. ist die Firmenzentrale unseres örtlichen Schraubenhändlers (der mit dem W) in Künzelsau Ortsteil Gaisbach interessant.

Dort habe ich meine Diva in Szene gesetzt.

Viele Grüße

Ulla

Hast du ein Beispielbild ?

hört sich jedenfalls interessant an...

Hallo Martin,

ich glaube das gehört zu Obertürkheim... Straße weis ich nicht mehr genau, würde ich aber wieder finden und nächstes Jahr will ich auch wieder ein Shooting mit meinem neuen 430er machen...

Die Güterzüge schauen interessant aus. Ich denke ich weiß wo das ist.

Bist du da einfach so auf die Firmengelände gefahren ? Ist da keine Schranke oder Tor ?

Da ist keine Schranke und kein Tor an dieser Stelle. Die sind wohl auch schon gewohnt das dort sonntags paar Bilder machen lassen. Der Kranfahrer der hier eine Schicht nachgeholt hat, hat sogar mit gemacht und den Kran direkt hinter ein Auto gefahren. Das war ein hammer Bild :D

Fabrikgebäude habe ich ewig gesucht, am Besten mit paar Graffities drin... Bei Ulm scheinen sie bessere Plätze zu haben, wie man an den Bildern vom Armin in diesem Flugzeughangar und dem blauen Porsche im Fabrikgebäude erkennen kann... :???:

Besonders die Location vom Porsche finde ich super. Ich denke Armin alias servicemann müsste es wissen :wink:

Nicht nur du, die gefällt mir auch hervorragend :-))!

Uni Stuttgart

Was modernes. Sehr schön...auch die Bilder :-))!

Hi Martin,

es die Uni in Vaihingen.

Ansonsten ist auch Schloss Solitude eine schöne Location.

Schau doch mal ob Du ein paar Künstler in der Nähe hast. Die haben oft auch schöne Locations. Siehe hier (aber wie immer Geschmackssache):

img0871vz.jpg

Danke für den Tipp mit der Uni!!! Die werde ich wohl auch mal nehmen nächstes Jahr. Ich denke zu einem schwarzen 430er passt diese moderne Umgebung die etwas heller ist auch sehr gut!! :-))!

Das Gebäude muss neu sein, kenne ich noch gar nicht...

Hallo Martin

Wir haben hier einige gute Plätze

Z.B ein altes Gestüt , eine verlassene Fabrik mit ausenliegenden Transportbändern, große Hangars in einem alten Militärflughafen etc .

Alles ulm +- 30 km

Grüße Armin

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Kennt jemand eine tolle Fotolocation im Raum ZH, wo ich meinen Tweety stilvoll in Szene setzen kann??... Fabrik, Sagerei, sonst was...
      Danke für Feedback
    • Hallo beisammen,
      ich bin neu hier im Forum und habe seit kurzen einen F430 und habe 39000KM auf der Uhr.
      N.J. muss meine Diva zur Inspektion. Was zahlt ihr für eine kleine/grosse Inspektion?
      Nehme gerne Werkstattempfehlungen entgegen. Vorrangig suche ich in der Ostschweiz/Vorarlberg/Liechtenstein oder Bodenseekreis.
      Ich bin immer wieder auf dem Weg nach Mannheim. Daher kann es auch eine Werkstatt Basel - Karlsruhe - Mannheim oder Lindau - Stuttgart - Heilbronn - Heidelberg sein.
       
      Vielen Dank vorab!
      Albe
    • Möchte euch gerne einige Fahrzeuge zeigen, da ich am Sonntag in Stuttgart auf der Retro Classics war. Interessante Fahrzeugen standen da nur die Lichtverhältnisse für Bilder machen waren nicht so gut. Natürlich nicht zu vergessen die Besucher die immer da waren wo ich war a Bild machen wollte und  mir die Sicht versperrten. ( Weitere Bilder folgen.)
       
       
























    • http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_81764384/urteil-mit-signalwirkung-dieselautos-droht-fahrverbot-in-stuttgart.html
       
      Hier ein aktueller Bericht zu dem anstehenden Diesel-Fahrverbot in Stuttgart.
      Verkehrsplanung scheint hier im "Ländle" ein Fremdwörtle zu sein.
      Seit Jahrzenten wird die topograhische Lage als Entschulging mißbraucht.
      Unglaublich was sich hier täglich in und um Stuttgart abspielt, keine Nachtbaustellen wie in Österreich oder anderen Ländern üblich,
      keinerlei Koordination diverser Großbaustellen.
       
      Mit dem Thema Fahrverbot wird genauso stümperhaft und hirnbefreit wild herumexperimentiert.
      "Lustiges" Beispiel:
      mit meinem 300 E Diesel Hybrid fahre ich mit einem Verbrauch von knapp 2 Ltr/100km in die Stadt (90% bergab) und mit ca. 7-8Ltr. wieder zurück.
      Ergibt einen Schnitt von ca. 6Ltr., ab 1. Januar 2018 darf allerdings nur noch mit dem Euro3 Challenge Stradale in/durch die Stadt.
      Verkehrte Welt, davon abgesehen hatte der Daimler 2014 einen Neupreis von exakt 80.000,-, (Aufpreis für Hybrid und damit zwangsläufig verbundenem Getriebe 7.300,-)
      Habe mit berechrigten Fahrverboten kein Problem, aber hier herrscht einfach nur noch das totale Chaos!
       
      Grüße
      Thomas
       

×
×
  • Neu erstellen...