Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Mission "sticky no more"


Empfohlene Beiträge

...gute Idee, sofern unter dem Stossfänger genügend Platz vorhanden ist :-))!

Bin gespannt, ob ich dort die neuen Tröten mitsamt Kompressor unterbringen kann.

fgus.jpg

..die Tröten haben ihren Platz gedunden:

arby56pq.jpg

...jetzt hupt der Kleine endlich wie ein Grosser X-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 1 Monat später...

Hallo Jamarico

tönt super, hab mir einen 360 Modena geleistet, dabei ist vor allem die Speiegelverstellung und der Aschenbecher etwas sticky. Hast Du eine Anleitung wie Du diese Teile ausgebaut hast?

Vielen dank für die Info.

Liebe Grüsse

Pedram

Hi Pedram

Glückwunsch zum 360er!

Zuerst den Aschenbecher demontieren:

Inneres "Schälchen" (keine Ahnung wie das heisst -> nimmt die Asche auf) herausziehen.

Dann Schraube lösen. Aschenbecher vorsichtig herausziehen. Aschenbecher hat seitlich angebrachte Rasthaken. Seitlich etwas abkippen, freiliegende Rasthaken etwas reindrücken und Aschenbecher herausziehen.

Kabel entfernen.

Durch die Öffnung des entfernten Aschenbechers kommst Du an das Kabel der Spegelverstellung.

Mit der einen Hand am Kabel ziehen, mit der anderen Hand von oben den Schalter nach unten drücken und ausrasten. Kabel entfernen.

Viel Glück!

  • 1 Jahr später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...