Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Wiesmann666

Neue Chrom-Ringe für Lampen MF3

Empfohlene Beiträge

Wiesmann666
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin Moin,

da fast alle meine Lampen Chromringe Korrosion aufweisen :( habe ich mal in Dülmen NEUE Ringe angefragt, die Antwort habe ich sehr zeitnah erhalten :-))! ABER 665,- Euro PLUS MwSt. :-o erschien mir doch ein wenig hoch, wenn es sich um KEINE Einzelanfertigung handelt.

Gibt es Alternativen ? und ist der Einbau von einem Laien machbar ?

Grüße Frank

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
elborot
Geschrieben

War letzte Woche bei Wiesmann und hatte ganz ähnliche Sorgen.

Die Ringe sind bei den älteren Modellen wohl aus Alu und bei den Neueren zum Teil aus Kunststoff. Bis auf zwei Ringe in der Front sollen alle Ringe geschraubt sein. Die beiden geklebten Ringe müssen mit der Heisluftpistole angewärmt werden und können dann vorsichtig entfernt werden. Mein MF3 steht noch nicht einmal bei mir, aber ich habe vor die Ringe zu demontieren und beschichten zu lassen. Unsere Firma arbeitet mit mehreren Galvanikbetrieben zusammen. Da sollte eine schlanke Überarbeitung (eventuell sogar Änderung auf schwarz) machbar sein.

Gast
Geschrieben

Hallo Frank,

fast alle Chromringe sind korrodiert, da sie nicht aus Messing, sondern aus Alu bestehen. Ist also kein Zeichen mangelnder Pflege.

Die aktuellen Ringe bestehen aus Kunststoff (vulgo: Plastik), die rosten nicht mehr, dafür reißen sie gerne an den Stellen, an denen rückseitig die Gewindestifte sitzen.

(vergl.Dreckskarre8-))

Der Preis ist happig, keine Frage. Da sehr viele von uns von diesem Problem betroffen sind, wäre eine Sammelbestellung bei einer Dreherei eine denkbare Alternative, Ausführung Messing verchromt. Der Außendurchmesser beträgt allerdings 80mm.

Die Montage ist kein Problem, der Ring sitzt auf Dichtungsmasse und/oder einem Gummiring und ist vom Kofferraum her mit 3 Muttern gekontert.

Vielleicht gibt es ja einen gewillten Drehermeister hier unter uns!

Gruß Uli

P.S. ich spreche hier nur von den Ringen der Heckleuchten.

post-69096-14435422791406_thumb.jpg

Wiesmann666
Geschrieben

Aluminium und Kunststoffe jegliche Art sind denkbar ungünstig zum verchromen:(

Messingringe plus einer POLIERTEN Kupferschicht sind hingegen optimal für eine Verchromung :-))!

@Elborot

Bitte spreche doch mal mit einer Galvanik DEINES Vertrauens, ich habe starkes Interesse

an verchromten Ringen.

@ All

Ich möchte hier nicht als "geizig" wirken, aber fast 800,- Euro für die Chrom-Ringe aus Dülmen sind schon eine Hausnummer :-o Das Arbeit und Entwicklung Geld kosten ist mir selbstverständlich klar, aber man kann es auch im Aftermarket übertreiben....

Grüße Frank

docecclestone
Geschrieben

Also ich habe kürzlich 4 Chromringe für die Heckleuchten meines GTs bestellt. Sind "schön schwer" :cry: im Vgl. zu den alten Aluringen, da aus 58er Messing... Jetzt ist hoffentlich Schluß mit Korrosion und abgeplatzem Chrom... Preislich lagen die 4 Ringe bei 593 Euronen + MwSt - is halt so (mein kleiner Beitrag zur Werkserhaltung :wink:)...

Sieht dafür wieder schön ("wie neu") aus :-))!

docecclestone
Geschrieben

... wenn auch total OT, da GT ...

elborot
Geschrieben

@666: Hoffe, dass Du es nicht so eilig hast. Wollte mir die Ringe im Oktober/November mal anschauen. Eine Dreherei haben wir im Hause. Wenn man wirklich größere Stückzahlen zusammen bekommt frage ich auch gerne in einer Lohndreherei an. Wir bestellen recht viele Drehteile für unsere Firma. Da bekommen wir sicherlich ordentliche Preise für frische Ringe. Über die gewünschte Oberflächenrauheit und anschließende Beschichtung könnte man im November ja noch streiten.

@all: wie setzt man einen Avatar in sein Profil?

Gast
Geschrieben
... wenn auch total OT, da GT ...

Absolut, ja:???:8-)

Wiesmann666
Geschrieben

Nein, das wird bei mir ein "Winterprojekt" O:-), bitte trage mal so viel wie möglich an Information zusammen -> dann schlagen wir Neu-Wiesels zu :D

Grüße Frank

P.S Avatar habe ich auch noch nicht :(

P.S Magst Du uns mal Deinen Vornamen nennen, ist ein wenig persönlicher :-))!

elborot
Geschrieben
Nein, das wird bei mir ein "Winterprojekt" O:-), bitte trage mal so viel wie möglich an Information zusammen -> dann schlagen wir Neu-Wiesels zu :D

Grüße Frank

P.S Avatar habe ich auch noch nicht :(

P.S Magst Du uns mal Deinen Vornamen nennen, ist ein wenig persönlicher :-))!

Ja, werde mir die Ringe mal anschauen, wenn die kleine endlich bei mir in der Garage steht. Abholung ist für Donnerstag geplant. Freu mich schon wie Bolle.

Ohne ins Detail zu gehen: Wir lassen sehr viele Teile aus Messing (hauptsächlich CuZn40Pb2) und aus Kunststoff (ABS) verchromen. Diese oder ähnliche Werkstoffe scheinen mir da recht geeignet.

Gruß, Kay

Wiesmann666
Geschrieben

Das wäre ja Super, wenn wir etwas auf die Beine stellen könnten :-))!

Grüße Frank

elborot
Geschrieben

Gab es bei dem MF3 eine Version mit Lampenringen (Hauptscheinwerfer) und Kühlergrill aus Alu + Verchromung?

Bei mir sind die Teile aus poliertem Alu.

Voraussichtlich werde ich die Ringe und den Kühlergrill verchromen lassen. Messing lässt sich wohl besser verchromen als Alu, aber auch Alu soll sich sicher und nachhaltig verchromen lassen. Unsere Firma hatte bisher mit verchromtem Alu noch nichts am Hut, aber nach Rücksprache mit einem Galvaniseur bin ich recht beruhigt. Und durch die zusätzliche Zink-Schutzschicht habe ich bei der Sache auch ein gutes Gefühl. Werde die Teile vorher ordentlich polieren lassen, damit das Resultat mit dem Chrom einwandfrei wird.

Wer Interesse hat Lampenringe (nicht nur die vom Hauptscheinwerfer) und Kühlergrill verchromen zu lassen kann sich gerne anhängen. Bitte PN mit Aufzählung der gewünschten Teile schreiben. Erstelle dann mal eine Liste.

Werde im Winter eine Sammelbestellung bei einem Galvaniseur meines Vertrauens starten.

Gruß, Kay

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×