Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
erore

IAA 2013 Hat jemand Freikarten übrig ? :-)

Empfohlene Beiträge

erore
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

ich möchte dieses Jahr gerne zur IAA nach Frankfurt.

Gerne möchte ich schon an einem der Fachbesuchertage die Messe besuchen.

Deshalb will ich auf diesem Wege freundlich fragen, ob jemand eine (bestmöglich 2 :wink:) Freikarten bekommen hat, die er selbst nicht benötigt.

Viele Hersteller / Zulieferer verfügen ja über solche Freikarten, die sie an Kunden weitergeben.

Das wäre echt super, wenn sich jemand melden würde, da es sonst wohl nicht in mein Studentenbudget reinpasst... :(:)

Viele Grüße

erore

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
JayOne
Geschrieben

Die Karte für Studenten kostet doch gerade einmal 7,50€, das kann man doch investieren, oder?

Tagesticket ermäßigt (14. bis 22. September)

7,50 Euro

für Studenten, Azubis, Teilnehmer Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales / Ökologisches Jahr sowie Bezieher von ALG II. Nur mit amtlichem Nachweis an den Tageskassen am Messegelände erhältlich vom 14. bis 22. September.

Zudem müssen Mitarbeiter von OEM's häufig auch für die Karten bezahlen und oder können nur begrenzte Stückzahlen erwerben.

Muhviehstar
Geschrieben

An Fachbesuchertagen kostet es 45€. Für jeden.

Ich kaufe mir immer Karten bei eBay. Das sind dann (wohl meist geklaute) Firmenkarten.

Gr3xx
Geschrieben

Andere Möglichkeit besteht als Student evtl. mit den ZF-Studententagen:

ZF-Studententage IAA

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • san remo
      Heute und Morgen ist wieder Automobiliabörse und Teile/Flohmarkt in der Frankfurter Klassikstadt.
      Werde dort morgen ein wenig stöbern.
       
      Herzlichst
      San Remo
       

    • san remo
      Am kommenden Sonntag den 22. Juli findet das 5. Maserati Treffen von 10 bis 18 Uhr  in der Klassikstadt Frankfurt/Main  statt.
      Wie immer eine schöne Gelegenheit für alle italophilen Autoliebhaber zu einem Stelldichein, nicht nur für Maserati Fahrer.
       
       
      Den Teilnehmern viel Freude
      San Remo
       

    • Power Babbler
      Dienstag, 19. Juni 2018 ab 19.00 Uhr bis Open End:
       
      Grand Opening der neuen Ferrari Repräsentanz bei Ulrich Frankfurt
       
      Wer nicht dabei war, hat echt etwas versäumt. 
       
      Alles vom Feinsten: Rahmenprogramm (die Schmidtstraße war komplett gesperrt für eine beeindruckende Racing-Show), variantenreiches und exklusives Catering, Bühnenshow, Live-Music, Disco und nicht zu vergessen: Der imponierende zweistöckige, lichtdurchflutete Neubau. Absolute Spitze und Referenzklasse! 
       
      Eine tolle Veranstaltung für alle Sinne. 

    • Max A8
      Hallo,
       
      nach einer Verschiebung (sollte ursprünglich nächstes Wochenende sein) ist nun der neue Veranstaltungstermin bekanntgegeben worden: am 20. August 2017 findet das 4. Maserati Treffen in der Klassikstadt in Frankfurt/Main statt. Infos dazu: http://www.klassikstadt.de/event/klassikstadt-sonntagstreff-14/
       
      Wir sehen zu, dass wir mit "signor verde" ebenfalls teilnehmen.
       
      Viele Grüße
      Max
    • ThrottlePedalTravel
      Mein Name ist Lukas,

      komm aus Marburg und steht auf alles was mit Benzin und Geschwindigkeit zu tun hat, eigentlich seitdem ich denken kann;) Durch meine große Auto und Technikleidenschaft bin ich vor ca. 2 Jahren auf euer wirklich tolles Autoforum gestoßen. Leidenschaft und Technikdetails sind hier unerreicht! Auch haben die tollen Berichte und Meinungen der Foristen mein Interesse und die Sichtweise auf Englische Fahrzeuge enorm erweitert, ebenso das wissen! Danke daher für leider gestorbene und kontrovers Diskutierte „British Tea Time“ sowie „RounaboutBritishCars“ die das Highlight meines stillen Mitlesen darstellt und für unzählige unfreiwille Lacher vor dem PC gesorgt haben! Da ich nun durch den Erwerb meines Führerscheins (Fahren mit MAMI und PAPI) die Grundvoraussetzung für unsere Gemeinsame Leidenschaft erworben habe, möchte ich nun auch meinen Senf abgeben . Außerdem, weil ich euch meinen Erlebnisse von der Genfer Automesse teilen will. Interessieret bin ich zudem an jede Menge Diskussionen und Meinungen und auch Treffen, sobald ich meinen ersten Sportwagen besitze. Soweit sieht das aber gut aus und ist dank meinem Kleinst-Unternehmen in Aussicht
      Freue mich auf eine PS-Starke interessante Zeit! (Interessiert bin ich für jeden Sportwagen ganz gleich der Herkunft und Marke:wink:



      Grüße aus Marburg!
      Lukas:-))!

×