Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
giallo

Schaltproblem 308

Empfohlene Beiträge

giallo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Ich habe das Problem das ich den ersten Gang nicht mehr herausbekomme,der Schalthebel geht sehr leicht in der Kulisse aber nur nach vorne und nicht mehr zur Seite.

Das Problem fing mit dem nichteinlegbaren ersten Gang an ,es konnten nur die Gänge 2-5

eingelegt werden.Dann beim Parken konnte der erste nochmals eingelegt werden und der blieb dann auch drin . Das alles natürlich mit Publikum auf der Messe in Friedrichshafen.Das Ende natürlich Abschleppen und 250km Heimfahrt.

Wer kann mir einen Tip geben wo ich den Anfangen soll.(Schaltgestänge oder Getriebe)

Herzlichen Dank giallo

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
me308
Geschrieben

Hallo und willkommen im Forum :wink:

offensichtlich hat sich eine Gangwahl-/gabel im Getriebe verklemmt -

das kommt beim 308 gar nicht mal so selten vor...

entweder blockiert ein Gang komplett oder ist nicht mehr einlegbar bzw. "man findet ihn nicht mehr"

normalerweise erfolgt die Einstellung über die lange Justierschraube und zwei Muttern des Schaltgestänges unter dem Fahrzeug (ganz in Nähe des Getriebeeinganges)

in diesem Falle wirst Du die Schaltstange an der Stelle öffnen müssen -

dadurch wird die Gabel wieder frei

aber Vorsicht...Du - oder wer immer das tut - sollte genau wissen was er tut und wie es im Getriebe aussieht ... denn danach muss Lage und Länge der Schaltstange genau justiert werden

dabei muss der Schaltknüppel mittig im Leerlauf stehen oder im 2. Gang eingerastet sein (je nach dem wie man die Gabel hinten justiert hat) ...

falls das schief geht, sind erstmal alle Gänge weg ...oder zumindest nicht da wo sie hingehören X-)

sollte das also "blind" nicht funktionieren, bleibt nur die Öffnung des Getriebedeckels und das Ablassen des Getriebeöls -

wenn das Schaltgestänge wieder verbunden ist und vorn jemand im Auto die Gänge schaltet, sieht man sofort wie die Schaltung funktioniert ... wenn sie funktioniert

falls Du selbst das noch nie gemacht hast oder auch niemanden kennst, der weiß worum es geht, suche Dir eine freie Oldie-Werkstatt, die das kann :wink:

und lies` Dir vorerst mal diesen thread hier durch,

daran wirst Du das Prinzip erkennen :

http://www.carpassion.com/ferrari-308-328-348/52968-erster-gang-verloren-gegangen.html

und nur für alle Fälle...ab hier wird der Getriebeölwechsel beim 308 beschrieben

http://www.carpassion.com/ferrari-308-328-348/40360-8-l-getriebeoel-getriebeschaltstange-motoroelwanne-dichtes-rohr-beim-328-a.html#post788518

Gruß aus MUC

Michael

giallo
Geschrieben

Hallo me 308

Ich habe eine Reperaturanleitung vom 308 gt 4 ,in der wird die Einstellung genau beschrieben.Ich hatte auch meinen getriebedeckel schon einmal ab .Mein Freund ist Kfz-Meister wir warten undpflegen das Fahrzeug in seiner Werkstatt.

Ich werde nach deiner beschreibung vorgehen und die einstellung nach Handbuch tätigen.

Herzlichen dank für die Info.

mfg aus dem Trockensumpf

giallo

giallo
Geschrieben

Hallo

Ich melde Vollzug .Habe heute Nachmittag das Problem mit der Schaltgabel gelöst.

Wir haben das Öl abgelassen und den Getriebedeckel entfernt.Da konnte man sehr gut sehen das die Schaltgabel sich unter den Schaltkipphebel geklemmt hatte.

Mit dem Daumen und Zeigefinger konnte man das entwirren und die Schaltgabel hat sich aud den ersten Gang gelegt.Dabei sah man das die Gabel etwas zu tief eingestellt war.

Nun haben wir eine Einstellung nach dem Werkstatthandbuch und eurer Beschreibung vorgenommen.Ich habe die Schaltgabel so eingestellt dass sie eher am oberen Rand der Schaltkipphebel sitzt.Die Einstelldifferenz beträbt ca 1,5-2,5 mm.Einer schaut in dass Getriebe der abdere stellt an den Schrauben nach und zieht dann etwas an.Wir haben 2 Versuche gebraucht.Es verlangt etwas Feingefühl.Danach liegt das Kreuzgelenk auserhalb des Getriebes exakt waagerecht.

Herzlichen Dank für die Tips:)

giallo

me308
Geschrieben

Top !

alles richtig gemacht :-))!

immer gern gesehen sind natürlich auch Bilder der chirurgischen Eingriffe

sowie ganz generell der Fahrzeuge ...gerade wenn sie "giallo" sind 8-)

Viel Spaß hier &

Gruß aus MUC

Michael

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...