Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Philippe27

Maserati 4200 CC Coupé Multimedia

Empfohlene Beiträge

Philippe27
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute, bin neu in diesem Forum und erhoffe mir ein bisschen Hilfe bei meinem Problem:D

Zuerst einmal;

Mein Name ist Philippe bin 23 Jahre alt und komme aus der Schweiz.

Ich habe lange viel gespart und konnte durch einen guten Kontakt ein "günstigen" Maserati 4200 kaufen.O:-)

Es gibt an meinem Wagen zwei Probleme und die müsste ich bis Anfang Juli erledigt haben. Muss zur Vorführung des Autos:(

Problem 1:

Sollte einfach sein und habe das nicht in den Titel geschrieben. Falls jemand für mein Auto eine neue bzw. gebrauchte Frontabdeckung für den Blinker Rechts an der Front hat, bitte melden:D

Multimedia Problem:

Mein eigentliches Problem. Bei mir geht überhaupt nicht mit der Multimedia Steuerung. Die Displayeinheit ist dunkel und reagiert nicht, ebenso das NIT (Radiosteuerung in der Mittelarmlehne)

Laut Maserati Garage ist das NIT defekt.

Für die Vorführung muss aber zwingend der Warnblinker funktionieren und genau das ist meine Frage. Wird der Warnblinker auf dem Displayteil seperat geschaltet oder muss hier wirklich das Original NIT eingebaut sein?

Meine Idee

Ich habe durch verschiedene Besitzer gehört das das Standart Audiosystem nicht der Hammer ist (für solch ein Auto:cry:)

Auch das Navi mit der Karten CD finde ich "Schrott"

Wieso nicht einfach ein Android Tablet anstelle des ganzen einbauen:D

Vorteile:

- Induviduelle Anwendungen

- Goggle Maps als Navi (immer kostenlos Aktuell)

- Musik/Video/Foto OnBoard speicherbar

- Via 3G auch Unterwegs aktuelle News und Infos zur Strasse

- Mit externem Verstärker, FM oder DAB+ Erweiterbar

- Günstiger als ein neues Original Maserati System:)

Nachteile:

- Keine Anbindung an den CAN Autobus (OBD II Bluetooth Adapter gibt es aber)

- Komplette Eigenentwicklung

- Zeitaufwendig (ist aber fürs Hobby:lol:)

- Warnblinker muss zwingend Funktionieren

Interesse an einer gemeinsamen Arbeit?

Vielleicht für Freaks oder Tunning Begeisterte wie mich:)Was meint Ihr?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chip
Geschrieben

Die Bedienung eines echten navis ist für mich durch ein Tablett nicht zu ersetzen, das Tablett wäre mir im Auto viel zu fummelig und unpräzise. Beispiel navi Zoom da ist ein drehknopf doch eine prima Sache. Dann noch zwei Dinge, ablenkung wäre mir beim Tablett zu hoch ebenso und das ist der wichtigste punkt mit würde die Optik in einem auto vorne einfach nicht passen.

Philippe27
Geschrieben

Hi

Natürlich wird das Tablet ein hochwertiges Nexus 7 oder ähnliches werden. Wichtig ist mir das es nicht "billig" und nach gebastel aussieht.

Das Tablet wird auch in einem angefertigtem Metallrahmen sein und entsprechen der jetztigen Front angepasst. Qualität muss bei solch einem Auto schon sein.

Habe selber im Geschäftsauto ein TomTom Navi und kenne auch Navis mit Drehknöpfen, aber am liebsten habe ich immer noch das Goggle Maps. Ablenkung ist überigens nicht so gross. Display eher dunkel einstellen und es kommen ja auch keine Telefonate über das Tablet.

Gruss Philippe

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...