Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
M@rtin

Wer hat ein Navigationssystem?

Hast du ein Navi-System im Auto?  

660 Stimmen

  1. 1. Hast du ein Navi-System im Auto?

    • Ja, mit großem Bildschirm.
    • Ja, Radionavi.
    • Nein, kommt aber beim nächsten Fahrzeug.
    • Nein, so etwas brauche ich nicht.


Empfohlene Beiträge

M@rtin
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das ist eine Frage die mich schon lange brennend interessiert!

Bin gespannt.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
306
Geschrieben

peugeot 306 cabrio mit navi :???:

aber mal ehrlich sowas braucht man auch nicht :wink2:

Bender
Geschrieben

Ich brauchs schon! Ich finde nichts wenn ich mich in der Gegend nicht auskenne! :oops:

Big D
Geschrieben

Wir haben kein´s brauchen auch kein´s aber kommt trotzdem beim nächsten auto mit rein :D

Bender
Geschrieben
Wir haben kein´s brauchen auch kein´s aber kommt trotzdem beim nächsten auto mit rein :D

Deine Logik ist erdrückend! :D

Masterblaster
Geschrieben

Ich würde ein Navi schon allein wegen dem Wiederverkaufswert nehmen!!

Ab 5er aufwärts Pflicht :wink2:

Big D
Geschrieben

Deine Logik ist erdrückend! :D

Tja 8)............

CK
Geschrieben

Hab mir grad eben ein mobiles NAVI (Garmin Streetpilot III) gekauft.

Mobil eben darum weil ich grad mit 3 versch. Autos fahre, die ebnen keines drinnen haben - im nächsten ist dann aber sicher eines ab Werk drinnen, mit dvd und TV-Funktion (ich glaub BMW würde da ja für den M3 ja ein ganz passendes anbieten O:-):wink: )

FG

Christian

BMWMan
Geschrieben

habe eins in beiden Autos und brauche es auch. Außerdem kann man damit im Stau fernsehen. :-))!

RS4-Markus
Geschrieben

Kleiner Tipp: Navi raus, das Kabel "Gala" Durchschneiden und schon könnt ihr immer TV schauen. O:-)

RABBIT911
Geschrieben

Habe das NAVI Plus im Wagen. Brauche es auch ziemlich oft. Hab leider keinen TV Tuner :-(((°

Auch wenn die VW Software der letzte Dreck ist, :evil:

Navi muss sein. Hätte meinen Passat nie ohne großes Navi gekauft.

Beim nächsten Auto ist Navi Pflicht :-))!

:wink2:

Mercedisto
Geschrieben

Also mein Dad hatte bis jetzt zum Glück immer ein Navi im Auto. Hat mir schon einige Male Zeit erspart. Manchmal verfahr ich mich allerdings trotz Navi X-)

MfG, Oliver

MxMagnum
Geschrieben

Wir haben derzeit unser erstes Navi, und werden auch immer wieder eins nehmen. Es ist wirklich super, die Karten fliegen einem eh nur im auto rum, und wenn man sich verfahren hat muss man wieder anhalten und draufgucken.. .da ist ein Navi schon viel praktischer. Es kommt auf jedenfall in alle unsere nächsten Autos.

Wir haben das Becker Trafic pro (radionavi) wir hätten auch das command system nehmen können, allerdings hätte man dann nur eine DVD oder CD für deutschland gehabt und müsste für alle anderen Länder eine kaufen. Für das Radionavi reicht eine CD da ist dann die komplette EU karte drauf.

Lucky@Strike
Geschrieben

Habe ein VW-Radionavi und die Software von VW ist wirklich der letzte Müll, da muss ich Paul schon recht geben.

Beim nächsten Golf ist aber auf jeden Fall wieder eines dabei, aber dann auch in Farbe.

Navi muss sein. Hätte meinen Passat nie ohne großes Navi gekauft

Hehe, das brauchst Du auch. Du kennst Dich ja nur in Kempten aus, ohne Navi wärst Du ihm Allgäu aufgeschmissen. O:-)

Tilo
Geschrieben

Hallo,

habe ein JVC Radio Navi (Becker Komponenten) im Auto.

Bin damit voll zufrieden und es ist einfach ne feine Sache wenn man viel unterwegs ist.

Gruss

Tilo

SirRichi
Geschrieben

Bei uns haben 3 Autos ein Navi drinnen, eins davon nachgerüstet (im 600er). Das mit Abstand beste ist das DVD-Navi im X5... superschnell und mit dem grossen Schirm richtig toll abzulesen.

:wink2:

RABBIT911
Geschrieben

Hehe, das brauchst Du auch. Du kennst Dich ja nur in Kempten aus, ohne Navi wärst Du ihm Allgäu aufgeschmissen. O:-)

bash.gif

O:-)

:wink2:

JML
Geschrieben

haben 2 navi´s der zetti hat keins :D

das im 5er is eher zum einschlafen. bis das mal was läd bin ich 10 straßen weiter una habs nach einiger zeit suchen schneller gefunden.

das im x5 ist dagegen supergenial. schön großer bildschirm superschnell. einfach perfekt :-))!

tommy84
Geschrieben

Naja, ich arbeite ja nich irgendwo wo ich viel unterwegs bin

die wege nach hockenheim, zum ring und nach spa kann ich nachts um 3 auswendig runterbeten und für sonstige strecken hilft ne gute planung und n kleiner zettel auffem lenkrad oder ein guter beifahrer

und das beste is, mein schatz kann karten lesen, dass hätt ich nie erwartet O:-):hug:

naethu
Geschrieben

leider gab es beim clio anfangs 2002 noch kein navi (war noch in der entwicklungsphase). ich dachte zwar immer, dass ich sowas nicht benötige. meine meinung musst ich ändern. vor allem in gebieten in denen man sich nicht perfekt auskennt (ostschweiz, tessin, urlaub allegemein,...) wäre es ein sehr nützliches feature.

Stephan C.
Geschrieben

Beim Kauf des Jahrewagens beim Vertragshändler wußte ich nichtmal, daß ein Navi drin war, beim Händler stand nur irgendwas von "Radio ASP 30" oder so was ähnliches auf dem VK-Schild.

Als ich dann in den Fahrzeugunterlagen eine Navi-CD fand und gesehen habe, daß er tatsächlich auch ein Navi hat war ich recht positiv überrascht und möchte es jetzt auch gar nicht mehr missen.

Gibt immer mal wieder eine Situation, wo man es brauchen kann.

Ist zwar nur ein Radio-Navi, aber das Display im Tacho führt zusammen mit der Audioansage doch recht sicher zum Ziel.

Nachteil: Mit der alten Software (Stand 2000, glaube ich) findet man in kleineren Orten nur das Zentrum und muß dann weiter nach dem Weg fragen.

Gruß, Stephan

alpinab846
Geschrieben

Zwei Navis...und voll zufrieden:

Alpine INA 033 R: ganz Europa auf einer Disc einfach super schnell...traumhaft

BMW original/ Carin: Drei Generationen älter-man merkt es.

Im M3 hatte ich die große Alpine DVD Navi mit Monitor...das war es! Leider zu teuer...

HighSpeed 250
Geschrieben

Hab das neue BMW-DVD-Navi Professional drinnen mit 16 : 9 Bildschirm.

Ist grundsätzlich genial. Brauchst für ganz Europa nur eine DVD. Habe schon kleinste Wege in der Pampa gefunden.

Noch genialer: Stauwarnung. Alle Staus und Behinderungen werden angezeigt. Entfernung des Staus und Länge des Staus ...

Damit kannst du den Stau umfahren. Ist schon toll, wenn die anderen ahnungslos drauf zu laufen und du die nächste Abfahrt davor nimmst und die vorgeschlagene Umleitung fährst.

ABER: das geht natürlich nur, wenn die Staus (vom Sender/Verkehrsleitzentrale) auch gemeldet werden ... was manchmal (oft) nicht der Fall ist.

Zum Argument - Hab ich nicht, brauch ich nicht ...

Dazu kann man nur sagen: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß - ABER: Einmal Navi - immer Navi!!!

Habe seither keine Straßenkarten mehr im Auto, Speziell in anderen Städten, wo du dich nicht auskennst, weißt du immer wo du bist und behältst den Überblick. Und vor allem, du fährst keine Umwege. Einbahnstraßen etc. werden bei der Zielführung berücksichtigt. Da bin ich früher oft viele Kilometer und Runden umsonst gefahren ...

Beim Navi kannst du entscheiden: schnellste oder kürzeste Verbindung, mit oder ohne Autobahn. Kompliziert wird es nur dann, wenn du selbst eine Kombination willst. Dann mußt du halt in Teilabschnitten Zwischenziele eingeben. Geht auch, aber dann bist du eben selbst gefordert.

Man lernt mit der Zeit umzugehen, was es kann und was nicht, und wie man sich behilft. Aber auch hier gilt: Übung.

Ich möchte es jedenfalls nicht mehr missen ...

Bleibt ein Problem: Der Preis, je besser umso teurer. Tja, das muß jeder für sich entscheiden, was ihm das Wert ist.

NoLimitDriver
Geschrieben

Es ist zwar praktisch und erspart mir so manchmal ein paar Minuten wenn ich was suche, aber wenn ich ehrlich bin bräuchte ich es nicht. Habe bis dato noch immer alles auch ohne NAVI gefunden.

Der Hauptgrund warum ich das NAVI auch bestellt habe ist, dass der Wiederverkaufswert sich dadurch erhöht, oder zumindest verbessert!

porschetuner
Geschrieben

Ja ein Hand GPS das man in Zusammenhang mit nem Laptop und einer guten Routensoftware optimal einsetzen kann. In der Regel ist das Navi überflüßig, aber wenn man iregendwo in der Pampa mitten in der Nacht rumsteht und nicht mehr weiss wo´s langgeht. Kurz Navi an Laptop auf und schon weiss man wo man ist und wie man nach Hause findet.

Th

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...