Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
defiant

Tagebuch von meinem R32 (Fotos auf Seite 16 + 19 !!)..

Empfohlene Beiträge

defiant
Geschrieben

Macht nichts VW032, kann jedem passieren.

Du bei Integralrechnungen klingelt bei mir was. Den Mist hatte ich auch Gott habe ich das gehasst. Wünsche dir Hals und Beinbruch für's Examen. Wird schon schiefgehen.

mfg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
defiant
Geschrieben

So kleiner Zwischenstand von der Einfahrfront:

"Entgratungsphase" beendet jetzt beginnt das eigentliche Einlaufen auf die max. Drehzahl:

km-stand: 1608 km

max. Drehzahl: 4000 u/min (kurzzeitig) Motor dreht sauber und blitzschnell hoch (erinnert mich an meinen S3) und entwickelt Bärenkräfte (Super !! :-))! )

Oelverbrauch die letzten 500 km: 0

ges. Oelverbrauch (1600 km): knapp 3mm auf dem Messstab

VMAX: 150 km/h

Wie gesagt bin sehr zufrieden mit dem Motor wie er sich eingelaufen hat. Der Verbrauch ist mit ca. 10,2 liter sehr akzeptabel und der Wagen läuft wie ne Eins.

Mit den Bremsen habe ich mich nun angefreundet die beissen jetzt ziemlich gut zu. Auch die Schaltung habe ich gut eingelaufen sie lässt sich jetzt butterweich und blitzschnell schalten ohne zu hakeln.

Was soll ich sagen der Wagen macht Lust auf mehr was bald der Fall sein wird noch knapp 900 km.

mfg

VW032
Geschrieben

Zitat Defiant::

Macht nichts VW032, kann jedem passieren.

Du bei Integralrechnungen klingelt bei mir was. Den Mist hatte ich auch Gott habe ich das gehasst. Wünsche dir Hals und Beinbruch für's Examen. Wird schon schiefgehen.

Danke, denke auch dass es klappen wird! Ich habe zwar eine gute und sichere Stelle beim luxemburger Steueramt, will mich trotzdem weiterbilden! Nach dem Sommer werde ich Mathe-Nachhilfestunden für die A2-Klassen geben (schwache Mathe)! Weiterhin werde ich dieses Jahr ein Fernstudium in Wirtschaft auf der Uni Grenoble II (CH) beginnen! Freue mich schon auf die reizvolle Aufgabe..

Zurück zu R32:

Was würdet ihr davon halten wenn wir einen "R32-Erlebnisse"-Thread aufmachen? Darin soll jeder seine "Begegnungen" und "Rennen" schildern können und die anderen an seinem Erlebnis teilnehmen lassen! Solche Berichte gehen sonst in der Masse der R32 Threads unter..

Ich würde ja manchmal schon gerne berichten doch habe ich keine Lust jedesmal einen Thread unter "Autovergleiche" zu öffnen! Es geht ja nicht darum endlos lange Diskussionen über die beiden betroffenen Fahrzeuge zu führen sondern einfach darum den anderen R32-Fahrern die Erlebnisse zu schildern! Was haltet ihr davon??

Ciao! :wink2:

DTM Race Driver
Geschrieben

Wann können wir uns auf Fotos freuen!?? O:-):wink2:

Oder hast du keine Möglichkeit die Fotos onlinezustellen?

Kannst sie mir gerne zuschicken.

defiant
Geschrieben

@VW032

die Idee ist gut mit dem Erlebniss-topic. Da hätte ich auch schon einige kleine Anekdoten..hehe. Mach mal eins auf.

@dtmracedriver

du mein Problem ist dass ich keine Digicam habe. Ergo kann ich keine Fotos machen. Aber wenn du eine hast dann kann ich ja mal zu dir kommen. Habe nächste Woche Urlaub (vom 23.04 bis 30.04) dann kann ich bei dir zuhause vorbeischauen und du kannst ein paar nette Fotos schiessen von meinem kleinen Dicken. Schick sie mir dann per e-mail und ich setze sie hier rein ins Thread.

mfg

DTM Race Driver
Geschrieben

Das dürfte kein Problem sein, Muss nur schauen wann ich zuhause bin. Am besten ich setze sie auf meinen Server und brenne dir die Fotos auf CD. Denn per MAil dauert bei Hotmail elend lange. Kann aber mal probieren. Schicke dir noch ne PN.

Klaus85
Geschrieben

also ich muss mal was zu diesem thread sagen:

Ich find das echt super das defiant seine erfahrungen hier reinschreibt, und letztendlich ist es seine Sache wie er den Wagen fährt (schliesslich hat auch er ihn bezahlt O:-) )

wenn andere ihn nicht einfahren, dann ist das ihr Problem..Ich persönlich habe noch keinen Wagen eingefahren, aber wenn ich einen aus meiner eigenen Tasche bezahlen müsste, dann würde ich auch aufpassen, und wie!!!!

also defiant, mach weiter so :-))! es ist immer wieder eine Freude die neuen Erfahrungen zu lesen!

ciao

defiant
Geschrieben

Hi,

habe heute die 1800er Marke geknackt was die Kilometer angeht. Habe heute morgen auch zum ersten Mal kurz bis 4000 u/min gedreht. Irre wie schnell der R32 hochdreht. Super. :-))!

Jetzt freue ich mich umso mehr auf die restlichen 3000 Umdrehungen. Aber das dauert noch ein bissel.

mfg

W-OPR32
Geschrieben

Hallo wie gehts?? :D

Kurze Frage? 8)

Wie weit kommst Du mit einem Tank und was tankst Du Super oder Super Plus? :-))!

Mfg.Roman :wink2:

defiant
Geschrieben

Hi all,

Meine Verbrauchswerte die ich bisher ermittelt habe mit der MFA.

Bei Einfahrtempo: d.h. wenn ich Einfahre achte ich nicht darauf einen opitmalen Verbrauch zu haben

die ersten 30 km: 16,8 liter

die ersten 1000 km: 13.6 liter

jetzt die letzten 600 km: 10.2 liter

Verbrauch im Stadtverkehr: 14.1 liter (autsch :puke: )

Verbrauch bei meiner "persöhnlichen" Fahrweise: 8,9 liter (Anmerkung: dieser Verbrauch beruht auf der Fahrweise welche ich speziell für meinen S3 quasi "entwickelt" hatte damit der nicht zuviel soff auch beim R32 schlägt diese Fahrweise gut an)

Verbrauch bei Vollgas: da rechne ich mit ca. 20 Liter (konnte das aber noch nicht überprüfen).

Bis dann,

mfg

Chickass
Geschrieben

@ defiant:

was meinste mit spezieller fahrweise?

30-zone im 6.gang :D:D:wink: ???

aber der verbrauch auf den letzten 600km hört sich ja gut an. mit 11 litern wär ich höchst zufrieden, säuft doch meine jetzige 1.4 wanze sogar knapp 8 liter...

deine beherrschung möcht ich haben...werd meinen wenn ich ihn habe wohl so bis 1500km ganz pfleglich fahren und dann alles sukzessive bis 3000km ausreizen (und -heizen :D ).

seas

defiant
Geschrieben

@chickass

meine spezielle Fahrweise ist schwer zu Erklären aber nur soviel: ich fahre dabei weder langsam noch schnell sondern genau so schnell wie der Verkehr hinter und vor mir.

Es hat viel mit Schwung, Rollen, und kurzen Gasstössen zu tun. Ich kann's nicht erklären das musst du mal persöhnlich sehen.

Viel Selbstbeherrschung gehört natürlich auch dazu und du wirst mit Verbrauchswerten belohnt die so niedrig sind dass die meisten sie nicht glauben.

Ich habe diese Fahrweise speziell für starke Autos mit Turbolader oder viel Hubraum und Gewicht entwickelt.

Wie gesagt ich denke dass ich nach dem Einfahren die 8,9 liter noch weiter nach unten drücken kann. Der Motor ist ja noch nicht richtig frei.

mfg

-Delos V8-
Geschrieben

Mal ne Frage deviant:

Mal ganz abgesehen von deiner doch etwas anderen Einfahrtechnik finde ich es komisch das du bei einem solchen Auto einen Verbrauchswert von 8,9l anstrebst. Das kann man natürlich anders sehen als ich aber wenn ich mir einen 240PS R32 kaufen würde wäre mein Ziel nicht ein möglichst geringer Verbrauch sondern ein möglichst hohes Fahrspaßpotential. Um Benzin zu sparen kann man sich auch ein 2l FSI Golf kaufen. Der geht auch nicht schlecht und verbraucht sehr viel weniger.

Sich eine so geile Fahrmaschiene zu kaufen wie ein R32 und dann aber 9l anstreben. Wie passt das zusammen? Stadt im 6. Gang und Schalten bei 2500rpm oder Spaß haben. Beides unter einen Hut zu bekommen halte ich für ausgeschlossen.

Wenn mir jemand sagt wie das gehen kann probier ichs mit unserem 535i aus.

Gruß LMB (der den 535i noch nie unter 12l bewegt hat)

DTM Race Driver
Geschrieben
8,9 liter noch weiter nach unten drücken

Das schaffen wir nicht einmal bei unserem BMW 525tds! O:-)

Der schaltet mit Automatik auch bei etwa 2500U/min

Aber Hauptsache du fühlst dich wohl mit deine Fahrweise, denn das ist ja auch das Wichtigste!

CYA :wink2:

defiant
Geschrieben

@delosV8

kleine Frage: wie oft nutzt du das volle MotorPotential deines BMW? Bestimmt nicht so oft wie du denkst.

Deshalb habe ich mir für die Fahrten wo ich nicht "sportlich" unterwegs bin diese Fahrweise zugelegt da es auf diesen Fahrten nicht auf sportliches Vorwärtskommen ankommt also versuche ich den Verbrauch so zu drücken damit der Vollgasverbrauch in etwa ausgeglichen wird.

Ich mache nichts einfach nur so, es hat schon seinen Grund warum ich so fahre und nicht anders.

mfg

Evojoe
Geschrieben
@chickass

Ich habe diese Fahrweise speziell für starke Autos mit Turbolader oder viel Hubraum und Gewicht entwickelt.

mfg

Freut mich dass es Leute gibt die so verbrauchsarm unterwegs sind.

Ich bin echt froh wenn ich mit dem 50Liter Tank meines Evos über

200km schaffe.

Ist auch n starkes Auto mit Turbolader.

Selbst bei konstant 110km/h auf der Autobahn komm ich kaum unter 18Liter.

defiant
Geschrieben

@evojoe

huh 18 liter bei konstant 110 km/h das ist definitiv zuviel selbst für einen EVO 6 der ja als Schluckspecht bekannt ist.

Dein Riesenverbrauch kann mehrere Gründe haben:

- der Motor wurde nicht optimal eingefahren

- der Luftfilter ist verstopft

- deine Fahrweise ist zu nervös ständig kleine Gasstösse sind Gift für einen niedrigen Verbrauch.

- Lass mal deine Elektronik durchchecken ob der Motor optimal eingestellt ist.

- dein Reifenluftdruck ist zu niedrig

usw,

Wie gesagt es kann viele Gründe haben. Auf jeden Fall sind 18 liter bei 110 km/h zuviel.

mfg

-Delos V8-
Geschrieben

Ich gehe mal davon aus das du mit "volles Motorpotential" meinst die Möglichkeit sehr untertourig zu fahren. Ich nutze diese Möglichkeit eigentlich nie. Ob ich jetzt 11l oder 12 brauche ist mir ehrlich gesagt völlig wurscht. Denn es macht mir keinen Spaß mit unter 1500rpm durch die Stadt zu zockeln. Ausserdem stört mich bei dieser Fahrweise das laute brummen. Ist jetzt aber egal ob ich mit 20l (was leider zu oft vorkommt :cry: ) oder mit 12l rumkurve.

Was ich mit meinem Post meinte war warum man sich ein so sportliches Auto kauft um es dann zu fahren wie ein FSI oder TDI? Das ist das was ich nicht verstehe. Denn 9l sind auch mit nur hin und wieder sportlicher Fahrweise absolut irreal. Besonders bei einem 6Zylinder

defiant
Geschrieben

@delosV8

Mit "vollem Motorpotential" meinte ich Vollgas !!

Natürlich bewege ich meinen R32 nach dem Einfahren sehr oft sportlich und glaube mir dann steigt auch mein Verbrauch auf über 14 liter denke ich mal.

Was ich sagen wollte ich folgendes: wenn mir nicht nach "Sport" zumute ist dann fahre ich so sparsam wie möglich schon alleine weil das Ding soviel frisst bei Voller Kanne voraus.

Und ich fahre gewiss nicht unterhalb von 1500 u/min denn 1. brummt mir der motor da zu stark und 2. habe ich da nicht soviel Kraft zur Verfügung wie zwischen 2000 und 3500 u/min das übrigens der Drehzahlbereich ist wo ich sparsam fahre.

mfg

Chickass
Geschrieben

den niedrigen verbrauch in ehren...aber wenn ich fahre möchte ich nicht die ganze zeit mich in ketten legen :wink:

den R32 wird man auch auch mit viel spaß und normalem verbrauch bewegen können, schließlich muss man diesen ja nicht bis ultimo hochdrehen um richtigen schub zu haben.

in der einfahrphase werde ich ihn aber wohl auch sehr sanft fahren, um dem motor keine schluckspechtmanieren für später zu erlauben.

naja, egal. solange er net mehr als 11 liter bei 'normaler' fahrweise frisst ist's doch top.

Evojoe
Geschrieben

@defiant

an meinem Wagen ist alles ok, nur er ist nicht ganz Serie was

die Leistung und damit auch den Verbrauch angeht.

Aber ich hab ihn ja auch nicht getunt um so sparsam damit zu fahren

wie möglich, das ist nicht der Sinn der Sache für mich.

Sonst hätt ich mir gleich nen Diesel gekauft oder so.

Aber ich finds echt ok wie Du Deinen neuen Wagen einfährst das

hab ich bei meinem die ersten paar tausend km auch so gemacht. :-))!

defiant
Geschrieben

@chickass

du brauchst dich ja auch nicht die GANZE Zeit in Ketten zu legen.

Nur wenn der Verkehr es sowieso nicht zulässt sportlich unterwegs zu sein oder du einfach keine Lust hast schnell zu fahren.

Ich für meinen Teil halte das sehr ausgeglichen denn mein kleiner Dicker (R32) wird regelmässig getreten werden damit er nicht schwach wird aber er wird genauso regelmässig sparsam gefahren werden damit er keine "Quartalsäufer" manieren an den Tag legt.

Verstehste was ich sagen will?

:) mfg

Chickass
Geschrieben

@ defiant: weiß scho was du meinst. werd ihn ja wahrscheinlich genauso wie du fahren. net unnötig sprit verschleudern, aber wenns mal sein muss (und das wird bestimmt einige male passieren O:-) ) dann kriegt der er eins aufs gaspedal!

@ evojoe: hihi, benztown-top-terrorist, der is gut :lol: .

ich geister im moment noch in der provinz von benztown rum (korntal), aber nimmer lange, dann gehts hoim nach frankenland!

Evojoe
Geschrieben

@Chikass

Momentan terrorisier ich die Stadt höchstens aufm Fahrrad, hab nämlich

gerade Entzug...

Noch 5Wochen!!! :evil:

bjack
Geschrieben

Jaja immer diese Terroristen.

Morgen geht's mir auch an den Kragen.

Gerichtstermin um 10 in Stuttgart :-(((°

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...