Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Infos zum McLaren P1?


Empfohlene Beiträge

  • 1 Monat später...
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 257
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • netburner

    26

  • F40org

    20

  • Peter G.

    18

Aktivste Mitglieder

  • netburner

    netburner 26 Beiträge

  • F40org

    F40org 20 Beiträge

  • Peter G.

    Peter G. 18 Beiträge

Beste Beiträge

Also ich kann mir nicht helfen, technisch bestimmt ein super Auto, aber egal in welcher Farbe, egal auf welchem Bild, egal von welchem Blickwinkel, ich finde das Design des P1 einfach nur schlimm, una

Mask11

patsnaso

http://www.youtube.com/watch?v=Kb8tGX-HPQE

Zitat aus dem Kommentarbereich des X1 Videos:

"Dear *****s. Don't dislike the video just because you dislike the car. The dislikes don't hurt the cars feelings, they hurt BrainZuk's channel. You're bringing his ratings down."

:D

Solange der Hobel nicht so ausschaut wie das X-1 Teil aus Pebble Beach, ist alles gut...

Der X-1 von McLaren war glücklicherweise nur ein Einzelstück für einen reichen Sammler, der schon einen F1, MP4-12C und SLR sein Eigen nennt.

"Er wollte ein Auto, das alle Fähigkeiten des 12C mit einem Karosserie-Design nach seinen Bedürfnissen verbindet und dabei Elemente von verschiedenen Oldtimern, einer Jaeger LeCoultre Uhr, einem Airstream-Wohnwagen, einem Piano und - jetzt wird es skurril - einer Aubergine zitiert."

Entnommen aus: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/mclaren-x-1-concept-in-pebble-beach-massgeschneideter-supersportwagen-5524537.html

  • Gefällt mir 2
  • 2 Wochen später...

Wie auch immer der Wagen heißen wird, es soll maximal 500 Stück davon geben. Wie schon der MP4-12C soll das neue Topmodell gezielt über die Special Operations-Abteilung individuell ausgestattet und farblich abgestimmt werden können, wodurch es theoretisch möglich wird, dass alle Fahrzeuge einzigartig werden (wird wohl bei der Theorie bleiben).

Bin gespannt auf den Wagen, speziell auf die Optik.

Das Problem ist das man einen Mythos nicht schlagen kann. So kompromislos von den Materialien wie der F1 wird der Nachfolger nicht sein.

Bleibt also offen ob sie alle loswerden.

Ferner ist der Zeitpunkt der Markteinführung ungeschickt gewählt. Ferrari bringt den Enzo-Nachfolger der wegen der üblichen großen Nachfrage nach Supercars aus Maranello "verteilt" wird. Das wirft auch nicht das beste Licht auf ein Auto das - vermutlich - den letzten Teil der Produktion wie Sauerbier angeboten werden muss. Egal wie toll, schnell und exotische Materialen verbaut sind. Achtung: Nur meine persönliche Einschätzung.

Ferner ist der Zeitpunkt der Markteinführung ungeschickt gewählt. Ferrari bringt den Enzo-Nachfolger der wegen der üblichen großen Nachfrage nach Supercars aus Maranello "verteilt" wird. Das wirft auch nicht das beste Licht auf ein Auto das - vermutlich - den letzten Teil der Produktion wie Sauerbier angeboten werden muss. Egal wie toll, schnell und exotische Materialen verbaut sind. Achtung: Nur meine persönliche Einschätzung.

Schwierige Frage, was aus dem Auto wird... Der F1 wurde das ultimative Supercar, weil er kompromisslos und lange Jahre allen anderen voraus war. Sammlerstück hoch 10, selbst wenn es die Firma nicht mehr geben würde. Heutzutage reiht sich McLaren als direkte Konkurrenz zu Ferrari ein - ich bin mir nicht sicher, ob sich die finanziellen Investments lohnen oder ob man es nicht schaffen wird. Die Gebrauchtwagenpreise in den USA vs. die 458er sprechen ein eindeutiges Bild. Man muss trotzdem hoffen, dass es sich für die Firma gut ausgehet - Konkurrenz belebt das Geschäft und zwingt auch Ferrari, sich zu bewegen und den Kunden Mehrwert zu liefern.

Ob der F1 Nachfolger dann wieder so ein Sammlerstück wird - mmh... Diesmal werden es ähnliche Fahrleistungen zum Ferrari Gegenpart sein, und da zieht kurz- und mittelfristig der Name wohl besser. Der F70 wird ja Serienkunden angeboten und ist eine Ergänzung zu bestehenden Sammlungen, der F1 Nachfolger muss sich eher eine komplett neue Klientel erschliessen. Auf das Deposit für den F70 habe ich schon angefangen zu sparen, die McLaren Jungs vertröste ich alle noch...

  • Gefällt mir 1

Auf den Bildern sieht's für mich eher nach einem aggressiven MP4 aus, als nach einem eigenständigen Wagen. Das Problem am MP4 ist doch mitunter auch - und das haben viele Journalisten gesagt - das er zu perfekt ist. Es ist zu einfach schnell zu fahren er ist zu gut auf schlechten Straßen und er ist eben absolut geschliffen. Aber gerade das ungeschliffene, eben der Charakter bestimmt doch, ob ich ein Auto "toll" oder "abgefahren geil" finde.

Ich hoffe für McLaren, dass sie es hinbekommen endlich (wieder) Emotionen in ein Auto zu packen. Dazu gehört für mich auch kein Maybach-MP4, wo jeder denkt "ach das ist doch der McLaren in teuer", sondern ein eigenständiges Design, welches auch mal etwas wagt.

Hier zwar etwas offtopic, aber ich habe es gerade in dem Link von McLarenfreak gelesen. In dem Bericht wird der Nachfolger des Ferrari Enzo mit dem Namen Ferrari Berlusconi betitelt, entspricht das der Wahrheit, oder ist das ein schlechter Scherz? :???:

Hier zwar etwas offtopic, aber ich habe es gerade in dem Link von McLarenfreak gelesen. In dem Bericht wird der Nachfolger des Ferrari Enzo mit dem Namen Ferrari Berlusconi betitelt, entspricht das der Wahrheit, oder ist das ein schlechter Scherz? :???:

"This fictional unveiling has been brought to you by InsideMcLaren, McLarenLife, FerrariChat, and a number of other false and accurate sources. P12 sketches done by Mark Antar."

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...