Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
chris24

Fragen zu folgendem 360er Kauf

Empfohlene Beiträge

chris24
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Ferraristi,

ich bin (hoffentlich ser bald :) ein neues "360er Mitglied" in eurer Gemeinschaft. Folgendes Angebot ist konkretisiert und für 64.500 € zum Mitnehmen bereit. Was sagt ihr ad hoc dazu? Freue mich über zahlreiche kompetente und konstruktive Antworten. Danke im voraus für eure Bemühungen für einen "Neu-Ferraristi"! :-))!

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=203704765&cd=634835972440000000

P.S.: Auto ist jedes Jahr ausnahmslos (bis auf 2012) bei Ferrari Gohm gewartet worden. 2. Hand

P.P.S.: By the Way hat jemand (oder kennt jemanden) der einen gebrauchten Capristo Auspuff verkaufen möchte (Vorzugsweise Stufe 3 oder zur Not 2-3 Twinsound)?

Liebe Grüsse an alle Ferraristis da draussen...:wink:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MVThomas
Geschrieben

Hallo Chris,

ich finde das Fahrzeug interessant, weil es die wesentlichen Extras wie Challengegrill hinten, Scuderia-Embleme und rote Bremssättel hat. Hinzu kommt die Tubystyle-Anlage, auch wenn Du wohl die Capristoanlage bevorzugst :-))!

Das Baujahr ist spitze, der Pflegezustand bzw. die Wartungshistorie ebenfalls. Was mich am ehesten stören würde ist die km-Leistung. Da kommt es m.E. darauf an, was Du mit dem Auto vorhast. Willst Du ihn lange behalten bzw. fährts Du mehr als 5 tkm p.a.. Wenn er mal 70-80 tkm hat, wird es bestimmt noc schwerer das Auto wieder zu verkaufen.

Was mich aber echt schockiert ist der Preisverfall :oops: Dieses Fahrzeug wäre letztes Jahr im Frühjahr bei F-Händlern noch für TEUR 100 angeboten worden. Wie man aber auch an Deinem Verhandlungsgeschick erkennen kann, sind die Angebotspreise doch noch stark verhandelbar. Mich interessiert wann der 360er einen Boden erreicht hat. Sind TEUR 50 eine Grenze, unter die gepflegte Fahrzeuge nicht fallen oder geht es noch weiter bergab ?

Grüße

Thomas

yvesolution
Geschrieben

Sieht für mich sehr gut aus, den würde ich mir auch genauer ansehen, wenn ich ein paar Monate älter wäre :D Ich denke dass der Besitzer ein richtiger Ferrari Fan ist, er hat alle begehrten Teile verbaut, sogar das Nummernschild zeigt dass er sich Gedanken gemacht hat!

Es ist schon interessant wenn man sieht wieviel die Autos noch preislich nach unten gedrückt werden können!!

Was den Kilometerstand anbelangt, finde ich ihn ganz normal, wenn der Wagen 6 Monate im Jahr gefahren wurde, fuhr der Besitzer lediglich 1000km im Monat!

Fahr diesen Auspuff mal, du kannst ihn dann immer noch verkaufen, ggf kannst du noch den originalen Auspuff verlangen.

Viel Glück

Y

Ultimatum
Geschrieben

hallo chris,

auch wenn sich meine vorredner über den preisverfall beschweren, womit sie ja prinzipiell recht haben, dieser wagen ist,

zumindest rational bewertet immer noch deutlich zu teuer. wir haben erst einen 360 spider gekauft und den markt und die autos intensiv sondiert. weiterhin ist in wenigen tagen die saison um. eigentlich müsste eine 5 davor sein, 59.500.- wäre bei der km leistung ok.

emotinal gesehen: wenn du allerdings spass hast und genau den wagen magst, würde ich ihn an deiner stelle nehmen. die freude daran gleicht einige tausend euro mehr oder weniger über die laufzeit hin aus.

Raserchen
Geschrieben

Stimmt.....mindestens 10.000 zu teuer...von den Eckdaten....

Ultimatum
Geschrieben

ja, das sehe ich auch so, 55´wären rechnerisch realistisch.

Vienna355
Geschrieben

Also ich finde den auf den ersten Blick auch ganz okay. Allenfalls einige Tippfehler erinnern mich an Hinterhofanbieter aus dem Vorjahr (Challenschergrill...Heckdivusor..) Sehr exklusiv dafür die Außenfarbe "sehr gut", die hab ich bisher noch nie gesehen :D

aprilliahubert
Geschrieben

Schaut ganz gut aus.

und zum Preis

er ist rot nicht silber oder blau hat alle "wichtigen" Extras und ist Bj 2004.

glaub nicht dass du so einen mit einer 5 vorne bekommst. Denk dass man im herbst mit dem Händler noch etwas reden kann und er noch einen nachlass geben wird aber 55 ist eine Traumvorstellung.

trice
Ultimatum
Geschrieben

wenn der händler jetzt nicht verkauft, verkauft er frühest im april 2013, und dann steht mit sicherheit eine 5 davor. ich will die 360er ja nicht schlecht oder gar billig reden, auf keinen fall, sie sind viel mehr wert :wink: , darüber sind wir uns ja einig. :-))!

nur bei meiner suche vor wenigen wochen war bereits die 55 eine realistische grösse,

dann ist der preis aber auch ausgereizt.

Ferrariinteressent
Geschrieben

Hi Chris,

ich gratuliere Dir schon mal zu Deinem Entschluss, einen Ferrari zu kaufen. Etwas wichtiges bitte ich aber zu beachten, denn dies ist für einen zukünftigen Ferrarieigner elementar zu wissen:

Ferraristis gibt es nicht, Ferraristi dagegen schon.

Der Ausdruck Ferraristis ist ein Pleonasmus, weil Ferraristi bereits die Pluralform darstellt.

Beste Grüße

Marco

chris24
Geschrieben

...zum einen sind die knapp 50.000 km wirklich so viel für das Fahrzeug. Beabsichtige ca. 8-10 Tkm p.a. zu fahren und zum anderen höre ich bei euch raus, dass der Preis "zu hoch" sei...übrigens handelt es sich bei dem Verkäufer um privat, kein Händler...

Danke bisher für die konstruktiven Beiträge, welche mich aber ehrlicherweise ein wenig nachdenklich stimmen, ob DIESER Kauf der Richtige wäre...ich glaube bei der Wartungshistorie ist eine 5.... davor ein Traum, oder ?!?

Was soll ich machen? Warten?

Lieben Gruß:-))!

Vienna355
Geschrieben
Hi Chris,

ich gratuliere Dir schon mal zu Deinem Entschluss, einen Ferrari zu kaufen. Etwas wichtiges bitte ich aber zu beachten, denn dies ist für einen zukünftigen Ferrarieigner elementar zu wissen:

Ferraristis gibt es nicht, Ferraristi dagegen schon.

Der Ausdruck Ferraristis ist ein Pleonasmus, weil Ferraristi bereits die Pluralform darstellt.

Beste Grüße

Marco

Okay, dann machen wir gleich mit der Nachhilfestunde weiter - im Singular wäre das dann ein Ferrarista und nicht wie so oft gehört ein Ferraristi.

Und im Plural wäre neben Ferraristi auch noch Ferrariste möglich... *klugsch...modusaus* :lol:

chris24
Geschrieben

Danke für eure Beiträge zum Thema Ferrarista...jetzt weiß ich bescheid und bin schlauer...nur hilft mir das sehr "bedingt" bei meiner kurzbevorstehenden Kaufentscheidung ;)

ce-we 348
Geschrieben

WARUM stimmen dich die Beiträge nachdenklich ?

Bei den Ferrari-Käufern gibt es eigentlich nur 2 Gruppen:

diejenigen die einen Ferrari mit dem Kopf kaufen oder diejenigen, die ihn mit dem Bauch kaufen.

Welcher Typ bist DU ?

Gruß

Christoph

Vienna355
Geschrieben
Danke für eure Beiträge zum Thema Ferrarista...jetzt weiß ich bescheid und bin schlauer...nur hilft mir das sehr "bedingt" bei meiner kurzbevorstehenden Kaufentscheidung ;)

Ich denke du bist schon ein gutes Stück weiter

- Wagen klingt gut, vor Ort zu prüfen

- Preis zu hoch, vor Ort zu verhandeln

Ich halte 55.000 für ein schönes Auto selbst angesichts der gesunkenen Preise für unrealistisch, für einen wirklich guten Wagen mus man wahrscheinlich 60.000 einplanen. Schnäppchen und Schmuckstück passen halt nicht ganz zusammen und du musst selbst für dich entscheiden, was dir lieber ist.

Zum Kilometerstand - du rechnest selbst damit, dass du 10.000 km im Jahr fahren wirst, findest aber 49.000 tkm bei einem mehr als 8 Jahre alten Fahrzeug viel? Ich würde mir da ehrlich wenig Sorgen machen. Ein regelmäßig bewegter Wagen wäre mir lieber als einer der nur gestanden hat. Aber auch dazu wirst du hier völlig konträre Meinungen lesen...

Viel Glück und so es klappt - viel Spaß!

CU

Wolfgang

MVThomas
Geschrieben

Hallo nochmal,

wenn ich den von eingen Useren als realistisch angepriesenen Wert von TEUR 55 lese muss ich innerlich schmunzeln. Das sind meistens die Leute, die ihr Fahrzeug bei einem Verkauf selbst viel höher einschätzen :D

Was soll denn bitte ein 2001 er Modell ohne Challenge-Grill, Embleme und Sportauspuff mit zweifelhafter Historie und vlt. 4 Vorbesitzern wert sein ? Vlt. TEUR 40 oder doch 45 ?

Und in einer Fehlfarbe - sorry muss sein - vlt. sogar nur TEUR 35 -40 ?

Wenn Chris den Wagen 3-4 Jahre fährt und ihn mit dann 80 - 90 tkm verkaufen will wird es kritisch einen Abnehmer zu finden. Davon abgesehen hat der F den größten Wertverlust bereits hinter sich und ein "normales Auto" verliert - zumindest prozentual - wesentlich mehr.

Den Fahrspaß und die Freude, die einem das Auto bringt sind allerdings eh nicht materiell einzuwerten. Von daher vlt. tatsächlich noch ein bischen handeln und zuschlagen :-))! Es ist halt im Moment ein Käufermarkt :wink:

Viel Spaß bei der Entscheidung

Thomas

Ultimatum
Geschrieben
Hallo nochmal,

wenn ich den von eingen Useren als realistisch angepriesenen Wert von TEUR 55 lese muss ich innerlich schmunzeln. Das sind meistens die Leute, die ihr Fahrzeug bei einem Verkauf selbst viel höher einschätzen :D

Was soll denn bitte ein 2001 er Modell ohne Challenge-Grill, Embleme und Sportauspuff mit zweifelhafter Historie und vlt. 4 Vorbesitzern wert sein ? Vlt. TEUR 40 oder doch 45 ?

Und in einer Fehlfarbe - sorry muss sein - vlt. sogar nur TEUR 35 -40 ?

thomas, ich wollte mit meiner preisschätzung keine grundsatzdiskussion lostreten und niemandem seinen 360 schlechtmachen. ich konnte auch alle meine fahrzeuge zu realistischen preisen anbieten und verkaufen. ich weiss aber, was man mir angeboten hat, meine das inzwischen einschätzen zu können und weiss auch, was ich bezahlt habe. allerdings hängt mein herz nicht ausschliesslich an einem challenge grill oder einem sportauspuff.

einig sind wir uns aber zumindest in der tatsache, dass er einen f360 kaufen soll, besser heute als morgen, oder!?

Kai360
Geschrieben

Wenn ich das richtig sehe kenn ich den Besitzer persönlich,

dann kannst du das KFZ unbesehen kaufen.

Seriös und absolut richtige Ausstattung & Farbe & Pflege & ein paar persönliche Extras

die es nie zu kaufen gab (Beispiel Diffusorfinnen wie beim 430er / 458 ).

Für 55 kriegst du so EINEN NICHT, naja vielleicht in einem oder 2 Jahren,

das ist wie mit Computern, gekauft und schon in dem Moment überholt & zu teuer!

Nur wer wartet der FÄHRT NICHT! auch irgendwie blöd!

Gast 456mgt
Geschrieben

Auf mich macht das Fahrzeug anhand den Bildern einen richtig guten Eindruck. Wegen den Kilometern würde ich mir auch keine Sorge machen, da vertrete ich die selbe Meinung wie Vienna355. Gut Probefahren und alle Funktionen checken, eventuell liegen Kleinigkeiten vor die Dir Verhandlungsspielraum geben.

Somit zum Preis: wenn "das Paket" für Dich stimmt - schlag zu. Vielleicht kannst Du ja noch etwas rausholen, doch grundsätzlich denke ich liegt der Wagen absolut im Rahmen.

Dass Du mit Gohm schon gesprochen hast nehme ich mal an. Ansonsten hol das doch noch nach.

Viel Erfolg!

308vs355
Geschrieben

so hart wie es klingt, aber der Preis hängt auch immer davon ab, wie dringend der Verkäufer das Geld braucht und 65 T€ ist viel Geld für einen Privatmann. Also ausloten wie die Umstände sind 59 T€ auf den Tisch legen und kaufen. Wenn Du vorhast das Fahrzeug in 3-4 Jahren wieder zu verkaufen wird dennoch ein deutlicher Verlust zu spüren sein, dessen solltest Du Dir bewußt sein.

  • Gefällt mir 1
racer3000m
Geschrieben

Wenn Du den Wagen haben willst, würd ich es nicht von paar tausend mehr oder weniger abhängig machen........

wenn der Wagen nach Besichtitigung in Deinen Augen das Geld wert ist was er haben will, KAUFEN, wenn Du meinst er wäre das Geld nicht mehr wert, auf eine neue Suche begeben.......:-))!

  • Gefällt mir 1
au0n0m
Geschrieben

ich finde auch daß da eine 5 am Anfang stehen müßte, man darf den Vergleich was ein schöner 430er kosten würde, ruhig heranziehen

Ultimatum
Geschrieben
ich finde auch daß da eine 5 am Anfang stehen müßte, man darf den Vergleich was ein schöner 430er kosten würde, ruhig heranziehen

danke, dachte schon ich bin alleine hier mit meiner meinung.

wie gesagt, emotional gesehen ist der wagen natürlich viel mehr wert.

nachdem ich meinen nicht verkaufen will, ist das aber nebensächlich.

kaihai22
Geschrieben

Kaufen.

Der Preis ist gut. Und wenn Kai sagt, dass das absolut seriös ist, dann kannst Du gar nichts mehr falsch machen.

Hinfahren, reinsetzen, fahren und wenn dein Körper glücklich ist und dich kein Zeichen von Misstrauen umstimmen willst, dann kauf sofort.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×