Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
rockbert

Breite Reifen für M3 E46

Empfohlene Beiträge

rockbert
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo M-Kollegen,

ich fahre im Moment diese Größen

V: 235/35/19

H: 265/30/19

Michelin Pilot Sport Cup

und würde gerne etwas mehr grip haben.

Ich plane nun

V: 265/35/18

H: 295/30/18

anzuschnallen.

Hat jemand mit diesen Größen Erfahrung?

Welche Felgen in 18 zoll nehmt ihr dazu?

Hat eine ABE gereicht oder musste eine Einzelabnahme ran?

Danke vorab für eure Antworten.

Robert & Emma ;-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Murcielag0
Geschrieben

Eine ABE wird es für die Kombination wohl nicht geben. Zumal die dann für den ganzen Radsatz gelten müsste und der dann ebenso eingetragen werden muss.

Ich würde erstmal checken ob die Größen überhaupt drunter passen. Die Felgen sollten dann wohl auch entsprechend breiter sein. Als Felgen bieten sich z.B. OZ Ultraleggera an.

Eno
Geschrieben

Du fährst schon breitere Bereifung, als original vorgesehen.

Noch breitere Reifen bieten nicht unbedingt auch bessere Fahreigenschaften.

Ich meine, einmal gelesen zu haben, dass schon deine derzeitige etwas breitere Reifenkombi die Fahreigenschaften im Vergleich zur Origimnalbereifung (225 vo/ 255 hi) merklich negativ beeinflusst.

Vielleicht kann dir dazu ein was z.b. Rennstreckeneinsatz betrifft erfahrener User etwas handfestes sagen, wie sich eine Verbreiterung der Reifen genau auswirkt.

Bei deiner angestrebten Kombi ist sicher eine Begrenzung des Lenkeinschlags nötig, breitere Felgen wie schon erwähnt mit allen Folgen (Eintragung, Spur- und Sturzeinstellungen, ggf. Karosseriearbeiten an den Kotflügeln)

Spätestens bei den Karosseriesachen würde ich mir überlegen, ob ich den schönen M3 "verbastele" ohne Rückbaumöglichkeiten.

Gruß

Eno.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Lamborghini LP570
      Guten Abend, 
       
      hat jemand eine Idee, wie ich meine Reifendruckanzeige bei meinem Lp570 zurücksetzen kann? die Sensoren waren kaputt, das ist nun erledigt! alle neu gekauft und eingebaut auch am Fahrzeug eingestellt nur trotzdem blinkt die Anzeige nach den Start und nach kurzer Zeit leuchtet sie dann konstant. Mir hat jemand gesagt ich muß die zurücksetzen, aber über Diagnose geht das nicht! habe bei Audi gesehen das manche nen extra knopf dafür haben. Jemand einen Tip für mich?
    • Klaus04
      Hallo zusammen,
       
      ich bin auf der Suche nach neuen Reifen für meinen 348. Jedoch musste ich über die Reifenhändler in meiner Nähe feststellen, dass aktuell keine Reifen mit dem gleichen Profil in den Größen 215/50 ZR 17 und 255/45 ZR 17 lieferbar sind. 
       
      Bei tirendo.de habe ich von Conti den  ContiSportContact 5 mit den Größen 215/50 R17 95 W XL und 255/45 R17 Y gefunden. Kann ich diese Kombi fahren?
       
      Habt Ihr ansonsten eine Idee für einen Lieferanten passender Reifen?
       
      Im Voraus vielen Dank für Eure Antworten.
       
      Grüße
      Klaus
    • Kai360
      Hallo,
      hat eigentlich jemand hier Erfahrung mit anderen Reifen als den Michelin Pilot Super Sport
      auf dem 458? (Seriengrößen 235/35 & 295/35 auf 20 Zoll Serienfelgen)
      Ich habe adhoc an sich nur noch den Bridgestone Potenza und Pirelli PZero in den Größen gefunden.
      Wäre das auch eine Alternative? Hat jemand Erfahrung mit dem, oder mit anderen Herstellern?
       
    • Lars_Bln
      Hallo  Lamborghini Gemeinde
       
      Frisch angemeldet und schon die erste Frage. J
      Kurz zu mir (der Vorstellungsbeitrag folgt etwas späterJ)
      Mein Name ist Lars, ich bin 34, komme aus dem schönen Berlin und bin seit letzter Woche nach langem Suchen und vielen Probefahrten neuer und stolzer Besitzer eines schwarzen Gallardo Spyder’s  (BJ. 2007). Am kommenden Wochenende kann ich das gute Stück von unseren Nachbarn aus Österreich endlich abholen.
       
      Und nun gleich zu meiner ersten Frage:
      Die derzeitig Montieren Felgen sind die „Callisto“ in VA: 8,5J*19 ET 41,9  HA:11J*19 ET 55,3 in Silber mit Standart Bereifung (eigentlich die schönste Felge)
      Durch das viele suchen und beschäftigen mit dem Auto bzw. für Felgen bin ich im Netz auf einen Gallardo mit montieren Felgen vom Huracàn Typ: „Ginao“ in 20 Zoll gestoßen.
      Im www habe ich folgende Maße zu den Felgen gefunden VA: 8,5J*20 ET 40  HA:11J*20 ET 42
      Einen Narben Durchmesser konnte ich leider nicht finden L.
      Hat jmd. hier evtl. Erfahrungen hierzu? Passt die Felge? Ist evtl. eine Adapterplatte von Nöten?
       
      Gruß Lars
    • F40org
      Anbei aktuelle Reifenfreigabe von MICHELIN!


×
×
  • Neu erstellen...