Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
bjack

Auspuffsound Evo 7- Mikro direkt an der Heckschürze

Empfohlene Beiträge

bjack
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe mal was neues probiert:

Kleines Mikro hinten an der Heckschürze befestigt, beim ersten Soundfile ist es etwa 10cm vom Endrohr entfernt, beim zweiten habe ich es etwa mittig an der Heckschürze befestigt.

Finde bei beiden Files kann man sehr schön das Fauchen hören.

Nicht zu laut drehen, der normale Auspuffsound ist ziemlich leise, das Fauchen dafür umso lauter 8)

Soundfile 1:

www.evostuhl.de/videos/sound1.wav

Soundfile 2:

www.evostuhl.de/videos/sound2.wav

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
tomdude
Geschrieben

dein evo tönt schon nicht schlecht!

allerdings finde ich es immer wieder traurig wie 4zylinder turbos klingen, da muss man sich quasi am übrig gebliebenen pfeiffen des turbos und fauchen der abgasanlage hochziehen.

gruss

tom

bjack
Geschrieben

Naja, also ich finde das Fauchen echt fett von den Turbos.

Hört man nicht so oft...

Ok mein 993 Turbo klang schon ein wenig anders :D aber der hatte auch Cuprohre anstelle von Töpfen drin 8)

andrestuttgart
Geschrieben

@bjack

das klingt wie mein staubsauger lol

** bitte nicht ernst nehmen **

CP Freunde Ludwigsburg yeahhhhh

Tralien
Geschrieben

wie hoch dreht der?

bjack
Geschrieben

Der Begrenzer kommt bei 7800 U/min.

Aber man schaltet besser schon bei 7000.

Montell
Geschrieben
Der Begrenzer kommt bei 7800 U/min.

Aber man schaltet besser schon bei 7000.

Warum eigentlich?

Andy-RS2
Geschrieben

Warum eigentlich?

Ich denke mal, dass der Turbo einfach nicht mehr genug Luft schaufelt bei den hohen Drehzahlen und dem Motor geht sprichwörtlich die Luft aus. Ist zumindest bei mir so. Es hilft da nur ein größerer Turbo :D

Stimmt´s bjack?

bjack
Geschrieben

Oberhalb von 7000 zieht er schon noch, aber es stimmt schon. Die Luft wird dünn obenraus.

Ist eigentlich auch eher ungewöhnlich, dass ein aufgeladener Motor 7800 dreht.

Bei meinem 993Turbo war bei 6500 Schluss.

Montell
Geschrieben
Bei meinem 993Turbo war bei 6500 Schluss.

Hat der nicht auch 6Zylinder :-?

Sagt mal ist es generell besser bevor der Begrenzer einsetzt zu schalten, sprich auch bei Sauger oder jetzt nur bei den Turbos?

Wie machen die des eigentlich im Rennsport, fahren die ihre Gänge voll aus oder ist es theorerisch besser früher zu schalten?

Andy-RS2
Geschrieben

@ Montell:

Den besten Schaltpunkt zu nennen, ist nicht so leicht, da man hierfür die Motorcharakteristik und die Leistungskurve kennen muss.

Bei einem Motor mit Hochdrehzahlkonzept allerdings, wie es BMW und Honda verfolgt, musst Du den Motor immer ausdrehen, wenn Du schnell voran kommen willst. Bei Deinem Honda wird es das beste sein, nahe dem Drehzahlbegrenzer zu schalten. :wink:

bjack
Geschrieben

Ja der 993Turbo ist ein Boxer 6-Zylinder.

Generell ist es ratsam vor dem Begrenzer zu schalten, denn sobald der einsetzt hast Du Verlust an Beschleunigung.

Montell
Geschrieben
Bei Deinem Honda wird es das beste sein, nahe dem Drehzahlbegrenzer zu schalten.

Gut zu wissen das ich dann an meiner Fahrweise nichts mehr ändern muss O:-)

bjack
Geschrieben

@Montell

Immer diese Heizer :D

Tralien
Geschrieben

ist das die originale abgasanlage?

ich leih mir heut ein micro vom gschäft und mach das auch mal.

allerdings is bei mir nix mehr original :( hab also geschummelt...

aber ich glaub das is trotzdem interessant. mit original teilen klingt der integra wie jeder gold gti, also gar nich so toll.

aber wenn das die originale anlage vom evo7 is...hut ab. klingt geil

Hansi Jöll
Geschrieben

Turbopfeifen ist halt geil :-))!:-))!

Kenne es von meinen Calibra O:-)

bjack
Geschrieben

@Tralien

Ist die RA Anlage ab Turbo bzw. ab Downpipe.

Die Aufnahme war mit Serienkat den ich zur Zeit fahre, normal fahre ich einen 100-Zeller.

@Hansi Jöll

Sehe ich auch so :-))!:-))!

tomdude
Geschrieben

http://www.dudes.de/tom_plus/s3.mp3

hier zum vergleich auch ein vierzylinder turbo ein mtms3 265ps

allerdings im stand ohne last. auch direkt hinterm endrohr.

gruss tom

bjack
Geschrieben

@tomdude

Der S3 von nem Kumpel klingt ähnlich wie Deiner.

B&B Leistungssteigerung auf 275PS und Endtopf von Eisenmann.

Der faucht auch gut unter Vollast.

tomdude
Geschrieben

glaub ich gerne!

mal im ernst, so ein sixpack biturbo wie beispielsweise der vom rs4, den hätten wir noch lieber. soundtechnisch sahne.

gruss tom

bjack
Geschrieben

Der RS4 klingt schon nicht schlecht, aber wenn 6 Zylinder dann wieder was richtiges. Also GT2 oder 993/996Turbo.

tomdude
Geschrieben

schon klar ... hab versucht im preis nicht ganz so zu springen :)

Tralien
Geschrieben

so, hab den sound von meinem baby jetzt auch in digitaler form. wird noch geschnitten und bearbeitet und dann stell ichs zum download.

bjack
Geschrieben

@tomdude

Klaro! Beim GT2 springt's ganz schön :D:D

@tralien

Cool! Hau rein!

Tralien
Geschrieben

so, meins is jetzt auch online.

hab einen thread auf gemacht.

hörts euch an

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...