Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
lambodriver

Probleme mit Diablo VT Roadster

Empfohlene Beiträge

lambodriver
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Lamborghini Gemeinde,

Leider habe ich ein Problem mit meinem Diablo VT Baujahr 1997 (mit Airbag)!

Und zwar geht während dem Fahren manchmal die Warnblinkanlage an und wenn ich den Wagen abstelle und kurz danach wieder starten will,springt der Motor nicht mehr an!Obwohl Batterie und Lichtmaschine o.k.!

Nun ist meine Vermutung die Alarmanlage!?

Hatte jemand schonmal solch ein Problem?Für Tipps oder Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Noch eine Kleinigkeit,wie ist die genaue Bezeichnung für die Brembo Bremsanlage ab 96?bzw wo bestellt ihr Bremsbeläge?Bei Lamborghini zahlt man mit Sicherheit 30% mehr als woanders!

Viele Grüße

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
VT5700
Geschrieben

Hallo Lambodriver

kenne mich noch nicht genug aus mit mein Roadster aber was du da beschreibst muss bestimmt mit dem Alarmanlage zu tun haben. Ich habe mal meines gesehen im Mittelkonsole. Es kann einfach (mit Steckverbinder) rausgenommen worden. Vielleicht loses Kontakt irgenwo? Zum vergleich; es gab bei mir letztes Jahr random Fehlermeldungen in das Federsystem. Ich hab dann ohne ein Koni Fehlerdiagnose prozedure zu folgen, alle Steckverbinder/Sicherungen im Beifahrer-raum sauber gemacht. Die Steckverbinder haben verloetete oberflaechen statt Silber oder Gold! Loet ist kein stabiles Metall, und wird immer wenn in ein Steckverbinder verwendet, um reinigung fragen. Auch die wasserdichte Steckverbinder die vom Federn kommen sauber gemacht. Seitdem kein einzige Fehlermeldung mehr gesehen. Vielleicht ein idee fuer dich? Dazu much ich sagen das die Fehler vor allem kamen bei unebenheiten in Strassen. Deswegen musste es ein schlechtes Kontakt sein. Bei dir muss das nicht unbedingt auch so sein.

Die Bremsbelaege hab ich schon oft auf Ebay billig gesehen. Einfach mal rumschauen da?

gruesse aus Nordwesten

lambodriver
Geschrieben

Danke für deinen Tipp!

willi31
Geschrieben

servus lambodriver,

ich bin mir ziemlich sicher das dein steuergerät hin ist hatte das gleich problem mit meinem vt roadster damals auch steuergerät wurde ausgetauscht seit dem ist ruhe.

habe noch ein neues steuergerät rumliegen bei intresse kannst dich ja per pm melden.:-))!

MUC3200GT
Geschrieben

ja, steuergeräte werden gerne mal als erstes getauscht ohne eine konkrete Diagnose zu haben. Ob es lediglich die Steckverbinder waren, die dann durch ab/anstecken wieder "blank" wurden ist dann eh nicht mehr nachzuvollziehen..

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...