Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Pre-VW Continental GT-Ära-Bentleys - Bilderbuch


Empfohlene Beiträge

Moses Blackhero

Rot ist zwar meiner Meinung nach eigentlich nur bei Ferraris moralisch vertretbar, aber ein schönes Auto sieht in jeder Farbe schön aus.

16278499073.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 115
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • Moses Blackhero

    22

  • JaHaHe

    19

  • hugoservatius

    10

  • Markus Berzborn

    8

Aktivste Mitglieder

  • Moses Blackhero

    Moses Blackhero 22 Beiträge

  • JaHaHe

    JaHaHe 19 Beiträge

  • hugoservatius

    hugoservatius 10 Beiträge

  • Markus Berzborn

    Markus Berzborn 8 Beiträge

Beste Beiträge

michi0536

Martin Overington auf dem Weg von der Insel nach Frankreich, wo er am circuit des remparts beide autos eingesetzt hat. Mir fehlen die Worte, ich knie nieder, es gibt sie doch noch, die wirklich g

Gestern aus dem Winterschlaf geweckt und bereit für die neue Saison.

Mit alten Bentleys kann man junge schöne Frauen in der Stadt herumfahren:       man kann aber auch mit alten Bentleys durch Pfützen fahren.     Muss jeder

Hochglanz-verchromte Felgen (nicht zu verwechseln mit polierten Felgen) wirst Du eher nicht in Europa finden - es sei denn, das Auto wurde von Mansory und Konsorten ausgestattet.

  • Gefällt mir 2
vor einer Stunde schrieb JaHaHe:

Sehr amerikanische Konfiguration, schade um das Auto.

Mar-A-Lago on Wheels...

Mar-A-Lago, hat was! :-)

Aber mit gefällt es. (Sedanca wie auch Mar-A-Lago)

  • Haha 1
vor 45 Minuten schrieb Markus Berzborn:

Was soll da spezifisch amerikanisch sein?

 

Gruß

Markus

Auffällige Farbkombinationen an Bentleys (und RR) sowie Chromräder sieht man oft in Amerika, dazumal wie heute.

 

Kürzlich habe ich was interessantes hierzu erfahren: Konfiguriert man einen neuen RR direkt im Werk, können die bei der Fahrwahl die Farbmuster im Licht des entsprechenden Landes beleuchten. Farben wirken unter gewissen Lichteinflüssen komplett anders. Speziell auf Bilder wirkt beispielsweise ein gelber Drophead (wer kennt ihn nicht...) in Beverly Hills ganz anders (und passender) als an einem grauen Tag in Zürich. 

Mir fällt dies auch bei weissen Autos auf: in den Emiraten finde ich diese immer viel schöner als beispielsweise hier in Europa.

  • Gefällt mir 1
Markus Berzborn

In unmittelbarer Nähe der Wohnung meiner Frau in Moskau stand jahrelang ein weißer Arnage  - immer draußen vor dem Haus, denn Garagen sind in Moskau wirklich Mangelware bzw. sehr teuer.

Ist aber offenbar nie etwas passiert.

Ich habe mich morgens immer gefreut, wenn ich daran vorbeigegangen bin. :)

 

Chromfelgen habe ich auch in Europa schon des Öfteren gesehen, obwohl ich nicht wirklich sehr konzentriert darauf achte, bin kein Felgenfetischist.

 

Gruß

Markus

Markus Berzborn
vor 2 Stunden schrieb Stig:

Mar-A-Lago, hat was! :-)

 

Wenn es den Clintons gehören würde, fänden es sicher hierzulande viele ganz toll.

 

Gruß

Markus

hugoservatius

Es ist völlig egal wem dieses Schloss Schreckenstein gehört, es ist komplett geschmacklos, peinlich, protzig und durch und durch eine Fake-Antiquität.

Aber der oben abgebildete, rote Bentley paßt prima dahin...

 

Von ständigen dümmlich-politisierenden Bemerkungen genervte Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 1
Thorsten0815

Zur Einordnung des "Schloss" kann ich Dir nur zustimmen, die 

vor 21 Minuten schrieb hugoservatius:

dümmlich-politisierenden Bemerkungen

hatte ich aber in anderen, jetzt gelöschten, Posts gefunden.  ;) 

Und das rote Auto hätte ich mir auch anders konfiguriert. Da bin ich bei Dir.

Aber das darf ja ein Jeder halten wie er will. :D 

 

Markus Berzborn

Wunderbares Auto bei der Coys-Versteigerung auf Schloss Dyck letztes Jahr.

 

Den würde ich einem Azure und auch einem Corniche vorziehen, obwohl Azure und Corniche natürlich toll sind.

 

Gruß

Markus

20632345_1637615482976598_933697884_n.jpg

  • 2 Wochen später...
Moses Blackhero
Am 17.5.2018 um 20:05 schrieb hugoservatius:

Es ist völlig egal wem dieses Schloss Schreckenstein gehört, es ist komplett geschmacklos, peinlich, protzig und durch und durch eine Fake-Antiquität.

Aber der oben abgebildete, rote Bentley paßt prima dahin...

Was haben die Leute nur gegen den Targa-Continental und Chrom-Felgen? Ich muss Markus zustimmen: mir sind Chromfelgen auch lieber als schwarze oder goldene Felgen. Es ist O.K. wenn  man es nicht mag, aber dass man Leute mit anderen Geschmack immer in die anrüchige Ecke stellen muss, ist auf Dauer auch nervend. Man kann auch aufällige Autos mögen, ohne Trump-Fan oder Tiefbett-Felgen-AMG-Drogendealer zu sein, im Gegenteil, ich habe für beides nicht viel übrig. Und nein, auf goldene Toiletten stehe ich auch nicht.

Ich bin da auch anderer Meinung als Hugo, aber ich kann Hugo verstehen da er als Hanseat doch eher zurückhaltend ist und Understatement  liebt. 

 

Interessanterweise kommt mein weißer Conti T aus Hamburg, sein ehemaliger Eigentümer ist seit seiner Jugend Wahl Hamburger und dort als großer Kunstmäzen bekannt.

 

Mit 74 Jahren hat er beschlossen seine umfangreiche Sammlung an

historischen Fahrzeugen zu verkleinern. Alle seine Fahrzeuge ( egal ob Ferrari - jaguar E - RR - Bentley's - Maybach ) mussten immer in weiß ausgeführt sein. 

 

Grüße Ralf 

Markus Berzborn
Am 17.5.2018 um 16:17 schrieb Markus Berzborn:

In unmittelbarer Nähe der Wohnung meiner Frau in Moskau stand jahrelang ein weißer Arnage  - immer draußen vor dem Haus, denn Garagen sind in Moskau wirklich Mangelware bzw. sehr teuer.

 

 

Nachtrag: Das ist er. Eben ein altes Foto gefunden. :)

 

Gruß

Markus

10808051_752236291514526_1419332938_n.jpg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Wird langsam Zeit für den Aventador diesen Thread zu starten.
      Wie sonst auch, "möglichst" wenig Text, sondern lieber Bilder oder Videos!
      Bei diesen beiden Videos kann man einfach nur träumen/relaxen!
    • Ferrari Pin-Up Bilder
    • Hier scheint Pininfarina wieder ein Einzelstück nach historischem Vorbild aufzubauen:







      Vorbild ist der 330LMB (SN #4381GT) mit einer Karosserie von Fantuzzi:






      Hier in bewegten Bildern:

      http://www.autojunk.nl/clips/view/157984

      Quelle: http://www.autoblog.nl

      Gefällt mir recht gut !
    • Meines Wissens der einzige Kyalami Spider.




    • Wer hat schon vom 812 GTS Tailor Made Sondermodell gehört?
       
      Einem Freund von mir wurde einer angeboten....vier Stück sind verfügbar.
       
      Was meint ihr?
       
       



×
×
  • Neu erstellen...