Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 360 Spider Innengeräusch


lexe29

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fangemeinde

Bin seit 2 Jahren glücklicher Besitzer eines schönen 348 und würde jetzt gerne umsteigen auf einen 360 Spider.Probefahrt habe ich schon gemacht aber halt offen und ich fand das feeling klasse.Da ich ein Auto doch sehr viel bewege (Ausflüge,Urlaub,Events usw) wird es sicher auch vorkommen das ich geschlossen fahre und jetzt wollte ich fragen in wie weit es möglich ist.Sprich ist es sehr laut ab einer gewissen Geschwindigkeit und wie schnell kann man eigentlich geschlossen fahren ?

Weiters würde ich schon gerne einen mit F1 haben obwohl man nichts gutes liest.

Mein Wunschauto wäre ein 2002 und da sollte die F1 schon etwas besser sein oder ?

Ich danke euch gruss aus der Schweiz

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Das Verdeck ist vollgasfest.

Innengeräusch sind akzeptabel. Dürfte Dich nicht wirklich stören, denke ich.

Das Thema F1 ja/nein - Update etc. wurde in diversern Thread innerhalb der letzten Monate von A-Z und wieder zurück, durchgekaut. Da müsstest Du entsprechende Informationen finden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein 360 war damals ein Spider F1. Das Verdeck ist wie F40org schon schrieb absolut alltagstauglich, wasserdicht und vollgasfest. Das Innengeräusch ist wirklich akzeptabel, auch auf längeren Strecken problemlos. Ich denke, wer überhaupt mit dem Gedanken spielt, einen Ferrari zu fahren, den dürfte diese Geräuschkulisse nicht stören.

Die Verarbeitung von Verdeck und dem gesamten Auto überhaupt war für Ferrari-Verhältnisse sehr gut, im Vergleich zum Vorgänger ein deutlicher Schritt nach vorn und keinesfalls schlechter als beim F430.

Die F1 ist in Ordnung, gemessen an den heutigen Getrieben aber unter Durchschnitt. Dennoch deutlich besser als die F1 im F355. Im Nachhinein würde ich einen Modena aber mit Schaltgetriebe bevorzugen.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Geräusche im Inneren würde mich ja nicht so stören den das gehört schliesslich dazu habe aber gehört das man mit geschlossenen Verdeck nicht schneller als 160 km/h fahren sollte da einen sonst das Dach um die Ohren fliegt

Das stimmt also nicht ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

dazu habe aber gehört das man mit geschlossenen Verdeck nicht schneller als 160 km/h fahren sollte da einen sonst das Dach um die Ohren fliegt

Das stimmt also nicht ?

Wer auch immer solch einen Quatsch verbreitet - der einzige Ferrari der offiziell mit "Verdeck" nicht so schnell fahren "darf", ist die barchetta. Beim 360 spider ist es bombenfest und sogar waschstrassentauglich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.......habe aber gehört das man mit geschlossenen Verdeck nicht schneller als 160 km/h fahren sollte da einen sonst das Dach um die Ohren fliegt

:-o:sensation Wo hast du denn diese Aussage her ?

Stefan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja tut mir leid für die blöde Frage aber das habe ich nicht nur von einer Seite gehört deshalb wollte ich mal nachfragen.Mir selber kam es auch witzig vor aber das war bevor ich wirklich interesse an Ferrari hatte.Weis aber das es in gewissen Foren war aber nicht hier

Danke schon mal für eure Antworten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mach Dir diesbezüglich wirklich keine Sorgen. Du kannst das Auto geschlossen ohne Probleme bis zum Anschlag fahren. Geschlossen ist die Geräuschkulisse absolut im Rahmen. Ich war Anfangs sehr (positiv) überrascht weil ich (trotz Fuchs Abgasanlage) wesentlich mehr Geräuschkulisse bei geschlossenem Verdeck erwartet hatte. Selbst offen ist alles bis 250km/h völlig in Ordnung. Klasse Auto!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ! Das Verdeck ist wie auch die anderen geschrieben haben absolut alltagstauglich. Generell ist auch das ganze Auto sehr alltaugstauglich, und sehr simpel aufgebaut. Somit auch für Selbstschrauber ideal. Man braucht kein Spezialwerkzeug, o.ä. Das einzige was ein bisschen stört ist die F1 Schaltung. Es ist im Grunde die Seelespeed, wie auch bei Alfa verwendet, mit all ihren Mucken. Persönlich würde ich Dir zum Schalter raten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...