Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
GT 40 101

Challenge Stradale Kauf bei Luimex

Empfohlene Beiträge

GT 40 101
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

An einem Sonntag anfang Januar bin ich ohne "Hintergedanken":wink: nach Pfaffenhofen

zu einem kleinen, spontanen Treffen bei der Fa. Luimex gefahren.

Verhängnisvollerweise stand dort, neben einer großen Anzahl

"internationaler Schönheiten" ein Challenge Stradale wie er sein muß:

rot mit lackierten Streifen

rote Bremssättel

Racingsitze rot/ schwarz in Alcantara

4-Punktgurte

25.000km

scheckheftgepflegt

unfallfrei

Italienimport

Zustand absolut top:-))!

post-64312-14435389405381_thumb.jpg

post-64312-14435389407702_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
locodiablo
Geschrieben

Manchmal geht es schneller als man denkt :-))!

Glückwunsch zum wunderschönen 360er, Pass gut auf ihn auf und viel Spass mit der Diva :-))!

GT 40 101
Geschrieben

Mein Sohn und Geschäftsführer Werner waren sich sofort einig,

war echt toll, da mußte nicht lange diskutiert werden:-(((°.

Nach kurzen Verhandlungen war der Kauf besiegelt, ich wurde

endlich wieder herzlich daheim empfangen. Meine Frau und Sohn

Nr.2 strahlten vor Glück, endlich kommt der Porsche mit dem peinlichen

"Flügel" weg:oops:.

Nach Wetterentspannung und praktisch salzfreien Straßen gings am

Freitag zur Zulassungsstelle. Deutsche Erstzulassung ging

schnell und problemlos, Deutsche Bahn Ticket für Samstag früh

gebucht und mittags nach Espresso die Heimreise nach Stuttgart angetreten

MischiMischi
Geschrieben

Gratulation zu einem echten Traum :-))!

GT 40 101
Geschrieben

Schön, das Gefühl nach vielen Ferraris und seit dem 512BB nach 6-jähriger

Pause wieder zu hause angekommen zu seinX-)

Nach 50km Landstraße gings auf die A8.M

Mein Plan, total entspannt und gemütlich nach hause zu fahren,

wurde schlagartig von einem nagelneuen M5 durchkreuzt:D:D.

Der AB-Abschnitt passte, zwischen Günzburg und Leipheim:-))!

War ein beruhigendes Gefühl, 300km/h ohne das Gefühl vom RS mit

einer gefühlten Achslastverteilung von 5 zu 95%.

Durch den starken Abtrieb liegt desr CS mit zunehmender Geschwindigkeit

immer ruhiger und besser.

Achim_F355
Geschrieben

So ein Gefühl kann nun mal einfach kein Flachkäfer vermitteln. :D

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt mit dem Schmuckstück!! :-))!

GT 40 101
Geschrieben

Am Sonntag abend stand dann noch der schlimmste Termin an. den sich

ein Ferrarifahrer in Stuttgart vorstellen kann.

Den CS von meinem Freund auf Lack/ Karosserizustand prüfen zu lassen.

Bernd hat seinen Meister "beim Porsche" gemacht und den väterlichen

Karosseriebetreib vor 20 Jahren übernommen:

schwäbisch, mürrisch, launisch, penibel...ihr wisst schon:-(((°

Der CS wurde vermessen, entkleidet, Schweißnähte, Aufhängungen.....

alles von A-Z.

Urteil nach 2 Stunden:

Für en Italiener garnet sooo schlecht.

Also, absolut unfall/ nachlackierungsfrei

Na, da war ich aber :sensation beruhigt

Fahrbericht folgt!!

Grüße

Thomas

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
littlemj
Geschrieben

tolles Auto per se und dein Exemplar besonders. Durfte ihn vor einigen Tagen beim fotografieren bewundern.

allzeit gute Fahrt :)

IMG6338-XL.jpg

IMG6446-XL.jpg

IMG6427-XL.jpg

GT 40 101
Geschrieben

Besten Dank für eure guten Wünsche:-))!

Ferrarifan2002
Geschrieben

Fantastisch :-))!.

Schade finde ich an einem Spontankauf nur, dass du dich nicht schon Wochen davor darauf freuen konntest :wink:.

GT 40 101
Geschrieben

Doch!

Ich hab ihn Anfang Januar gekauft und am Wochende geholt.

Das waren 7 lange Wochen:-(((°

F40org
Geschrieben

Gratuliere Thomas!!!

Schön, dass es so reibungslos geklappt hat.

Konnte mich ja beim LUIMEX-Weißwurst-Frühstück am eigenen Leibe vom Zustand und vorhandener Fahrdynamik Deines (damals noch nicht :wink: ) stradale überzeugen.

In jedem Falle ist das gute Stück in beste Hände gekommen und hat ein schönes neues Zuhause bekommen.

Freue mich schon auf die nächste Begegnung. :-))!

GT 40 101
Geschrieben

Danke Roland,

besonders für deine Kaufberatung:-))!

F40org
Geschrieben

Jederzeit gerne wieder!!! Deine Butterbrezn waren ja auch lecker dazu!!! :-))!

Wir werden schon noch genug Spass haben und den Werner und den Gian nehmen wir gleich mit!!!

CHIROTRACTOR
Geschrieben

Sehr schönes Auto, Gratulation !

F40org
Geschrieben

Hier war die Entscheidung gedanklich schon gefallen - der Bauch, die Emotionen - da hatten sie schon Besitz von Dir ergriffen!!! :-))!

post-36604-14435389410009_thumb.jpg

GT 40 101
Geschrieben

Stimmt, ab diesem Moment war jeder gedankliche

Rückzugsversuch zwecklos:-(((°

kkswiss
Geschrieben

Gratulation, genau wie meiner, inkl. dem lackierten Streifen.:-))!

Du wirst sicher viel Freude mit dem Auto haben.

Jetzt sind ja schon ein paar CS bei CP, da steht mal ein CS Treffen an. Mal ein wenig Krach machen!:D

CHIROTRACTOR
Geschrieben

Zu eurem CS-Treffen würde ich evt. einmal dazukommen wollen, nur mal zum schauen :D...

Roland V12
Geschrieben
Zu eurem CS-Treffen würde ich evt. einmal dazukommen wollen, nur mal zum schauen :D...

...und ich nur zum hören....

GT 40 101
Geschrieben
Gratulation, genau wie meiner, inkl. dem lackierten Streifen.:-))!

Du wirst sicher viel Freude mit dem Auto haben.

Jetzt sind ja schon ein paar CS bei CP, da steht mal ein CS Treffen an. Mal ein wenig Krach machen!:D

Auf jeden Fall, meiner hat über den Parklichtschalter noch eine Klappensteuerung eingebaut!!

Da geht allerdings das noch noch bessere Ansauggeräusch etwas unter...

C6-Baby
Geschrieben

Hallo Thomas,

auch von mir ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem Traum von Fahrzeug :-))!

Ich durfte ihn auch persönlich schon "erleben" und muß sagen, wenn Du mir nicht zuvor gekommen wärst............. :D ..... den hätt ich auch genommen, auch wenn ich normalerweise nicht auf "puristisch" stehe O:-)

Ich freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen und wünsche Dir ganz viel Freude, Spaß und allzeit knitterfreie Fahrt :-))!

Bis bald - vielleicht beim Luimex

:wink2: Manu

P.S. Jetzt muß aber ganz schnell ein neues Userbild her........ gelle :-))!

tollewurst
Geschrieben

Gratulation zum absoluten Traumauto, wenn ich mal groß bin.....X-)

Huschijunior
Geschrieben

Alles Gute zu meinem Traumwagen! Der absolute Wahnsinn und gaaaaanz viel Spaß damit :-))!:-))!:-))!

355GTS
Geschrieben

Wie klein die Welt doch ist,

war an diesem besagten Samstag auch in Pfaffenhofen (aus NeugierdeO:-))

hab mitgekriegt wie das kleine Kennzeichen auf Deinen Stradale gestekt wurde

und Du dann aus der Halle gezirkelt bist.

Herzlichen Glückwunsch, wirklich tolles Auto:-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • tipo 33 stradale
      Um Rennsporttechnik auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde ebenfalls 1967 auf dem Turiner Autosalon der für den Straßenverkehr taugliche Tipo 33 Stradale auf den Markt gebracht. Franco Scaglioneentwarf das 230 PS starke Fahrzeug, gebaut wurde es bei Marazzi. Ein besonderes Designelement sind die ansonsten seltenen Schmetterlingstüren. 
      Der Wagen war sehr leistungsstark. Bei einem Gesamtgewicht von 700 kg beschleunigte der Stradale in 5,5 sec auf 100 km/h. Die Werbung sagte über das Auto: „Ein nur oberflächlich domestizierter Rennwagen mit Straßenzulassung“.[3] Der Verkaufspreis war extrem hoch, auch aus diesem Grund wurden bis 1969 nur wenige verkauft. 
      Der Produktionsumfang ist unklar. Zumeist wird davon ausgegangen, dass insgesamt 18 Chassis für das Stradale-Projekt bereitgestellt wurden. Allerdings erhielten maximal 12 von ihnen die Scaglione-Karosserie. Acht Scaglione-Coupés sind heute bekannt.[4] Ob vier weitere Fahrzeuge von Marazzi eingekleidet wurden, ist zweifelhaft.
      Quelle Wikipedia

    • Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen den Autos (Challenge, GT3, GTE etc.)? Auch von der Rennserie bzw. dem Veranstaltungen....Challenge, Competizioni GT etc.....
      Gibt es da einen Überblick oder kannst du bitte kurz was dazu schreiben?
    • Hallo Gemeinde,
       
      wir können hier ja offen reden. Die meisten haben Benzin im Blut und können sich für spezielle Fahrzeuge begeistern. Ich auch. Normalerweise habe ich um die vier Schmuckstücke verschiedenster Provinienz in der Garage, zur Zeit u.a. den obligatorischen 911, ein GranCabrio von Maserati, den GT-R von AMG, einen Exige für die sportlichen Momente... das wechselt ab und an. Das erwähne ich nicht um mich hier dicke zu tun, sondern um deutlich zu machen, wie wahrscheinlich ein Kauf ist, wenn mir ein Fahrzeug ans Herz geht.
        
      Italiener haben es mir schon immer angetan, mit Ferrari liebäugle ich seit längerem. Die üblichen Gerüchte, dass man dort als Bittsteller auftrete würde, haben mich lange von einer Kontaktaufnahme Abstand nehmen lassen. Jetzt hat es mich aber doch gepackt, und ich habe über die offizielle Webseite Kontakt aufgenommen und vom Berliner Händler ein Mail zurück bekommen.
      Womit ich nicht recht umzugehen vermag, ist die Sprache der Mail. Es ist, sagen wir, dem deutschen nicht unähnlich, eigentlich exakt so wie im Späti oder in der Dönerbude  um die Ecke (ich weiss wirklich nicht, wie ich das PC ausdrücken soll). Dort finde ich es fast sympathisch, aber bei Ferrari? Wirre Interpunktion, Satzbau from hell. 
       
      Bitte um ehrliche Einschätzung: bin ich zu pingelig? Mich schreckt das enorm ab. Ist das ein Hinweis auf die ins Auge gefasste Zielgruppe oder hab ich mich da in was verrannt? 
       
      Ich bitte um eine Einschätzung, gern direkt und schonungslos. Bin ich der falsche für Ferrari?
       
    • Hi,
       
      gute Nachrichten für die Liebhaber von historischen, älteren Ferrari Challenge und GT Rennautos.
      2017 wird ein Euorpa eine historische Rennserie in Leben gerufen, allerdings keine profesinellen Rennen, sondern
      eher "Gentlemen" Rennen so wie früher bei den 348 Challenge und 355 Challenge. Geplant sind
      2 Rennwochenenden in Deutschland und 1 Wochenende im angrenzenden Ausland, Spa oder Italien. Die Events
      werden an normalen 488 Challenge Wochenenden parallel dazu stattfinden mit den Modellen 308, 348 Challenge,
      355 Challenge, 360 Challenge, 360 NGT, 360 GT, 360 GTC, 430 Challenge, 430 GT2.......
      Aber lest selbst...

    • Hallo zusammen (mal wieder-nach langer Abstinenz)
       
      Gibt es im Raum Neuss/Willich einen "Ölhändler" , der auch an private Menschen Motoröl verkauft?
      Um genau zu sein:
      Porsche Freigabe A40 und der Viskosität 0W40 
       
      Danke euch 
       
      VG

×
×
  • Neu erstellen...