Jump to content
double-p

[24h] 50. Rennen in Daytona

Empfohlene Beiträge

double-p   
double-p
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Zum 50. Mal geht's durch den Nudeltopf:

500px-Daytona_International_Speedway_-_Road_Course.svg.png

Zeitplan:

http://www.grand-am.de/race/2012/12-01-50d24/rep/12-01-50d24-rep-in.html

http://auto-racing.speedtv.com/article/grand-am-rolex-24-resource-guide

Uebertragungen:

Samstag, 28. Januar

20:30 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Motors TV LIVE

20:30 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – SPEED LIVE

21:30 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Eurosport 2 LIVE

23:15 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Eurosport 2 LIVE

Sonntag, 29. Januar

00:15 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Eurosport 2 LIVE

04:00 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – speed.com LIVE

18:00 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Eurosport 2 LIVE

15:00 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Motors TV LIVE

15:00 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – SPEED LIVE

21:00 Uhr – GrandAm: 24 Stunden von Daytona – Eurosport 2 LIVE

Speed Onboards:

http://stream.speedtv.com/rolex24

MotorsTV:

http://www.firstrow.tv/watch/76189/1/watch-motors-tv.html

EuroSport2

http://www.stream2watch.me/live-tv/eurosport-2-live-stream

Let'em race!

bearbeitet von double-p
ES2 Link
  • Gefällt mir 3
Andy962   
Andy962
Geschrieben

Freu ich schon so drauf:-))!

Die besten Fahrer der Welt im Sportwagenbereich, tolle GT-Autos, legendäre Strecke, die längste Nacht aller 24 H Rennen...

Es ist angerichtet, los gehts!

Besonders erwähnswert: Hurley Haywood hat beim 50. Daytona 24 seinen 40. Start:-))!8)

Gruss, Andreas

Andy962   
Andy962
Geschrieben

Schluss in Daytona, endlich wieder Motorsport:-))!.

Glückwunsch an die Riley Ford Besatzung, verdient gewonnen, auch wenn es die Truppe um Lucas Luhr schwer gemacht hatte.

Tolles GT Feld, tolles Rennen, Porsche 911 GT3 auf P1, P2, P3:-))!

War Daytona typisch wieder sehr spannend, wenn auch nicht das beste D24.

Danke an Double-P für die Live Streams, hat super funktioniert.

Übrigens hat es Haywood wirklich aufs Podium geschafft, beim 40. Start:-o

Die Grand Am kann man wirklich anschauen, bei den folgenden Sprintrennen dürften auch die DP Corvettes dann etwas besser in Schwung kommen.

Gruss, Andy

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×