Jump to content
quax

Einstiegsleiste verhunzt

Empfohlene Beiträge

quax   
quax
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

was macht ihr bei verhunztzen Einstiegsleisten?

Meine sieht etwas mitgenommen (verkratzt) aus.

Gibts da Ersatz, kann man die aufbereiten lassen oder gar selbst aufbereiten?

Ich habe zwar schon versucht die mit Rot-weiß-Paste wieder auf Vordermann zu bringen, aber die Wirkung war gleich null, ausser das die nun sehr sauber sind.

Freue mich über eure Tipps.

Weihnachtliche Grüße

Claus

ts-bonn CO   
ts-bonn
Geschrieben

Hallo Claus!

Wie sieht Deine Einstiegsleiste den aus? Es gibt sie als Chromleiste oder farbig…. .

Grundsätzlich würde ich mir wirklich den Aufwand antun und zu einem Aufbeteiter fahren.

Zumindest wenn normale Politur nicht weiter hilft....... .

Gruß

Thomas

quax   
quax
Geschrieben

Hallo,

Bei mir ist es so ne Edelstahlleiste (Zumindest glaube ich das) Wie ist die eigentlich befestigt? Ist die geklebt? Ich könnte mir auch vorstellen die mit einer Art Carbonfolie zu Überkleben.

viele Grüße Claus

Gast   
Gast
Geschrieben

Hallo Claus,

wie die Leisten befestigt sind, kann Dir Wiesmann sagen. Wenn Du Carbonleisten drüberhaben willst, sag Bescheid, das mache ich gerne für Dich. Ich habe die original CAD-Daten dieser Blenden und auch die der Blenden im Motorraum.

Gruß

Steve

H-1 CO   
H-1
Geschrieben

.... ist geklebt (wie fast alles am Wiesmann )

Gruß, Olaf

Passionist   
Passionist
Geschrieben

Wenn die Leiste aus Edelstahl ist kommt man mit milden Schleif- und Polierpasten nicht weit. Wenn die Oberfläche gebürstet ist poliert man dann eher die Bürstung glänzend als der Kratzer (?) raus geht. Kommt natürlich drauf an wie tief der Kratzer ist.

P

hobbeshh   
hobbeshh
Geschrieben

...und ganz tolle Carbon Gecko's hat er auch, der Liebe... ;)

Grüsse aus dem regenreichen Norden!

quax   
quax
Geschrieben

Hallo,

Danke Euch schonmal für die Antworten.

Wenn jemand Bilder hat zu solchen Carbon-Einstiegsleisten wäre es auch Prima :-)

Viele Grüsse

Claus

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×