Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Nebelscheinwerfer 308


gt4driver

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Ralph,

vielleicht antwortet keiner, weil nicht so ganz klar ist, was du meinst.

Beschreibe doch mal etwas genauer, was bis jetzt schon an Kabeln und sonstigem Material verbaut ist und wo du festhängst.

Gruß

Christoph

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

hallo zusamman

also hier mal die Situation

An meinem 308er ( deutsche Auslieferung ) funktionieren die Nebelscheinwerfer nur als Lichthupe, vorausgesetzt die Hauptscheinwerfer sind eingeklappt.

Die Kontrolllampe am Schalter für die Nebellampen leuchtet, wenn ich diese "einschallte".

Nun hätte ich am liebsten ,das ich das ic diese einfach über den Schalter bedienen kann.

Ist doch eigentlich eine schöne Idee :rolleyes:

Und mit sicerheit bin ich nicht der Erste, der das gerne so hätte :lol:

meine Frage könnt Ihr euch nun sicer auch schon denken

liegen da schon irgendwo die Kabel oder, wenn nicht wie ist der einfachste Weg zum Licht :-?

Gruß Ralph

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich wirklich nur um Scheinwerfer für die Lichthupe bei eingeklappten Hautscheinwerfern handelt.

Ich blättere jetzt mal im Manual für den 308 (ohne GT4), der hat im Kapitel "Bedienungselemente" bei den Schaltern schon auf der Mittelkonsole ein "Vehicle Hazard Warning Light", allerdings taucht im Kapitel "Elektrisches System" gar kein Hazard Light mehr auf.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Schalter nur für eine Nebelschlussleuchte gedacht ist.

Bei den Sicherungen ist das "Hazard Light" allerdings wieder zu finden, Sicherung Nr. 6.

Sehr seltsam. Ich hoffe, me308 oder ein anderer User bringt da mal Licht ins Dunkel.

Grüß Björn, der sich an dieses Detail von seinem 308er leider nicht mehr erinnern kann.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...An meinem 308er ( deutsche Auslieferung ) funktionieren die Nebelscheinwerfer nur als Lichthupe, vorausgesetzt die Hauptscheinwerfer sind eingeklappt...

ich bin mir ziemlich sicher, dass es sich wirklich nur um Scheinwerfer für die Lichthupe bei eingeklappten Hautscheinwerfern handelt. ...

so ist es und so soll es sein...und so wurde auch werkseitig verkabelt -

als separat schaltbare "Nebellampen" waren diese Leuchten nicht gedacht

die Funktion heißt übrigens in englischen Betriebs-/Werkstatthandbüchern: "flash to pass"

will man diese Leuchten als "Tagfahrlicht" oder "Zusatzlampen" verwenden, muss man umverkabeln...

am besten mit eigenem - oder nicht verwendetem Schalter - und separatem Schaltkreis mit Sicherung

...Ich blättere jetzt mal im Manual für den 308 (ohne GT4), der hat im Kapitel "Bedienungselemente" bei den Schaltern schon auf der Mittelkonsole ein "Vehicle Hazard Warning Light",...Ich könnte mir vorstellen, dass der Schalter nur für eine Nebelschlussleuchte gedacht ist.

"hazard warning light" ist die Warnblinklicht-Funktion -

über diesen Schalter läuft auch die Elektrik der Blinker (bei Fehlfunktion der Blinker also immer auch diesen Schalter auf Durchgang kontrollieren...italienische Verkabelung eben 8)

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"hazard warning light" ist die Warnblinklicht-Funktion -

über diesen Schalter läuft auch die Elektrik der Blinker (bei Fehlfunktion der Blinker also immer auch diesen Schalter auf Durchgang kontrollieren...italienische Verkabelung eben 8)

Gruß aus MUC

Michael

Da kann man mal wieder sehen, wie verwirrt ich morgens um 06:30 Uhr noch bin (und diesmal bin ich auch wirklich in dieser Zeitzone).

Gruß Björn

Edit meint eben noch, dass mit dem Nebelschlussleuchtenschalter ist beim 355er.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.

das war ein anderer Umbau...

dabei ging es darum, bei den 308-Vergasern bzw. den 308 2V-Einspritzern

das Standlicht so umzuverkabeln, dass es leuchtet OHNE das die "Schlafaugen" gleichzeitig aufklappen

(diese Funktion wurde von Ferrari dann irgendwann ab 1982/83 bei allen 308ern umgesetzt O:-)

step-by-step:

http://www.carpassion.com/ferrari-308-328-348/33160-308-licht-tagfahrlicht-upgrade.html

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach okay - dann hab ich das verwechselt!

Mein QV kann das von Dir angesprochene "Tagfahrlicht" ja bereits serienmäßig :)

Aber gab es nicht auch mal was mit "Zweifadenbirne" und daraus gebasteltem Tagfahrlicht im Zusatzscheinwerfer der QVs?

Oder war das im F-chat?!?

Alex.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...