Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Diablo Wasserpumpe ausbauen?


guepe

Empfohlene Beiträge

Weiß zufällig jemand ob die Wasserpumpe tauschen, recht ein großer Aufwand ist?

Oder kann ich die einfach von hinten ausbauen?

Passt da eventuell auch von einem anderen Hersteller eine Wasserpumpe?

Gruß

guepe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Guepe, total eingeschlafen. Hab schon einige malen versucht technische fragen zu stellen, aber als Antwort bekommt man nur "geh zu Haendler" weil es die einzige gute wahl sein sollte. LACH. Ich denke obwohl dass

1. indertat niemand schraubt, oder,

2. niemand will zugeben selber mal zu schrauben weil es beim verkauf negativ ausfallen kann?

Gueck mal wenn es ein Thread gibt ueber Frauen mit Lambos, wie oft das gelesen und beantwortet wird !!

Ich wuerde dir gerne helfen wenn ich es koennte, ich bin aber anfaenger. Bin kein Autoschrauber aber zwischen meine Ohren ist es ziemlich (technisch) ok. So meine meinung ist dass die kleinere dingen selber gemacht werden koennen. So hab ich zb ein 4-gas testgeraet gekauft auf Ebay, wirklich professionell um dann mal selber die CO usw. werte zu messen. Hab niemals eine Antwort bekommen auf die sehr einfache Frage, ob es moeglich ist ohne sek. Kats durch eine vollabnahme zu kommen. So, inzwischen weiss ich das dies NICHT moeglich ist. Es kann sein das TuV stellen bei 2-Jaehrige pruefung eine Auge zu machen aber ohne alle originale Kats wird eine Diablo nie die AU Vollabnahme bestanden koennen. So ein einfaches Antwort muss mann aber leider selber heraus finden. So, ich hab 2 sekundaere Kats bestellt, und erst dann sehen was passiert. Bin 99% sicher dass es dann ok ist. Ich weiss jetzt auch das Kats >1996 wenn OBDII kam, mehr rausfiltern muessen als <1996, 90% statt 70%. So, meine CO-wert wird sich theoretisch mit 90% senken lassen. Wie schwierig kann das sein ? Muss dazu noch sagen das es um ein US fahrzeug handelt. Und wo die sek. Kats sein sollten, sind bypasspipes montiert die komischerweise aussehen wie Kats. Deswegen wuesste ich nicht dass keine Kats drin sind. Warum sehen die bypasspipes aus als Kats ? Das ist ein Trick! Es gibt US staten die nur gucken ob die Kats verbaut sind im Auto, es aber nicht nachmessen !! Dies ist wirklich komisch. Aber beim Deutsche TuV 'guckt' man etwas grundlicher .. und das ist auch gut, weil CO sehr giftig ist ..

Wie gesagt, es ist mir Wurst dass man selber schrauben abratet. Es ist mir nicht ums Geld zu tun, und es stimmt dass groessere sachen selbstverstaendlich nur beim Werkstatt gemacht werden koennen, aber so es aussieht, sachen als Kats, Lambdasensoren oder deine Wasserpumpe, Batteriewechsel, Bremssaettel, elektronikprobleme usw. usw. kann mann einfach selber herausfinden und GUT reparieren.

Wuensche dir auch viel schraubspass Guepe und bitte stell deine Fragen auch naechstes mal. Vielleicht kommen auf ein Tag doch noch mal Antworten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Das liegt auch ein wenig an den Fahrzeugpreisen.

Je teurer das Fahrzeug, desto höher das Einkommen des Besitzers (das ist der Normalfall).

Das wiederum bringt es leider mit sich, daß im Normalfall sehr wenig Freizeit vorhanden ist.

Daraus resultierend will man im Normalfall eher hinter dem Lenkrad sitzen, als unter dem Auto liegen.

Zumal sich das Selberschrauben bei einem 8- oder Mehrzylinder normalerweise nicht mehr rechnet, da eine recht gut ausgestattete Werkstatt vorhanden sein muss.

Weiterhin benötigt man Erfahrung, welche man mit ab und an Ölstand kontrollieren nicht bekommen kann.

Darüber hinaus kann ein möglicher Schaden, den man evtl. durch Unkenntnis produziert, gewaltig ins Geld gehen.

Die insgesamt geringe Stückzahl an Fahrzeugen tut ihr übriges dazu.

Das preiswerteste und effektivste ist es also, den Wagen in den Service zu geben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Das preiswerteste und effektivste ist es also, den Wagen in den Service zu geben"

???

Wass erwarten wir von unsere Hobby ? Ich hab kaum Zeit um an meinem Auto zu schrauben. Und wenn es um effektiv und Preiswert geht wie du es meinst, kann ich besser arbeiten. Aber wenn es um effektiv geht liege ich auch gern unter mein Auto, dass wirkt effektiv gegen Stress. Deswegen ist es auch Preiswert :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Wenn Du die Zeit hast, deinen Lambo selbst zu schrauben, dann kann ich dich nur beglückwünschen.

Wenn Du dann noch das Fachwissen hast, und nicht mittendrin dann doch beim Fachmann anzutraben, umso besser.

Bei 90% aller Probleme wird man aber dann genau diesen Fachmann brauchen.

Und dann wartet man, und wartet, und wartet......

Ich fahre zwar nur einen 348, aber wenn der eine Macke hat, dann wird die sofort von Fachleuten behoben.

Aktuell entspanne ich mich hinter dem Lenkrad besser als unter dem Auto.

Ausserdem will ich ein immer fahrbereites Auto, und nicht eine möglicherweise über Wochen und Monate andauernde Baustelle.

Und so geht es den allermeisten Sportwagenfahrern.

Wenn ich etwas zum therapeutischen Schrauben brauche, dann kaufe ich mir einen alten Engländer.

Da kann man praktisch nichts kaputt machen, und hat auch Erfolgserlebnisse.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Bei 90% aller Probleme wird man aber dann genau diesen Fachmann brauchen.

Und dann wartet man, und wartet, und wartet......"

90% kannst du gar nicht einschatzen Peter Pan. Und warten, ich hab total kein Problem damit. Dass ich jetzt warten muss ist weil mein Paket im Post verschwunden war. Sonst haette ich es schon geschafft. Ich hab es nicht eilig. Es macht mir spass es selber zu machen und wie gesagt, ich schaffe dass Peter Pan, ich brauch bis jetzt gar kein Werkstatt. Ich weiss nicht was Guepe treibt auch etwas selber zu machen, vielleicht das gleiche wie ich ? In jedem fall, es macht mir spass auf diese Weise.

ps. hab auch ein alten Engländer. Ich hab darin ein Stereo Anlage verbaut, die eine Werkstatt so gar nicht machen kann. so das Gegenteil kann auch passieren

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Ich will die Eingangsfrage mal für den 348 beantworten, auch wenn das für den Threaderöffner nicht relevant ist.

Nein, es ist kein großer Aufwand: Es muss nur der Motor ausgebaut werden. X-)

Kriegt jeder gelegentliche Selberschrauber hin. Gehört zu den Routinearbeiten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weiß zufällig jemand ob die Wasserpumpe tauschen, recht ein großer Aufwand ist?

Oder kann ich die einfach von hinten ausbauen?

Passt da eventuell auch von einem anderen Hersteller eine Wasserpumpe?

Gruß

guepe

Soweit ich weiss kann man sie einfach ausbauen, ist eine aktuelle Bauweise, aber es gibt unterschiedliche Versionen.

Ein anderer Hersteller ist mir nicht bekannt, aber wenn sie draussen ist sieht man ja woher sie kommt, kaum von Lamborghini selber.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Es ist kein Problem sie auszubauen,man muss es tun. Seit ich mein Auto selber schraube, habe ich keine Probleme mehr mit meinem Fahrzeug.Wenn du möchtest helfe ich dir.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...