Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kann mir jemand etwas über diesen Diablo sagen?


berndk

Empfohlene Beiträge

hallo,

vor 2 Jahren war ich auf der Suche nach einem Diablo, es wurde aber letztendlich ein Audi R8 daraus. Der Virus hat mich aber nicht losgelassen. Kennt zufällig jemand dieses Auto und kann mir etwas darüber erzählen (gerne auch per pm)?

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=149708728&pageNumber=1&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=14600&makeModelVariant1.modelId=3&negativeFeatures=EXPORT&tabNumber=1

viele Grüße

berndk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ist wohl einer der ersten diablo vt 5.7 der auf gt optik umgebaut wurde...armaturenbrett hat er auch vom model ab 1999 bekommen...ich persönlich finde die kiste schrecklich, geistert auch schon einige jahre durchs netz, stand mal bei irgend einem tuner.

Würde mich nach einem unverbastelten auto umschauen und auf keinen fall so ein bastelauto kaufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und seit gut einem Jahr im Mobile bei verschiedenen Händlern.

warscheinlich lohnt sich wohl kein rueckrüsten mit orginal teilen mehr,sonst haette den schon einer genommen,wenn er technisch in guten zustand gewesen waere.

es gibt ja sehr wenige Diablos unter 100tsd und der ersatzteilmangel wird das die naechsten Jahre noch hochtreiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..es gibt ja sehr wenige Diablos unter 100tsd und der ersatzteilmangel wird das die naechsten Jahre noch hochtreiben.

Das sehe ich anders. Wer kauft schon ein Fahrzeug, für welches es keine (oder nur noch schwer zu beschaffende) Ersatzteile gibt? Sicher nicht die grosse Menge, also fällt der Preis eher.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

? was ist den das fuer eine Antwort, in einem Forum fuer Liebhaber von genau diesem Modell.

Bitte mal ein bisschen genauer mit deiner Meinung!.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich gehe auch davon aus, dass der diablo irgendwann preislich wieder anziehen wird..aber bestimmt nicht weil es an ersatzteilen mangelt. Sowas wird den preis mittelfristig eher fallen lassen da nur echte liebhaber sich sowas antun würden und die "breite masse" lieber darauf verzichtet sich ein auto zu kaufen wofür es keine ersatzteile gibt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke das eine ganz bestimmte zielgruppe,

Die Modellreihe hochhalten wird,nach meinen beobachtungen 30-40 jaehrige maenner.

Ein Diablo Liebhaber ist in aller regel nicht der normalo Sportwagen Fahrer,allein die Betriebskosten sollten die Sparer

Abschrecken ein solches Fahrzeug zu kaufen,tut es aber nicht

Ich hoere von immer mehr R8 aus vernunft kaufern die dann spaeter doch einen Lambo fahren.

Und meistens Diablo entusiasten,

Welche nur dieses modell wollen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die innenausstattung schoen, tut mir leit. Es wird immer hardcore-original liebhaber geben und liebhaber von modifikationen. Guck mal Bild unten an, werde ich hiermit 'exkommuniziert' als Bastler? :) und mit einen Motor-Kompressor nachruestung ?

Meine Meinung : die Leds sehen nicht nur klasse aus, sind aber auch viel besser, Bremslicht geht viel schneller an und Bremslichtschalter geht nicht mehr kaputt weill es ein 10-fach weniger strom laueft. Kompressor : brauch ich kaum zu erklaeren, 750-800ps. Ist dies grauenhaft oder eine nachbesserung ? Hab noch keinen Kompressor, will es aber gern. Kompressor und Heckleuchte sind uebrigens beim verkauf einfach wieder auf Original zu machen.

post-86757-14435374951161_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
Ich finde die innenausstattung schoen, tut mir leit. Es wird immer hardcore-original liebhaber geben und liebhaber von modifikationen. Guck mal Bild unten an, werde ich hiermit 'exkommuniziert' als Bastler? :) und mit einen Motor-Kompressor nachruestung ?

Meine Meinung : die Leds sehen nicht nur klasse aus, sind aber auch viel besser, Bremslicht geht viel schneller an und Bremslichtschalter geht nicht mehr kaputt weill es ein 10-fach weniger strom laueft. Kompressor : brauch ich kaum zu erklaeren, 750-800ps. Ist dies grauenhaft oder eine nachbesserung ? Hab noch keinen Kompressor, will es aber gern. Kompressor und Heckleuchte sind uebrigens beim verkauf einfach wieder auf Original zu machen.

Genau dieses Tuning macht einen Motor kaputt.

Man kann den Kompressor zwar wieder zurückbauen, die bis zu diesem Zeitpunkt entstandene unplanmäßige Mehrbelastung der Motorbauteile

und der damit einhergehende übermäßige Verschleiss (gemessen am nicht veränderten Motor) bleibt.

Wenn man das einem Käufer verschweigt (und das tun die meisten, sonst ließen sie den Kompressor drauf), dann ..........

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.....dann wundert sich dieser, wenn der Motor schon nach wenigen tausend km im neuen Besitz "hochgeht".

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ob ja oder nein die Motor kaputt geht hangt doch von mehrere faktoren ab ! Erstmal, es gibt besitzer die es auf Rennstrecken fahren. Muss man das auch sagen wenn das Auto verkauft wird ? Weil das belastet das Auto vielleicht noch mehr als ein Auto die mit liebe gefahren wird, und wenn es mal 'notwendig' ist mit viel Power ein stueckchen gefahren wird. Fuer mich ist es unbezahlbar ueberall mit fullpower zu fahren, und mit kompressor reingebaut normal fahren belastet der Motor gar nicht. Was vielleicht noch schaedlicher sein kann ist diese Autos fahren wenn es richtig heiss ist, und der motor nicht gut gekuehlt werden kann. Mein idee ist einfach, Kompressor reinbauen, und wie immer mit Liebe diese Auto fahren. Und wenn dann mal etwas interessantes vorbeifahrt, ist es mit Kompressor etwas einfacher mit zu halten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Ja ne, is klar.

Ich rüste um 300 PS von 500 auf 800 auf, um dann schonend bei 3000 U/Min. auf der Autobahn zu schleichen. O:-)

Das ist so glaubhaft wie de Annonce: Fahrzeug 8-fach bereift, hat nie Regen oder Schnee gesehen, wurde immer penibel warm gefahren, usw....

Ein Serienmotor muss halt nicht diese Drücke und Scherkräfte aushalten wie ein leistungsgesteigerter.

800 PS.... mit viel Liebe gefahren..... ich mach mich wech..... X-).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

genauso istes. Hab schon vorher geschrieben auf dieses Forum das einen SL55 schneller fuehlt, ich hab es nie gemessen. Aber klar ist einen SL55 sehr schnell. Und trotzdem fahr ich es fast immer sehr sparsam und auf Autobahn nicht schneller als 120. Glaub es oder nicht aber ist so. Auf diese weise schon 70000 gefahren und es gefaellt gut, etwa 10L/100km. Trotz Kompressor da drin macht es wirklich spass mit gute Musik ruhig zu fahren. Und selten fahr ich es mal kraeftig. Die Wissenschaft schon in so einen Auto zu fahren mit brachiale Kraft ist schon ein schoenes gefuehl. jaja hier spricht eine alte Opa. Aber jedes Mensch ist anders

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_

Na, er wird hinten halt größere Räder drauf haben. Dadurch fährt er immer leicht bergab; das spart schon.

Dann noch Benzinsparfolierung und Beschleunigungslöcher........ dann kann das schon hinkommen.O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, es war ein rechnen fehler, mein mittelwert liegt bei etwa 22mpg = 10.691572L/100km. Alles zusammen komme ich kaum unten 19mpg und es gab eben momenten bis 24mpg, ich hab sogar bilder von meinen zaehler gemacht letztes jahr in 2010, ich suche es mal heute und als anhang hier hinstellen. Glaub es oder nicht aber es ist so. Mit Diablo kam ich ergendwo bei 13.4 auf 100km aber ich hab nicht lang genug gefahren damit, es war 1 tank und bin jetzt vergessen ob es berechnet war mit sprit tanken oder auf der zaehler. Mit sprit tanken muss man immer der gleiche tankstelle benutzen weil nicht jede Tankstelle die gleiche menge reinfuellt bei wie heisst das, wenn das tankfuellding abschlagt (verzeihe bitte mein Deutsch). oh, hab noch ein Renault Megane CC, und schafft ~ 4.7:100 auf Autobahn(mittelwert Autobahn+Stadt etwa 5.7:100) und hab noch ne Megane kombi mit bestimmt 3.9:100 - Autobahn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wurde denk ich schon x mal in anderen posts besprochen,

ein Diablo verliert einfach nach dem Basteln an zuviel wert.

Ich moechte personelich auch nicht andauernd mit 780 ps in der Werkstatt stehen.

Spass macht es sicher,nochmal 1-200 ps unter der habe zu haben, bin auch so zufrieden,und fuer mich langen die officiellen 550 Ps.

Wenn ich mehr will dann geht ich zum Formel Fahrer training Zahle ein paar Runden oder zu meinem bekannten und wir Fliegen ein Paar Runden Jet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
Stimmt, es war ein rechnen fehler, mein mittelwert liegt bei etwa 22mpg = 10.691572L/100km. Alles zusammen komme ich kaum unten 19mpg und es gab eben momenten bis 24mpg, ich hab sogar bilder von meinen zaehler gemacht letztes jahr in 2010, ich suche es mal heute und als anhang hier hinstellen. Glaub es oder nicht aber es ist so. Mit Diablo kam ich ergendwo bei 13.4 auf 100km aber ich hab nicht lang genug gefahren damit, es war 1 tank und bin jetzt vergessen ob es berechnet war mit sprit tanken oder auf der zaehler. Mit sprit tanken muss man immer der gleiche tankstelle benutzen weil nicht jede Tankstelle die gleiche menge reinfuellt bei wie heisst das, wenn das tankfuellding abschlagt (verzeihe bitte mein Deutsch). oh, hab noch ein Renault Megane CC, und schafft ~ 4.7:100 auf Autobahn(mittelwert Autobahn+Stadt etwa 5.7:100) und hab noch ne Megane kombi mit bestimmt 3.9:100 - Autobahn

Die Eichgenauigkeit von Tankstellen-Zapfanlagen lag bis September 2006 bei 99,8 %

Danach wurde sie im Zuge einer EU-Harmonisierung auf 99% gesenkt.

Man muss ja dem größten Deppen gerecht werden, der in der EU Zapfsäulen baut.

In diesem Fall waren das glaube ich die Portugiesen, welche mit ihrer Technik ins Hintertreffen geraten wären.

Und die Mineralölindustrie hat es gefreut, da sie ihre Automaten locker auf die 99 % eingestellt haben, und seitdem bei 100 l Abgabe exakt 99 l herauskommen.

Und dass da exakt 99 l herauskommen und kein Tropfen mehr, dafür lege ich meine Hand ins Feuer.

Es spielt also absolut keine Rolle, wo Du tankst, es kommt überall exakt die gleiche (zu geringe) Menge Treibstoff heraus.

Man schätzt, dass, bezogen auf den 2006er Preis ca. 600 bis 700 MIO € zusätzlich in die Mineralöl- und Steuerkassen fließen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Rein gefuehlt weil,ich seit dem Cayenne Turbo und Diablo,eh ueber Sprit nicht mehr Nach denke!.

Normal so 18-20 liter meistens 20 liter und darueber !

Bei dem schlechten Wetter letzte Woche mit anderthalb tanks 5 tage nach Frankfurt gefahren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Peter Pan ich meine etwas anders. Es kann sein dass bei zb verschiedene Tankstellen 100L tanken eine genauigkeit von 99% erreicht wird, was ich aber meine ist das auf einem moment das fuellding abschaltet, und das moment is nicht immer gleich. Ich hab schon gesehen das bei einge Tankstellen das tanken beim Diablo kaum moeglich ist, weil die tank=voll sensor von diese Benzinpumpen einfach schnell abschalten. So, die Winkel hab ich dann geaendert und dann ging es. Aber zb 80L beitanken in diese bestimmte Tankstelle dauert trotzdem lange, das dingt schaltet schnell ab. Und gerade deswegen fuellt nicht jede Tankstelle mit gleiche Menge, weil es einfach frueher oder spaeter abschaltet als eine andere Tankstelle .. deswegen ist es genauer jedes mal beim gleiche Tankstelle zu tanken. Ich kann das bild nicht aus mein telefoncam herunterladen und ueber bluetooth funkt auch nicht, und hab kein xd karten adapter aber 1x fahren von Aachen -> Eindhoven = 25.3mpg = 9.3L:100km .... der weg geht vor allem der erste 30km ein bisschen nach unten, aber fahr ich dann wieder zurueck dann geht es natuerlich wieder hoch. Deswegen etwa 22mpg. Damals hatte ich auch ein 1992 SL600 und komischerweise schaffte ich da nie besser als 12.2:100. Es wiegte ~100kg mehr, vielleicht aber das die neuere technik zb einspritzung/kompressor die bessere Verbrauchwerte bringt. Vergess aber nicht das es kein bergen in die Niederlande gibt. Diese SL600 hab ich oft so gefahren : wenn der Weg hoch geht, etwas vorher beschleunigen, dann in freien gang der 'Berg' hoch fahren und ausrollen lassen; immer nicht zu schnell (langsam..)ueberholen (ja diese fahrweise irritiert vielleicht manche aber in Holland ueberholt man sowieso fast immer wie alte Omi:-). Mann koennte sagen das dies schlecht fuer Getriebe waere aber habe niemals etwas bemerkt, die SL hatte za 450k auf der Zaehler und habe selber davon etwa 150k gefahren. Getriebeoel jedes Jahr gewechselt obwohl das laut Mercedes gar nicht notwendig war. Diese Automaten lief aber viel geschmeidiger mit oeftere Oelwechseln.

Hab beim Diablo es nicht genau gemessen aber in der Eifel fahren denke ich das das verbrauch bei ruhig fahren bei etwa 17-18L:100km liegt und schlimmer wenn es etwas schneller geht. Aber zu wenig erfahrung damit weil es noch kein zulassung hat. nur 2x Kurzzeit Kennz. Auf Autobahn etwa 13.4:100 glaub ich aber wie gesagt, es kann schlimmer sein, das war nur 1 fahrt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich war einmal in den Niedernlanden

Mit meinem 91er Diablo habe einen haufen strafzettel wegen regelmaessigen ueberschreiten von 3 ! Stundenkilometern kassiert,sicher ein Land welches auch schnell meinen Fuehrerschein kosten wuerde.

Ich denke die Niederlande, ist vorallem ein gutes Land fuer

Autosammler mit Museums intension,

Zum Fahren eher der Alptraum.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
ich war einmal in den Niedernlanden

Mit meinem 91er Diablo habe einen haufen strafzettel wegen regelmaessigen ueberschreiten von 3 ! Stundenkilometern kassiert,sicher ein Land welches auch schnell meinen Fuehrerschein kosten wuerde.

Ich denke die Niederlande, ist vorallem ein gutes Land fuer

Autosammler mit Museums intension,

Zum Fahren eher der Alptraum.

Tja, mit Wohnwagen wäre das nicht passiert.

Grüße aus der Oranjestadt Dillenburg (Stammsitz von Wilhelm, Prinz von Oranien, Willem van Oranje, Willem de Zwijger,

ohne den es die Befreiung der Niederlande von Spanien nicht gegeben hätte)

Wolfgang

p.s.:

Mir fällt gerade ein: Wenn es unseren Willem nicht gegeben hätte, dann gäbe es im Sommer nicht diese vielen Wohnwagen-Gespanne auf unseren Straßen.

Sind die Dillenburger also allein am derzeitigen Verkehrszustand auf deutschen Autobahnen schuld?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wer Satellit hier hat kann mal gucken (sender: Veronica, Freitagabend) nach 'wegmisbruikers' und seh da mal warum die Hollaender wie Omi fahren. Die Bussgelder sind total verrueckt und zwecklos. Es ist nur so hoch um die Staatskasse zu fuellen und diese negative weise funktioniert gar nicht, und das ist schon lange her bewiesen. Guck mal in Deutschland, die Bussgelder sind viel niedriger und trotzdem fahren die Deutschen viel besser, ordentlicher, hoefflicher und halten sich besser an geschwindigkeitsgrenze bei zb. wegarbeiten. Ich bin hier nicht total objektiv aber so sehe ich es. Und zu schweigen von Belgier .. beispiel ? Wenn es zb 5 bahnen gibt, fahren die Belgier komplett verteilt ueberall, die Hollaender schon etwas organisierter und die Deutschen fast immer ordentlich rechts die langsamsten, dann 2e bahn die schnelleren usw. Und wenn nicht, fahrt ein rentner oder (verzeihe) auslaender mit DE kennzeichen. Und wenn zb ein DE-fahrer NL fahrt, Nur Links, ist es oft ein KLEVE oder KREFELD, DUISBURG usw kennzeichen ; dass sind Hollaendische enklaven :-)

nochmal, verzeihe meine totale generellisierung aber so schwarz weiss sehe ich es. Ja ich bin froh hier in Deutschland zu wohnen und hoffe auch das die Autobahnen die es noch gibt ohne begrenzung so bleiben. Weiss jemand uebrigens ob die geschwindigkeit grenzlose Autobahnen ein hoehere unfall statistik haben ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...