Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

F430 mit sehr wenig Kilometer


SF430

Empfohlene Beiträge

Mein absoluter 430 Spider Favorit bei mobile ist zur Zeit der hier beim Ulrich:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=146654661&__lp=8&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=30&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&colors=RED〈=de&pageNumber=4

Die braune Innenausstattung mit dem Carbon find ich einfach nur genial. Kilometer hat er auch noch recht wenig. Preislich kein unglaubliches Schnäppchen aber doch ganz fair, immerhin vom Ferrari Händler mit Ferrari Approved.

Ich würde ihm noch einen Satz von den Challenge Felgen verpassen, aber das ist geschmackssache.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich persönlich finde die racing sitze sehr bequem, auch auf längeren strecken und optisch halt viel schöner, vorallem beim cabrio wo man sie gut sehen kann. Preislich geht es in der schweiz im moment bestimmt nicht günstiger. Eurokurs heute 1.05 !!

Schirmi...wunderschönes auto aber leider mwst nicht ausweisbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schönes Auto aber was mich persönlich stört ist die "fehlende" Garantie respektiv für den Preis kannst du auch beim offiziellen Händler ein schönes Auto finden. Ich habe bis jetzt immer mit Power-Garantie gekauft und diese auch 2x beansprucht. Kann sonst richtig teuer werden !

Ist dieser ein freier Händler ? Ich bin mir nicht sicher ob Ferrari auf alle Autos (ohne Check) eine Powergarantie gibt - gegebenenfalls würde ich da nachfragen.

Aber nur meine Meinung...

Gruß

Tom

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

was mich immer wieder wundert daß es relativ viele ein bis zweijährige Ferrari mit extrem wenigen km auf der Uhr gibt. Ich kauf mir doch keinen solchen Wagen damit ich in ein oder zwei Jahren 50TEUR kaputtmache?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein pitsopper, man kauft sich so ein auto um damit spass zu haben auch wenn man in 1-2 jahren 50t und mehr platt macht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube die Frage ist mißverstanden worden. Was ist der Grund dass jemand den Wagen nach 1-2 Jahren wieder abgibt? Zumindest halte ich so ein Auto doch 3 Jahre (Leasing?). Mit 5 oder 10 Tausend km ist der Wagen ja noch nicht mal richtig eingefahren. Wenn nach 1-2 Jahren der Wagen zum Verkauf steht, ist dem Fahrer die Lust vergangen? Hat er sich finanziell übernommen? Ich wollte wissen was ist der häufigste Grund warum solche jungen Gebrauchten verkauft werden? Jedes Fahrzeug hat doch eine verfolgbare Historie.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leasing.

...find ich immer sehr fraglich bei einem zweit- oder drittwagen - steht hier aber nicht zur diskussion.

warum wieder abgeben:

-anderes modell innerhalb der marke

-andere marke

-bemerkt, dass das fahrzeug zu hart ist

-bemerkt, dass man zu wenig zeit hat

ich kenne einige, die ein auto kaufen, ohne je eine probefahrt gemacht zu haben.

habe aber auch einen guten bekannten, der sofort wenn bei ferrari was neues mit v8 kommt, gewechselt wird.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weil man lust auf was neues hat...ich wechsle auch so alle 1-2 jahre, einfach weil ich dann mal wieder bock auf was anderes habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube die Frage ist mißverstanden worden. Was ist der Grund dass jemand den Wagen nach 1-2 Jahren wieder abgibt? Zumindest halte ich so ein Auto doch 3 Jahre (Leasing?). Mit 5 oder 10 Tausend km ist der Wagen ja noch nicht mal richtig eingefahren. Wenn nach 1-2 Jahren der Wagen zum Verkauf steht, ist dem Fahrer die Lust vergangen? Hat er sich finanziell übernommen? Ich wollte wissen was ist der häufigste Grund warum solche jungen Gebrauchten verkauft werden? Jedes Fahrzeug hat doch eine verfolgbare Historie.

Einfach den Verkäufer fragen - ganz simpel.

Dann Checkheft und mal ein Anruf/Termin beim Händler und/oder Werkstatt und schon kann ruckzuck der Kaufvertrag gemacht werden.

Und man sollte das alles mal positiv sehen, wenn dem nämlich nicht so wäre, gebe es oftmals die jungen, guten, Gebrauchten, die vielen den Einstieg in die Ferrari-Welt finanziell erst ermöglichen, garnicht.

Manch einer wechselt auch wöchentlich die Lebensabschnittsbegleitung.

Adios

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wegen Garantie - das hat's also nicht mehr. Was ist da eure Meinung, sollte man den Check machen lassen und Power Garantie abschliessen? Er sagte das kostet so EUR 1200 in Deutschland. (er sagte die Deutsche Check is nicht übertragbar...) Gerade nachgefragt hier in der Schweiz bei einem Ferrari Händler, und das kostet hier also 4000-5000 franken... hmmm...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wegen Garantie - das hat's also nicht mehr. Was ist da eure Meinung, sollte man den Check machen lassen und Power Garantie abschliessen? Er sagte das kostet so EUR 1200 in Deutschland. (er sagte die Deutsche Check is nicht übertragbar...) Gerade nachgefragt hier in der Schweiz bei einem Ferrari Händler, und das kostet hier also 4000-5000 franken... hmmm...

Meinst du jetzt, dass alleine der check die 1200 Euro kostet, oder mit der Garantie?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wegen Garantie - das hat's also nicht mehr. Was ist da eure Meinung, sollte man den Check machen lassen und Power Garantie abschliessen? Er sagte das kostet so EUR 1200 in Deutschland. (er sagte die Deutsche Check is nicht übertragbar...) Gerade nachgefragt hier in der Schweiz bei einem Ferrari Händler, und das kostet hier also 4000-5000 franken... hmmm...

welcher händler hat dir das gesagt? kostet normalerweise so um die 3500 hier pro jahr bei einem 430er.

ich würde die garantie im ersten jahr auf jedenfall abschliessen, dann bist du auf nummer sicher und wenn das auto doch macken haben sollte geht es nicht zu sehr ins geld.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meinst du jetzt, dass alleine der check die 1200 Euro kostet, oder mit der Garantie?

Check mit Garantie kostet 1200 EUR, sagte er...

welcher händler hat dir das gesagt? kostet normalerweise so um die 3500 hier pro jahr bei einem 430er.

ich würde die garantie im ersten jahr auf jedenfall abschliessen, dann bist du auf nummer sicher und wenn das auto doch macken haben sollte geht es nicht zu sehr ins geld.

Sudan in Zug... Ja das scheint mir auch am besten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weil man lust auf was neues hat...ich wechsle auch so alle 1-2 jahre, einfach weil ich dann mal wieder bock auf was anderes habe.

Genau, so einfach ist das!

Ich habe seit 33 Jahren die selbe Frau,

seit 15 Jahren die gleichen Kinder,

seit 20 Jahren das gleiche Haus,

seit 7 Jahren den selben Hund,

Motorräder und Autos "halten" allerdings nicht länger

als maximal 3 Jahre......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
Genau, so einfach ist das!

Ich habe seit 33 Jahren die selbe Frau,

seit 15 Jahren die gleichen Kinder,

Boah... hast Du dir aber Zeit gelassen. O:-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...