Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Auto - Pyjama - CarCover mit Gecko


uliqu689

Empfohlene Beiträge

hallo leute,

nachdem ich mir bei j.f.stanley

http://permabag.com/

den auto-pyjama bestellt habe, ist er nun von einer hiesigen werbe-firma

bedruckt worden:

coverhi.jpg

covervov.jpg

coverseili.jpg

und das alles für überschaubares geld.:lol:

und, was sagt ihr zum ergebnis ??

schon ohne softtop paßt der pyjama sehr gut, geschlossen ist er so gut

wie faltenfrei.

kontaktdaten zu der "druckerei" erhalten interessenten gerne per PM

oder im geschlossenen bereich.

grüße

uli

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Uli,

Sören hat mit ja schon angedeutet , dass Du ein Perfektionist bist.

Das Permabag zu bedrucken ist ja das Eine , aber die Bühnenbleche auch mit Geckos zu versehen ist schon X-):D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uli,

Die rote Farbe vom Cover steht deinem Wiesel sehr gut.

Es würde mich freuen wenn Du auch ein Foto einstellen würdest im geschlossenem Zustand. Die Aufschrift und der Geko in weiss gefällt mir auch sehr gut.

Wie ich sehe bist Du bestens eingerichtet, so eine Hebebühne würde mir auch gefallen.

Herzliche Grüsse.

Marcel:-o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, sehr schön deine Garage,

was ist das für eine Hebebühne und wo kann man diese beziehen?

Ich möchte mir auch so ein Ding anschaffen,

wäre toll wenn du uns ein paar Tipps geben könntest.

Die Auffahrrampen schauen aber ein bisschen steil aus für den Gecko, setzt der nicht auf?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo marcel, robert, zündkerze...

die säulenlose bühne ist von "nussbaum", bezogen habe

ich sie über wessels & müller vor ca. 2 jahren.

schon für eine gründliche aufbreitung, gerade bei dem flachen wiesmann

ist das ding ideal, sie hebt ca. 120 cm hoch, sodaß die meisten arbeiten

erledigt werden könnten, wann man(n) es denn kann :oops:

den rücken mach ich mir dann lieber bei fahren kaputt .

@zündkerze: die auffahrrampen hab ich mir vom schreiner machen

lassen, weil meine auffahrt zu steil ist und ich vorher

aufgesetzt bin, der wiesel ist schon extrem tief.

bei dem unteren foto ist er auch leicht angehoben, das

bild hat dich wohl getäuscht.

soweit ich weiß, hat sören evt. noch eine bühne zu verkaufen

wenn er sie noch hat !

grüße

uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hallo Sören,

Mein Glückwunsch,sieht super aus und hat eine hervorragende Passgenauigkeit.

Was mir auch sehr gut gefällt ist der zusätzliche Fahrzeugeinstieg.

Das nennt man eine artgerechte Wieselhaltung!

Schöne Grüsse.

Marcel :-))!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

...da wollte ich mir also ein CarCover bei meinem Stammlieferanten bestellen (dort habe ich u.a. auch den "Pyjama" für meinen MF5 geklauft), worauf man mir mitteilte, die Firma Wiesmann habe ausdrücklich und unter Androhung von rechtlichen Konsequenzen verboten, massgeschneiderte Covers zu verkaufen! :-o:-o:-o :crazy:

Mir fehlen die Worte. :mad::mad::mad:

Habe meinen Unmut per E-Mail in Dülmen deponiert...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein. Wiesmann hat - so habe ich es verstanden - dem Hersteller untersagt, massgeschneiderte Cover herzustellen. Für meinen MF5 konnte er noch eines fertigen, doch bereits damals ohne Logo, weil Dülmen dies verboten hatte. Dass Wiesmann die Verwendung des Logo untersagt, verstehe ich - nicht aber die heutige Haltung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

reicht es nicht aus das 4.5m Cover zu bestelle,

bzw eines von denen aus dem Standard? das wollte auf jeden Fall probieren und die hatten sich nie gemeldet, kann das am wiesmann liegen? Gibt es Alternativen zum Beispiel in Deutschland wo ich noch bestellen "darf" :-)?

ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Pyjama ist nicht maßgefertigt, hat aber

zufällig eine sehr gute Paßgenauigkeit. (4300mm)

Aufgrund der langen Motorhaube ist lediglich der

Reißverschluß für den Einstieg etwas zu weit vorne,

würde das auch noch exakt passen, könnte man evt.

von einem Original-Nachbau sprechen.

Somit ist und bleibt es ein Standard-Cover, wie es

schon lange v o r der Wieselzeit angeboten wurde!

Die Aufdrucke darf sich sicher jeder zum B. mit dem

Bügeleisen :) für private Zwecke aufbügeln wie er

will.

Daß Wiesman dem Original-Hersteller (meiner ist es wohl nicht)

untersagt, diese direkt zu vertreiben, ist allerdings verständlich !

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...