Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Eure Meinung - Emotionen beim 360, 430?


conery

Empfohlene Beiträge

Bin erst seit kurzem wieder am lesen und der Virus lässt mich nicht mehr los , es kribbelt wieder....

Zu meinem Anliegen an die rote Fraktion :

Hatte vor ein paar Jahren einen 355 GTB welcher mich im Nachhinein Ärger ein kleines Vermögen kostete , und ich dann frustriert viel zu billig verkaufte , aber sei wie es sei , was ich aber von euch wissen will ist ( abgesehen von Design und Technik ) erlebt man mit einem 360 oder 430er die gleichen Emotionen wie beim 355er ? vor allem in punkto Fahrgefühl und Erlebnis ????

Meine Prinzessin und ich träumen immer wieder von den tollen Erlebnissen mit dem Roten -( vor allem in Italien ) - das waren immer die tollsten und intesivsten Tripps , jetzt bin ich wieder ein bisschen am suchen , aber sind die "Neuen" auch mit solchen Emotionen behaftet ?

Ja , diese Frage beschäftigt mich schon seeeehr lange .

Danke erstmal für eure Beiträge

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Nun erstmal Glückwunsch...die Prinzessin scheint ja weiterhin an Bord zu sein und Deine Liebe zu den Vierrädrigen zu teilen...

Warum sollten die neuen Ferraris weniger Faszination denn die alten versprühen. Manches geht leichter und schneller und die Qualität dürfte doch - trotz aller Unkenrufen eher zu denn abgenommen zu haben.

Ein schöner 430er, nicht gerade aus dem ersten Baujahr, sollte recht leicht zu finden sein. Das Angebot ab ca. 100 k€ ist recht groß. Für mich persönlich ist der 430er der schönste Ferrari 8-Zylinder zusammen mit dem 308er. Der F458 übertrifft ihn sicherlich hinsichtlich der Fahrleistungen, der Fahrpräzision und des Bedienkonzepts, aber faszinierender finde ich ihn nicht.

Vielleicht einfach mal eine Probefahrt unternehmen oder hier einen benachbarten Kollegen um eine Spritztour bitten. Dann spürst Du sicher schnell ob die Faszination wiederkommt der nicht...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Joe , danke für die nette Antwort , - vielleicht sollte man wirklich mal probefahren ( aber auch nicht so einfach ) , ..."Sie" meint übrigens das die neuen ja wie Porsche aussehen , finde ich zwar nicht , wer von Euch hat sie alle mal besessen oder gefahren ? unterschiede an Emotionen ...., habe mal von einem 430 Fahrer (Farbe schwarz ) gehört das wegen der Farbe auf der Überholspur weniger gerne frei gemacht wird ...

das war mit meinem Roten damals kein Thema - vor allem in Italien...

der 355 kommt auch etwas tiefer - nicht nur optisch sondern auch in der Höhe , und hat wirklich das typische Ferrari Face , oder ist das nur subjektiv empfunden ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun deutlich größer (vor allem breiter) sind die Modelle er neuen Generation auf jeden Fall. Eine wirklich typische Front gibts m.E. nicht und wenn hat sie sich stark gewandelt. Der 355er zählt da auf jeden Fall noch zur vorletzten Designgeneration. Die neuen (F458, California, FF) wirken alleine schon durch die Position und Form der Frontleuchten völlig anders. Auch bei 360er und 430er waren die schon deutlich anders.

Insofern wirkt eine F355 auf mich heute schon richtig alt, mag er seinen Fahrern auch noch so sehr am Herzen liegen.

Rot (Rosso Corsa) wird immer noch gerne gekauft, aber es bei weitem nicht mehr so dominierend wie früher noch.

Vielleicht mietest Du auch mal einen für einen Tag oder ein Wochenende?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... und hat wirklich das typische Ferrari Face , oder ist das nur subjektiv empfunden ??

..das empfinde ich genauso, auch objektiv zeichnet sich für mich das typische Ferrari Face durch die verborgenen Hauptscheinwerfer aus.

Gruß, Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der 355er wird bzw. ist schon ein Klassiker mit all seinen Vor- u. Nachteilen,

ein tolles Auto, wo natürlich emotional noch sehr viel rüberkommt.

Man muß sich natürlich darüber klar sein, dass so ein Wagen eine äußerst

sensible Hand in Sachen Pflege, Wartung/Unterhalt u. Handhabung benötigt.

Die Nachfolger sind in diesen Punkten halt mehr "Sorglosmodelle" einfach eine

andere Generation.

Jeder muss für sich selbst entscheiden, auf was er Wert legt, ich gebe zu, es

ist nicht einfach, aber eins ist sicher - Ferraris sind sie alle !!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man kann die Autos nicht wirklich vergleichen, irgendwei ist vieles subjektiv und das was Objektiv ist spricht immer für das neueste Modell. Fahr Sie einfach probe, wenn ernsthaftes Kaufinteress besteht sollte es kein Problem sein. Am besten fährst du alle am gleichen Tag und auch noch mal einen 355 damit du nicht mit Deinen Erinnerungen vergleichst, sonst wird der neue nie so gut sein wie der alte:wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich nicht mal.

Gute 360er sind nicht sooo weit von den 430ern entfernt.

Also wenn einem beide Modelle gleich gut gefallen, man für bessere Technik gerne etwas mehr ausgiebt, dann müsste man im Moment einen 430er nehmen.

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich nicht mal.

Gute 360er sind nicht sooo weit von den 430ern entfernt.

Also wenn einem beide Modelle gleich gut gefallen, man für bessere Technik gerne etwas mehr ausgiebt, dann müsste man im Moment einen 430er nehmen.

wenn man gute 360er mit schlechten 430ern vergleicht so hast du natürlich recht X-)

  • Gefällt mir 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erst einmal herzlichen Dank für die Antworten , hab mir gestern noch ein paar 430iger Clips auf y-toube gegönnt , ja irgendwie hat er was , vor allem der Challange ...:-o

hat jemand von euch alle drei mal besessen ? 355 /360/430?

...ich weiss früher war immer alles besser und schöner ... aber da waren wir auch jünger...

am besten wird wirklich ein Besuch bei einem Händler mit Probefahrt sein , am schönsten sind doch meist die vorfreuden

nes pas

schönen Abend noch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ist sehr schwer sie zu vergleichen, wir besitzen zur Zeit 5 von den schönen Fahrzeugen, F355 GTS , F355 GTB F1 , F360 F1 Spider ,F430 Challenge und Scudaria. Ich finde ab 360 nimmt die Qulität deutlich zu . Der F355 hat für mich das typische Ferrari design. Vom fahrerischen sind es natürlich welten zwischen den F355 und Scudaria. Beim F355 muss man viel mehr arbeiten keine helfer als bei den neuern Generation.Das natürlich auch ne Preisfrage man bekommt ab 80000 € nen F430 da sind aber viele Strolche ziwschen mit nicht nachvollziebahrer History für das Geld würde ich lieber nen 360 empfehlen. Ich selbst fahre zu Zeit den F355 GTS es ist einfach ein traum hatte mit keinem Auto bis jetzt so viel spaß und emotionen wie mit ihm ;) und den aller schönsten Sound haste eh mit dem F355 in verbindung mit der Capristo anlage. Du kannst ja mal berichten für welchen du dich entschieden hast.

Schöne grüße ausm Norden 8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da muss ich meinem Vorredner recht geben, am meisten Spaß hatte ich mit dem F355, er ist der ferrarigste unter den Ferraris :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...und der Sound ist wirklich vom Allerfeinsten beim 355er, besonders mit

Sportauspuff und Klappensteuerung.

Keine Ahnung wieso man das bei den Nachfolgern nicht mehr so hinbekommt ??

Die brüllen irgendwie nur noch laut....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

der F355 GTS ist halt der letzte TARGA. Tscha. Und der letzte schöne Ferrari, bevor der 458 auf den Markt kam.

Aber hier geht es ja um die Nachfolgemodelle.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich selbst fahre zu Zeit den F355 GTS es ist einfach ein traum hatte mit keinem Auto bis jetzt so viel spaß und emotionen wie mit ihm ;) und den aller schönsten Sound haste eh mit dem F355 in verbindung mit der Capristo anlage. Du kannst ja mal berichten für welchen du dich entschieden hast.

leider habe ich keinen Vergleich , aber erzählen Sie bitte mal mehr darüber - da Sie alle der drei ( vier ) Modelle besitzen.

Genau das ist es ja , Sound und auch das Fahren selber einfach puristisch , jeder Bodenschweller bedarf es beiden Händen ...

aber zu unserem Erlebten - da kann man gar nicht alles beschreiben , einmal auf der Fahrt übern Brenner fuhr neben uns ein Motorradfahrer , sah rüber - beschleunigte mit kikdown - kramte irgendwo rum holte dann den Fotoaperat raus und schoss Fotos ,

( obwohl es die neueren und interessanteren Modelle gibt - gab ) einmal da gingen die Schranken an der Mautstelle runter -vorne und hinten , dann kam die Polizia und schauten das Auto an, machten Fotos - danach deuteten sie , das ich etwas forca losfahren möchte ....

immer wieder fuhren uns Autos nach um Bilder zu schießen , einmal da fuhren wir bei der Mautstelle dummerweise in eine Abrechnungsstelle für LKWs rein und bevor ich zurückstoßen konnte standen die Lkws hinter mir , dabei konnte ich nicht mal aussteigen wegen der Türe , aber der Brummifahrer ( Italiener) ist ausgestiegen und hat über seine Karte abgerechnet , danach watete ich auf den Fahrer um, meine Schulden zu begleichen , natürlich mit einem Dankeschön , aber er wollte gar keine Begleichung der Kosten , er lachte nur und sagte Bella Macina , einmal im Stau Richtung Rosenheim , rief ein Brummifahrer zu uns rüber " der 355 -das ist der schönste Ferri der je gebaut wurde , einmal sind wir vor ein fünf Sterne Hotel in Milano gefahren , und die haben uns dann ein special Price gemacht , Grund war sicherlich der Ferri , trotz der alten Mühle und und und ...und und

Danke noch an alle einzellnen User für die Antworten , es ist mega schwer eine Entscheidung zu treffen , vor allem das auch dem femininen Part das Auto zusagt , die neuen findet Sie nähmlich nicht so schön.... da geht der 458 schon eher in diese Richtung oder ??

auf jeden Fall sollten wir mal gemeinsam einen Händler aufsuchen um diese Fahrzeuge in Natura und am besten nebeneinander zu sehen.

ich habe null stress mit kaufen , kann auch erst für die nächste Saison sein , und außerdem muss das Auto passen , und das braucht Zeit !

beste Grüße Conery

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..das empfinde ich genauso, auch objektiv zeichnet sich für mich das typische Ferrari Face durch die verborgenen Hauptscheinwerfer aus.

Gruß, Georg

Das Verschwinden der Klappscheinwerfer hat die Vorschrift mit den Tagfahrlichtern noch beschleunigt. Allerdings kann man beobachten, daß Ferrari versucht die Scheinwerfer immer mehr zu verstecken vgl. 360 - 430 - 458. Ich schätze, der Nachfolger wird nur noch mit einer Lichtleiste und LEDs strahlen. Anders bei Porsche, das sind die Glubschaugen Kult geworden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast Peter_Pan_
Das Verschwinden der Klappscheinwerfer hat die Vorschrift mit den Tagfahrlichtern noch beschleunigt. Allerdings kann man beobachten, daß Ferrari versucht die Scheinwerfer immer mehr zu verstecken vgl. 360 - 430 - 458. Ich schätze, der Nachfolger wird nur noch mit einer Lichtleiste und LEDs strahlen. Anders bei Porsche, das sind die Glubschaugen Kult geworden.

Aaaahhhrgghhhhh.....auhhhh... Schmerz.....

Bittebittebitte nicht mehr schreiben....bitte......

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ conery

Hey !!

Kannst gerne fragen was du wissen möchtest ?!?! Was mir zwischen dem F355 und 360 auf gefallen ist das der 360 bei hören Geschwindigkeiten wesentlich stabiler auf der Straße liegt und das speziell beim F1 getriebe was passiert ist. Das läuft im 360 schon um einiges besser als im F355. Ja mit Sound ist das auch sonne sache hab beim F355 auch gleich ne Capristo anlage verbaut es ein muss bei dem Auto er hört sich wie ein Formel 1 Auto an. Das ist der schönste Sound denn ich je gehört habe , ich finde er weint nur noch. Die andern sind auch alle Laut aber mir fehlt das weinen ^^..

MFG 8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Cavallo , also dann frage ich mal was mich beschäftigt , ok ums gleiche Geld ein guter 360er oder ein nicht so guter 430er ist schon irgendwie logisch , aber was würde den Vorzug bekommen ein 360 Stradale oder ein normaler 430er ? ich weiss es sind zwei verschiedene Autos , aber ist der Unterschied trotzdem so groß ? und der 430er das bessere Auto...

aber wir gesagt mir geht es mehr um die Optik und die Emotion , hab mir damals vom 355er eigentlich nicht satt sehen können , irgendwie nichts besonderes und trotzdem....und irgendwie schon ein bisschen RETRO

Lg Conery

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst eigentlich einen normalen 430 nicht mit einem 360 CS vergleichen. Wenn Du einen Racer der alten Schule suchst, einer der Dir noch die Emotionen ungeniert in den Körper hämmert wird Dich der Weg klar zum 360 CS führen. Hier hast Du noch das emotionale Ferrarifahren- und feeling, einmaliger Sound, garantiert unleidige Beifahrerin wenn Du längere Strecken fährst und ein Vertreter einer ausgestorbenen Gattung. Selbst der 430 SCUD bringt diese spezielle Art der Emotionen nicht mehr so gut rüber.

Als Eisdielenracer ist der CS allerdings nur bedingt geeignet. Der 430 ist eben das neuere Fahrzeug mit all den Vorteilen aber eben auch deutlich weiniger emotionale Wirkung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...

post-64192-14435397251762_thumb.jpg

Veehrte " Rote Fraktion " , wie es sich halt gehört melde ich mich noch einmal bei Euch , da ihr sicherlich neugierig seid was es denn wohl geworden ist ?, es war ein harter Kampf mit meinem Gewissen , das dürft Ihr mir glauben.

... und Danke für eure Antworten...

so nun denn , ähem eine Z06 in rot ...

jetzt ist es raus.

gestern oder war es vorgestern als ich ich in Richtung Garmisch unterwegs war sind mir glaube 5 Ferris entgegengekommen , 355er, 512er, ec. erster hat gehupt und mich mit einem seines gleichen verwechselt , ich habe mich auf jedenfall gefreut:-))!

Und nun zu meinem Eindruck von des Wahnsinns Vette Beute ...

Absolut Hammer das Teil , mein Sohn findet Sie sowieso besser , und meine Prinzessin fahrt selbst damit und findet Sie leichter zu Fahren als den Ferri , ich finde das teil brachial vom Power her und die lange geile roadster Schnauze , ganze Technischen Spielerein , Fensterscheiben gehen beim öffnen einen tig auf bevor sich die Türe öffnen lässt , die Kiste ist so dicht ... im Head up Display ind der Windschutzscheibe in grün sogar die G - Belastung in den Kurven , 325 Schluffen hinten , auf der Autobahn mal in den fünften runtergeschaltet und die entfaltung und der Sound echt der Hammer ..... ich weiss is halt kein Ferri , und trotzdem Emotion pur ... melde mich wieder , wenn ich dann wieder zu euch wechseln sollte ...

und jetzt werdet ihr mich kreuzigen , anbei noch zwei pics und allen eine gute Fahrt allzeit !

post-64192-14435397248189_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...