Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
BIGPANN

AUDI A6 2,7t

Empfohlene Beiträge

BIGPANN
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich wollte mal fragen ob jemand schon Erfahrungen mit dem a6 2,7 bi-turbo gemacht hat?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
budgie
Geschrieben

Hi BigPann,

zu deine Frage: Ja, ich habe schon, mehr oder weniger, direkte Erfahrungen mit diesem Wagen gemacht. Du willst sicher wissen welche? ok, dann fang ich einfach mal an zu erzählen:

Wie ich finde einer der gelungensten Audi-Motoren der letzten Jahren. Der Motor des alten S4 leicht modifiziert, etwas komfortabler abgestimmt und mit 15PS weniger Leistung. Schon ab 1.800u/min schiebt er gewaltig an. Ich glaube im Serienzustand hat er ab diesem Zeitpunkt 350 NM zu bieten. Die Beschleunigung lässt sich problemlos bis in den roten Bereich fortführen, ohne das es irgendwie behäbiger oder unangenehm wirkt. Er bringt es auf ca. 245km/h, reicht um auf der Autobahn zu den schnelleren zu gehören. Die Zeit dorthin ist auch nicht allzu lang... Also keine Angst, an Leistung mangelt es nicht... In deinem Fuhrpark sehe ich einen W8. Sorry, aber dieser tut sich mehr als schwer mit ihm, bietet längst keine so gute Performance!

Trotzdem ist ein kleines Chiptuning durchaus keine Schandtat an diesem Motor. Ein Chip auf ca. 300PS bewirkt kleine Wunder..

Könnte dir jetzt noch einiges über Fahrverhalten, Fahrwerk, Innenraum etc. erzählen, besser wäre es, wenn du mir konkrete Fragen stellen würdets. Sonst säße ich morgen noch dran!

gruß

Spaceframe
Geschrieben

richtig behandelt wird der Motor problemlos zum S6 Killer....!

:-))!

Gruß, Spaceframe

BIGPANN
Geschrieben

Danke für die Antwort! Ich hab am Montag den A6 2,7t bestellt, mein W8 wird gewandelt, da ich ständig nur Probleme aller Art mit dem Wagen hab!

Als alternative hat mir mein VW Händler einen A6 2,7t angeboten, da ich aber noch nicht viel über den Motor im Internet gefunden habe wollte ich nur mal nachfragen ob der Wagen evtl. genauso schlecht hätte sein können wie mein W8!

Gruß

R.P.

budgie
Geschrieben

@Bigpann:

Da kann ich dich beruhigen. Gegenüber deinem W8 machst du einen großen Fortschritt.

@Spaceframe:

Du sprichst wahre Worte. Selbst mit unseren 290PS hat der S6 auf der Bahn größte Mühen. Würde sogar soweit gehen, dass die beiden sich nichts schenken und auf einem Niveau sind.

Hatten übrigens letztes Jahr beim Wimmer-Sportfahrertraining am Hockenheimring eine nette "Vergleichsfahrt" über den Ring. Hat einen Riesenspaß gemacht, vorallem wegen der Ausgeglichenheit was Beschleunigung angeht. Aus den Kurven konnte sich nie einer einen Vorteil verschaffen... Das denke ich zeigt gut das Potential was in dem Biturbo drinsteckt.

Wenn du deinen ausgeliefert bekommen hast fang mal an über ein Chiptuning nachzudenken. Wir haben eins von ABT. Liestung nach dem Tuning ist 290PS. Sehr Empfehlenswert!

ciao

naethu
Geschrieben
Als alternative hat mir mein VW Händler einen A6 2,7t angeboten, da ich aber noch nicht viel über den Motor im Internet gefunden habe wollte ich nur mal nachfragen ob der Wagen evtl. genauso schlecht hätte sein können wie mein W8!

ich denke der w8 ist im bezug auf das wort "fehlkonstukton" kaum noch zu toppen... :evil: darum werden ja nun überall wieder die v8-motoren verbaut.

meiner meinung nach hätte man den passat auch mit dem 2.7 liter-turbo ausstatten sollen. obschon ich kein turbofan bin.

BIGPANN
Geschrieben

Der W8 ist der letzte mist! Ich habe den Wagen damals nur genommen, da ich 22% Nachlass auf den Neuwagen bekommen habe!

Chiptuning werde ich auch als erstes machen lassen, wenn der Wagen da ist! Muss nur mal schauen von wem, ich denke aber MTM oder Sportech!

Also Ihr denkt auch das der A6 2,7t eine gute entscheidung ist?

MfG

Ronny P.

Fab5
Geschrieben
richtig behandelt wird der Motor problemlos zum S6 Killer....!

:-))!

Gruß, Spaceframe

Mit Automatik versteht sich!!

und bestimmt kein killer sondern gleichwertig!

budgie
Geschrieben

Ja, der A6 2.7T ist aufjedenfall eine gute Entscheidung..

Was die Wahl des Tuners angeht -klar ist natürlich deine Entscheidung.. Was in meinen Augen für ABT spricht, ist die Übernahme der Werksgarantie. Du weißt als woran du bist und sollte tatsächlich mal was am Motor (Turbos etc.) sein, kannst du dich auf ABT verlassen.

Über Sportec oder MTM kann ich dir nichts sagen.

Wann wird er denn ausgeliefert? Avant oder Limousine? Was für Austattung hast du gewählt?

ciao

BIGPANN
Geschrieben

Ich bekomme den Wagen als Avant in ebony schwarz, mit Leder vanille/schwarz, Recaros, Holz Pianolack schwarz, großes Navi + die 3 Ausstattungspakete, der Wagen hat so ziemlich alles drin!

Lieferzeit soll 6-8 Wochen sein!

Felgen hab ich noch vom Passat / 19" Carlsson 1/16, die dürften eigentlich ganz gut aussehen + H&R oder KW Gewindefahrwerk!

Wegen dem Chip schau ich dann mal wenn das Auto da ist, vllt. nehme ich ja auch den von ABT?!?!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...