Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Polouser

Oldtimer in Bönningstedt verbrannt

Empfohlene Beiträge

Polouser
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Vor etwa 2 Woche ist in Bönningstedt bei Hamburg eine große Lagerhalle mit etwa 15000qm² ausgebrannt.

In einem Bereich befanden sich leider einige Oldtimer... :-(((°

Aus dem Hamburger Abendblatt:

"Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht beziffert werden. Sicher ist nur, dass er in die Millionen geht. Möglicherweise muss auch mit einem zweistelligen Millionenbetrag gerechnet werden. So waren in einem Teilbereich wertvolle Oldtimer der Marken Maserati und Bugatti gelagert. Die Fahrzeuge die der Raffay Auto Chronik Beteiligungs GmbH gehören, sollen allein einen Wert von 20 Millionen Euro gehabt haben. Offenbar sind jedoch nicht alle Automobile verbrannt. Auf Anfrage wollte die Geschäftsführung des Porsche Zentrums Hamburg Nord-West, zu dem die Raffay-Gesellschaft gehört jedoch keine Auskünfte geben..."

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Nordsport83
Geschrieben

Da standen wohl einige Raritäten. Erhöht allerdings den Wert der übriggebliebenen Fzg. :wink:

Kann man für Raffay nur hoffen, dass sie gegen Brandschäden versichert sind...

PS: Meine Lieblingskartbahn hier in der Gegend ist nebenbei auch futsch :-(((°

taunus
Geschrieben
Da standen wohl einige Raritäten.

Unter anderem auch ein Lohner-Porsche...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...