Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Sandrinho

Ferrari 360 und Targa - gibt es Umbauten?

Empfohlene Beiträge

Sandrinho
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen

Das Thema Targa hat sich bei Ferrari nach dem F355 wohl endgültig erledigt. Als 348er-Fahrer schätze ich diese Lösung jedoch sehr. Einerseits bleibt die wunderschöne Form des Coupés erhalten, anderseits gibt’s mit wenigen Handgriffen Frischluft. Cabrios von Ferrari (360/430) gefallen mir persönlich um einiges weniger als die Coupés, trotzdem fehlt mir aber der Blick zum Himmel und die Nähe zum Sound.

Muss man sich heute für ein Cabrio/Coupé entscheiden oder gibt es Targa-Umbauten die sich sehen lassen? (ja, ich weiss, Finger weg, das macht man nicht :wink:)

Thx für eure Feedbacks

Sandrinho

post-83141-14435359923469_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
stelli
Geschrieben

Dieser Umbau ist mir neu...

skr
Geschrieben

Ist das nicht das ganz "normale" Schiebedach, was seinerzeit für den 360 angeboten wurde? :???:

F40org
Geschrieben

Ja, ist ganz normal ab Werk. Dachte immer es wurden nur so 50 bis 60 mit diesem Loch im Dach ausgeliefert.

stelli
Geschrieben

Hab ich vorher noch nicht gesehen. Aber wieder was gelernt. :D

F40org
Geschrieben

Gab es m.W. nur im ersten Baujahr 99/00.

Wollte keiner wirklich haben.

Die aktuellen Cabrios 458/488 sehen ja eh schon fast aus wie ein GTS.

Wir geht es nicht ab. Finde es sieht unharmonisch aus wenn da plötzlich ein Teil vom Dach fehlt. Ferner ist es - soweit ich das von einigen Fahrten in "s"-Autos mitbekommen habe - ziemlich laut und unangenehm wenn man etwas schneller fährt.

netburner
Geschrieben

Es gibt sogar mindestens zwei Challenge Stradale mit dem Schiebedach.

buschi
Geschrieben
stelli schrieb:

Dieser Umbau ist mir neu...

...mobile-Link ohne Funktion

Leck mich am Ar*** - sieht das besch*** aus:-o:-o:-o

F40org schrieb:

Wir geht es nicht ab. Finde es sieht unharmonisch aus wenn da plötzlich ein Teil vom Dach fehlt. Ferner ist es - soweit ich das von einigen Fahrten in "s"-Autos mitbekommen habe - ziemlich laut und unangenehm wenn man etwas schneller fährt.

Find ich weder noch!

Sound ist toll (insbes. in Tunneln) und ich finde es - jetzt für den 308 gesprochen - für so ein altes Fahrzeugkonzept - auch erstaunlich "zugfrei" mit ohne Dach:-))!

Aber da muss man die Zuffenhausener mal loben: deren neuer Targa ist echt mal gelungen!

Alex.

F40org
Geschrieben

Diese spezielle Dachöffnung wurde nur sehr sehr selten ab Werk bestellt. Ich meine einmal gehört bzw. gelesen zu haben, dass es nur 55 Stück waren. 

 

Eigentlich ist es wie ein Schiebedach. 

 

$_20 (1).jpg

$_20 (2).jpg

$_20 (3).jpg

$_20 (4).jpg

$_20 (5).jpg

$_20 (6).jpg

$_20 (7).jpg

$_20.jpg

dragstar1106
Geschrieben

Ehrlich gesagt, ich finde das gar nicht soooo übel...

F40org
Geschrieben

Fand es früher unmöglich, mittlerweile finde ich es ganz cool - dass es auch nur ganz wenige 360er damit gibt, macht die Dinger durchaus interessant.

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Weiß jemand, was das damals laut Liste gekostet hat?

planktom
Geschrieben

:-o

vor 13 Stunden schrieb F40org:

$_20 (3).jpg

Villeroy & Boch ?

jo.e
Geschrieben

Ich finde das geht gar nicht... :puke:

348Challenge
Geschrieben

Ala 355gts ,,  den vermisse ich schon etwas.  Würde es den 360 Original ab Werk als Targa geben hätte ich sicherlich schon längst zugeschlagen. So ist es halt nur die Coupe Version. 

Beim 360 Cabrio geht das Maskuline etwas verloren. Aber jedem das seine.  Über Geschmack lässt sich halt streiten. 

Jedoch ist die SchiebeDach Version ,, nennen wir es mal so,  ,  nicht so schön.

Der Ausschnitt ist von der Form her nicht so schön . Also nix halbes nix ganzes.... 

MischiMischi
Geschrieben

das war mein erstes Ferrari Erlebnis - durfte einen 360er mit der Dachöffnung etwas über die Landstr. scheuchen - das war ja dann im Nachgang eine echte Rarität...

F40org
Geschrieben

9AC43151-C7F1-42C0-9745-BD5FF835EAA3.jpeg

3D6B7ADB-623E-493D-BC00-CC4FA3A3811E.jpeg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen, 
      hat schon mal jemand von euch seine Krümmer vom 360 schweißen lassen ?
      Seit ein paar Tage bläst meine Diva aus einem Krümmer .
      Am liebsten würde ich gleich von euch erfahren wo man die schweißen lassen 
      kann und ob es da schon Erfahrungswerte gibt . 
      danke für eure Hilfe .
      gruss Bernd 
    • Hi alle,
       
      meine Diva braucht neue Reifen. Die Größe, die ich bis jetzt drauf hatte, wird leider nicht mehr produziert.
       
      So ist es jetzt:
      Felge Novitec NF2, Vorne 9X19, Hinten 12,5X19 Reifen Pirelli, Vorne 255/30/19, Hinten 355/25/19 Es sollen Michelin Pilot Sport Reifen montiert werden.
      Deshalb habe ich Michelin angeschrieben. Antwort: es passen (vom Abrollumfang) Vorne fast alles von 225/40/19 bis 275/30/19 und Hinten entweder 325/30/19 oder 345/30/19. Wie gesagt, nur vom Abrollumfang her !
       
      Jetzt mein Problem:
      Weder Michelin noch Novitec konnten mir sagen, ob die Reifen tatsächlich ins Radhaus passen und auch beim Lenkeinschlag nicht schleifen. 
       
      Frage: wer von euch fährt auch die Novitec NF2-Felge auf einem 360er oder 430er und welche Reifen sind montiert und vom TÜV eingetragen worden ?
       
      Hoffentlich kann mir einer von euch weiterhelfen. Ich möchte nämlich ungerne Reifen auf "gut Glück" bestellen und hinterher passen sie dann nicht ...
       
      Gruß
      Christoph
    • Hallo,
      ich stelle euch mal eine Komplett Aufbereitung von einem 360 Spider vor. 
      Was wurde gemacht.
      Verdeck gereinigt und  versiegelt. 
      Beim Lack waren  zwei Polierdurchgänge nötig um die Kratzer zu entfernen.
      Steinschläge wurden auch ausgebessert.
      Lack wurde mit zwei schickten Keramik versiegelt. 
      Felgen gereinigt,  Bremssättel und Radhausschalen Keramik versiegelt. 
      Leder im Innenraum komplett Aufbereitet und gepflegt. 
      Motorenraum gereinigt Chromteile poliert. 
      Viel Spaß beim Bilder schauen. 
       

       



















    • Hallo,
      hat jemand evtl. einen vernünftigen Scan von einem COC von einem Ferrari 360 Modena F1 ?
       
      Ich habe seit Wochen Ärger um einen 360er anzumelden.
       
      Danke im Voraus, wenn jemand helfen kann / mag.
       
    • Guten Abend zusammen.
       
      Was steht beim 360 modena in den fahrzeugpapieren, wenn der Ferrari 360 challenge Stradale endschaldämpfer verbaut ist?
       
      Hat jemand vielleicht ein Bild dieser zusatzeintragung?
       
      Danke für jeden Hinweis 
       
      Grüssle 

×
×
  • Neu erstellen...