Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

McLaren F1 - Bilderbuch


Empfohlene Beiträge

Mit großem Erstaunen habe ich soeben festgestellt, daß es einen solchen Thread noch nicht gibt. Da ich letzten Freitag zufällig über einen F1 gestolpert bin und dieses Auto eines der ganz wenigen ist, welches bei mir eine Gänsehaut verursachen, nehme ich es zum Anlass so ein Thema zu starten.

Leider hatte ich nur mein Handy dabei, da ich nicht mit so hochrangigen Autos in dieser Sammlung gerechnet habe. Das Frenschhoek Motor Museum (www.fmm.co.za) ist traumhaft schön in einem privaten Weingut (L'ORMARINS, 45min östlich von Kapstadt) gelegen. Es werden ca. 40 Fahrzeuge vom Ford T über Bugatti 57, Ferrari 250 STW, 300SL bis zu McLaren F1, CGT und CLK DTM Cabrio präsentiert. Alle Autos sind voll fahrbreit und größtenteils sogar zugelassen. Der F1 hatte z.B. Reifen mit DOT 2010, ein Indiz dafür, daß er auch bewegt wird. Offensichtlich gibt es noch mehr Fahrzeuge, die aber nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Nicht in der Ausstellung waren z.B. F40 und Enzo, NSX, CLK DTM Coupe, dafür sind auf der Internetseite die ganzen Ferraris aus den 50er und 60er Jahren, der McLaren F1 oder der Porsche 962 nicht verzeichnet, die aber in der Ausstellung standen. Eintritt 60 SAR, ca. = EUR 6,50.

post-468-14435358897195_thumb.jpg

  • Gefällt mir 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 144
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • F40org

    17

  • netburner

    15

  • Marc W.

    11

Aktivste Mitglieder

  • F40org

    F40org 17 Beiträge

  • netburner

    netburner 15 Beiträge

  • Marc W.

    Marc W. 11 Beiträge

Beste Beiträge

netburner

Hier ein paar Bilder von 047 in der inzwischen beendeten Sonderausstellung "So British!" im Autoworld Museum in Brüssel

AStrauß

BruNei_carFRe@K

© Alex Penfold.

Toll Marc, der Gedanke war jetzt nicht grad förderlich den Gedanken an einen Südafrika Urlaub aus meinem Hirn zu prügeln... :D

Das Museum ist nur ein ganz kleiner, wenn auch sehr schöner Grund, für einen Südafrika-Urlaub... :wink:

Gibt ja schon so viele Bilder im "Main Thread", deshalb hat's wohl keiner für nötig gehalten, noch einen Picture Thread aufzumachen. :wink: Das Werkzeugschränkchen hinter dem Wagen gehört zum F1 dazu. Das Buch, das da drauf liegt, heißt "Driving Ambition".

jay-leno-atom-garage-0308-thumb-616xauto-5291.jpg

mclarenf1.jpg

  • 5 Monate später...
  • 3 Monate später...

Leid, dass ich kein Deutsch sprechen. Ich verwende ein Web-Übersetzer zum Lesen und Schreiben dieser Stellen. Danke für die Fotos, die Sie freigegeben haben! :)

Hier ist eine Galerie von Chassis # 036 I in Monterey stattfand. Klicken Sie auf das Foto, um den Rest zu sehen. :-))!

6079556684_240400b3d3_z.jpg <-- Klicken!! 8)

Viel Spaß!

>8^)

ER

  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

Vor allem selten.

Vielen Dank für das Bild von dem F1 GT. Gibt es da noch mehr von dieser Location/Serie?

Der Wagen war früher burgunder-Farben und wurde sehr lange im ZAZ-Museum ausgestellt. Nachdem er neu in diesem silber/schwarz lackiert wurde, war er auch wieder dort zu sehen. Aufnahmen außerhalb des Museums in dieser neuen Lackierung waren mir bis zu deinem Posting nicht bekannt.

Kurze Antwort zu der Frage "Wieviele Longtail F1 wurden gebaut?":

3 McLaren F1 GT als Straßenversion (ohne großen Spoiler auf dem Heck), davon einer (dunkelgrün) nach-wie-vor im Werksbesitz, einer in Japan (ehemals Bordeauxrot, heute silber/grau wie die West-Formel 1-Autos) und ein weiterer, der meiner Kenntnis nach noch in der Sammlung in Brunei steht. Vielleicht kann Peloton da mehr zu sagen (@ Peloton: Which color is on the third McLaren F1 GT and is it still in Brunei?)

Von der Rennversion sind meine ich 9 oder 10 lange GTR entstanden (again @ Peloton: How many long GTRs are out there?)

Vielleicht kann Peloton da mehr zu sagen (@ Peloton: Which color is on the third McLaren F1 GT and is it still in Brunei?)

Von der Rennversion sind meine ich 9 oder 10 lange GTR entstanden (again @ Peloton: How many long GTRs are out there?)

Vielleicht kann ich Peloton vorweggreifen, er hat sicher aber die letzten Neuigkeiten.

Laut dem Buch "Driving Ambition" ist der dritte GT schwarz mit "10% flake".

Von der 97er "long tail"-Rennversion wurden 10 Stück (Chassis 19R bis 28R) gebaut.

Diese Infos finden sich auch auf dieser Seite wieder:

Vielen Dank schon mal.

Gab es irgendwelche nennenswerte Unterschiede zwischen normalem F1 und Longtail Straßenversion.

Hab bis jetzt nur Infos zu den GTR Longtails gefunden die nach den Renneinsätzen vom Werk streetlegal gemacht wurden.

Oder gibt es gar keine wirklichen Longtails die von Anfang an nur für die Straße gedacht waren?

Sorry für OT aber ich wüsste grade nicht wo ich sowas sonst fragen sollte.

VG Datloke

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...