Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
996 Turbo

R32 - Eine wahre Pleite...

Empfohlene Beiträge

996 Turbo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und möchte mit meinem Beitrag einen Erfahrungsaustausch zum R32 durchführen.

Erstmal eine kurze Info zu mir: Ich bin eine Autonarr, der schon früh Fahrzeuge verschiedener Hersteller und Kategorien gefahren ist und einige davon auch besessen hat. Derzeit besitze ich mehrere Fahrzeuge aus dem sportlichen Segment. Leistung steht bei mir im Vordergrund wobei mir ein Polo GTI genauso Freude bereitet wie ein 996 Turbo, jedes auf seine Art.

Vor einer Woche habe ich meinen R32 beim Händler abgeholt. Die Freude war sehr groß, vor allem nachdem ich 4 Monate auf den Wagen mit Vollausstattung warten mußte. Für mich war zu diesem Zeitpunkt der R32 genau mein Ding. Einerseits nicht so statusgeprägt wie ein BMW oder Mercedes andererseits ein solides, alltagstaugliches Auto mit genügend Leistung und Ausstattung um in der unteren Mittelklasse mitmischen zu können. Bis hier klingt die Geschichte noch ganz schön, oder?.

Heute, eine Woche nach Erstzulassung des Fahrzeugs, habe ich das Auto wieder auf den Hof des Händlers abgestellt. Ja, richtig gehört! Ich gebe das Auto zurück und muß mich jetzt entscheiden ob ich das Geld wieder oder einen neuen R32 geliefert haben will...Was war passiert?

Bis zum heutigen Tag, nach 1077 km Laufleistung, wies das Auto folgende Mängel auf:

CD-Wechsler defekt

Sitzheizung beidseitig nicht funktionstüchtig

Heckklappe schließt nur schwer

Schiebedach schließt viel zu langsam

Klappergeräusche an der Beifahrertür

Knistergeräusche am Amaturenbrett

Heckleuchte weist ein zu geringes Spaltmaß auf (wie bei Heckschaden)

Kupplungspedal quietscht

Fensterscheibe Fahrerseite bleibt beim hochfahren in der Miite stehen

Lackfehler an der Motorhaube

Display vom MFA defekt

Dies ist kein Witz! Meine Enttäuschung ist unbeschreiblich, vor allem nachdem ich in der Vergangenheit drei verschiedene Polos hatte und mit denen nur positive Erfahrungen gemacht habe.

Ich möchte mich auf diesem Wege über eure Erfahrungen mit dem R32 informieren. Kennt ihr solche oder ähnliche Probleme wie oben geschildert? Ich brauche eine Entscheidungsgrundlage ob ich mir nochmal einen R32 bestellen soll oder dieses Auto lieber ad acta lege.

Vielen Dank im voraus für eure Beiträge. Grüße an alle Autoenthusiasten.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
who cares
Geschrieben

hallo und willkommen :)

also das klingt echt fies was du da erlebt hast. sowas hätt´ ich selbst von VW nicht erwartet O:-)

ich denke, deine frage kannst am besten du selbst beantworten.

stell dir den wagen doch einfach mal in "korrekter" ausführung vor, und dann stell dir nochmal die frage, ob es dir wert ist, es "nochmal zu probieren".

ich vermute, mit dem wagen hast du einfach nur richtig dick pech gehabt, wenn man sich die ganzen mängel mal anschaut. kann ja echt nicht sein....

da der händler ja wohl einiges gut zu machen hat und ich den R32 persönlich auch recht "interessant" finde, würde ich wahrscheinlich deinem händler noch ne chance geben. hat schliesslich einiges gut zu machen - und wer weiss, evtl. lässt sich ja was am preis machen.... :-))!

Sandrino
Geschrieben

Langsam wird es wirklich lächerlich hier. Erst der Typ der von allen möglichen Autos versägt worden ist und jetzt noch der Müll...

ein weiterer Fake tippe ich mal

naethu
Geschrieben
Bis zum heutigen Tag, nach 1077 km Laufleistung, wies das Auto folgende Mängel auf:

CD-Wechsler defekt

Sitzheizung beidseitig nicht funktionstüchtig

Heckklappe schließt nur schwer

Schiebedach schließt viel zu langsam

Klappergeräusche an der Beifahrertür

Knistergeräusche am Amaturenbrett

Heckleuchte weist ein zu geringes Spaltmaß auf (wie bei Heckschaden)

Kupplungspedal quietscht

Fensterscheibe Fahrerseite bleibt beim hochfahren in der Miite stehen

Lackfehler an der Motorhaube

Display vom MFA defekt

glaube ich dir sofort! auf der arbeit haben wir als geschäftswagen hauptsächlich vw passats. solche fehler kommen mir nur zu bekannt vor... :(

igor
Geschrieben

Hi!

Also ich hab zwar keinen R32 aber bei meinem Allagsauto ein Golf4 TDI PD war auch schon fast alles im Eimer!

bei 10tkm Antriebswelle abgerissen

bei 15tkm kompletter Getriebeschaden

bei 20tkm kompl. ABS Ausfall

usw....

Vw sollte wieder mehr Qualität in ihre Autos stecken, mit denen die Firma ihr Geld verdient nicht Luxusautos bauen die eh keiner will!!

Montell
Geschrieben

@Sandrino ich stimm dir zu.

So ein Zufall aber auch.

Erst vor paar Tagen meldete sich auch jemand neu an, der sonst keinerlei Beiträge in diesem Forum verfasst hat, und das erste Thema das er veröffentlicht hat war den R32 schlecht zu reden.

Ich steh dem Beitrag vom 996 Turbo eher skeptisch gegenüber.

naethu
Geschrieben
Ich steh dem Beitrag vom 996 Turbo eher skeptisch gegenüber.

eine gewisse skeptik ist sicherlich angebracht. aber es ist ja auch nicht so, dass vw das image der unverwüstbaren hat. in der letzten zeit wurde viel über qualitätsmängel gesprochen. somit liegt das ganze im bereich des mögliche. wogegen ich nicht sagen möchte, dass das jetzt stimmt oder nicht.

996 Turbo
Geschrieben

Schade, das einige von euch meinen Beitrag als Fake darstellen. Und das gerade die von denen ich mir wertvolle Infos erhoffe da ihr selber einen R32 habt.

Wenn diese Leute mal ein wenig den Kopf einschalten und meinen Erstbeitrag aufmerksam lesen würden erkennen sie vielleicht, daß für mich jedes Auto seine Qualitäten hat. Profilneurose sollte in diesem Forum keinen Platz finden. Die Stärke liegt darin auch Schwäche zeigen zu können. Ein Beispiel: Unter anderen habe ich auch einen 996 Turbo auf ca. 440 PS leistungsgesteigert. Eines Samstags steht an der Ampel neben mir ein anderes Auto (Hersteller unwichtig, damit keine großen Diskussionen entstehen). Er will natürlich ein Stechen. Es geht los...und er gewinnt sehr knapp nachdem wir beide auf ca. 200 Sachen kommen (und das in der Stadt...bekloppt). Stolz senkt er die Scheibe und fragt mich wieviel PS ich habe. Verwundert nennt er mir dann seine Leistung: 540 PS. Suuuper denke ich mir, jetzt kann er weinigstens ruhig schlafen. Die Frage ist nur wer ist jetzt zufriedener. In der Endgeschwindigkeit (327 km/h), Verzögerung oder Kurvengeschwindigkeit hatte sein Auto überhaupt keine Chance und wäre meiner richtig aufgemacht (Roock mit 530 PS) gewesen, dann wäre das Rennen anders ausgefallen. Will damit sagen: Nicht die Lauten sind die besten. Vor den leisen, zurückhaltenden muß man sich vorsehen sonst steht man eines Tages dumm da. Und gerade deshalb paßt der R32 zu mir. Auch wenn so manche Leute sagen: Ist doch nur eine Golf! Das stimmt aber was für einer...

Also: Wenn Ihr gute Erfahrung mit eurem R32 gemacht habt ist das doch sehr schön und wenn nicht dann sicherlich weniger. Aber für mich ist jede Erfahrung, vor allem von Besitzern eines R32 wichtig...Also bitte meinen Beitrag ernst nehmen! Ansonsten spart euch lieber eure Antworten und sucht ein anderes Thema...

Herr Rossi
Geschrieben
Er will natürlich ein Stechen. Es geht los...und er gewinnt sehr knapp nachdem wir beide auf ca. 200 Sachen kommen (und das in der Stadt...bekloppt).

:puke: Also sorry, aber wenn ich sowas lese, setzt es bei mir aus! Schnell fahren ist eine Sache, aber bitte nicht in der Stadt. Wer da mit 200 durch die Gegend jagt, hat für mich die Berechtigung ein Auto lenken zu dürfen aufgrund mangelnder geistiger Reife verwirkt, meine Meinung!

Dr. Nagano
Geschrieben
Ein Beispiel: Unter anderen habe ich auch einen 996 Turbo auf ca. 440 PS leistungsgesteigert

Hmm, das klingt aber interessant :-o Kenne noch niemanden, der einen 996 Turbo von 420 auf lediglich 440 PS leistungsgesteigert hat :wink: Wo hast Du denn das Tuning machen lassen und was wurde genau gemacht ? Warum sagst Du ca. 440 PS, wurde da etwa keine Prüfung nach dem Tuning durchgeführt ? Wie hat sich das Fahrverhalten geändert, insbesondere im unteren Drehzahlbereich ?

Klär uns doch mal bitte auf ! :-))!

Gruss Doc

Konsti
Geschrieben

@996Turbo

Das ist wirklich ärgerlich was Dir da widerfahren ist. Aber man kann da nicht von R32 Pleite sprechen, denn ich habe auch einen und kann überhaupt nichts dergleichen sagen, im Gegenteil macht jeden Tag mehr Spass und läuft wie die sprichwörtliche "Sau".....

Was ich meine: Deine Auslieferungsgarage scheint mir sehr unseriös zu sein, Dir ein Fahrzeug (könnte jeder Automarke passieren) in diesem Zustand auszuliefern, denn diese sind verantwortlich Dir das Fahrzeug in ordentlichem und kontrolliertem Zustand auszuliefern, mir scheint gemäss Deiner Aussage, da wurde überhaupt nichts gecheckt.

ABER! Du hast ja Garantie, bring das Fahrzeug zurück und lass es Dir ordentlich übergeben und beschwere Dich an der oberen Instanz (bei uns in der Schweiz ist es die AMAG). Danach kannst Du ja nochmals einen Comment darüber abgeben, wenn es wirklich so ist, dann verklag Deine Auslieferungsgarage wegen X-möglichen Gründen und Du wirst Recht bekommen. Aber glaub mir und den anderen hier im Forum, der R32 ist echt ein heisses Eisen, welcher Emotionen weckt und das mit Power.

Sandrino
Geschrieben

Ich freue mich bereits über Deine Bilder vom getunten 996 Turbo, dem total kaputten R32 etc und was Du sonst noch im Fuhrpark stehen hast...

Mushu
Geschrieben
... (Hersteller unwichtig, damit keine großen Diskussionen entstehen ... Verwundert nennt er mir dann seine Leistung: 540 PS.

Was war das denn für ein Auto? Hmm, 540 PS. Kennt jemand ein Auto mit 540 PS? O:-)

micha-e
Geschrieben

@996 Turbo:

Tja, wohl ein Montagsauto erwischt. Das wird es nun mal bei VW genauso geben wie bei Mercedes Porsche BMW Skoda Fiat Opel etc.

Wenn Du so enttäuscht bist würde ich an Deiner Stelle einfach das Geld zurück nehmen und einen neuen Versuch bei einem anderen Händler mit einem anderen Auto machen. Wenn dich das alles sooo enttäuscht hat ist der R32 sowieso nicht das Richtige für dich. :wink2:

Saphir
Geschrieben

´MIch verwundert viel mehr, wieviel gesprächsstoff der Golf hier auslöst! wir haben jetzt schon 14 themen über ein auto, das sicher viel spaß macht, aber sicher auch einige schwächen hat! das muss man nicht 1000 mal wiederholen!

S6Plus
Geschrieben

@ 996 Turbo:

Klingt ja wirklich unangenehm!

Anfangs hatte der G4 ja so seine Schwächen (die kaputten Fensterheber sind ja schon Legende :wink: ), aber sowas jetzt zum Ende der Baureihe, echt schwach!

Stell Deinem Händler die Kiste auf den Hof und verlange einen neuen. Ich bin den Wagen letztes Jahr probe gefahren und hatte einen Mordsspaß mit dem R32. Schnell, sicher und mehr oder minder unauffällig (ich würde mir die normalen V6 Stoßstangen dranbauen).

@ Mushu:

Schon mal an getunte Porschis gedacht? :wink:

Grüße

Jan

Mushu
Geschrieben
@ Mushu:

Schon mal an getunte Porschis gedacht? :wink:

Grüße

Jan

Klar, aber wieso sollte er Porsche als Marke nicht erwähnen wollen, wenn er selbst einen fährt? :-?:D

Könnte natürlich auch ein chipgetunter CLK 200 Kompressor gewesen sein von unserem neuen Wunder-Chip-Tuner. O:-):-))!

micha-e
Geschrieben

Wäre vielleicht nicht schlecht ein eigenes R32 Forum zu eröffnen, damit in diesem Forum die restlichen VW Fahrer nicht zu kurz kommen, oder??? Kann sich der Webmaster ja mal überlegen :D

ITManager
Geschrieben
Wäre vielleicht nicht schlecht ein eigenes R32 Forum zu eröffnen, damit in diesem Forum die restlichen VW Fahrer nicht zu kurz kommen, oder??? Kann sich der Webmaster ja mal überlegen :D

Genau! Für die sechs R32 Fahrer machen wir mal ein eigenes Forum.

Die Idee des Tages! O:-):wink2:

budgie
Geschrieben
´MIch verwundert viel mehr, wieviel gesprächsstoff der Golf hier auslöst! wir haben jetzt schon 14 themen über ein auto, das sicher viel spaß macht, aber sicher auch einige schwächen hat! das muss man nicht 1000 mal wiederholen!

Aha, und wie sieht`s mit den M3-Threads aus? Muss man das 1000-mal wiederholen? Kam mir nur gerade so in den Sinn...

ciao

CaptainR32
Geschrieben

@996 Turbo

Vergiss es. Hier hat es keinen Wert zu diskutieren. Kritik am Heiligtum der hier Anwesenden ist nicht erlaubt. Von mir stammt der Tread "R32- Mir Platzt der Kragen". Lies ihn mal durch und du weist was ich meine.

Gruss deshalb an Sandrino!!!!!!!!! :wink2: Denkst du wirklich VW baut keine Montagsautos??? :???:

Aber zurück zu deinem Problem: Scheinbar ist es ein generelles Problem das VW momentan hat. Ein Freund von mir hat ähnliche Probleme mit seinem neuen Golf V6 wie du sie beschreibst.

Ich rate dir deshalb warte doch noch ein Weilchen auf den neuen A3, den solls auch mit dem 3,2 Liter geben. Sogar mit etwas mehr Leistung.

Ich denke die Qualität wird dort bestimmt besser sein.

Ich jedenfalls überlege mir diesen Schritt ernsthaft und werde meinen wohl wieder "zum Verkauf freigeben"

Saphir
Geschrieben

Aha, und wie sieht`s mit den M3-Threads aus? Muss man das 1000-mal wiederholen? Kam mir nur gerade so in den Sinn...

ciao

Ein M3 versprüht viel mehr emotionen, ist das bessere und sportlichere auto und passt daher auch eher zu carpassion als ein aufgespritzter Volxwagen! zudem haben wir viel mehr M3 user im forum, als R32 user! zu guter letzt wurden hier sehr ähnliche themen eröffnet, wo es nicht um detailfragen ging, sondern eher um sowas wie: wie findet ihr? was habt ihr? usw...

sicherlich gab es auch zeiten, wo die M3 sucht hier etwas überhand nam...

El croato
Geschrieben
@996 Turbo

Vergiss es. Hier hat es keinen Wert zu diskutieren. Kritik am Heiligtum der hier Anwesenden ist nicht erlaubt. Von mir stammt der Tread "R32- Mir Platzt der Kragen". Lies ihn mal durch und du weist was ich meine.

Gruss deshalb an Sandrino!!!!!!!!! :wink2: Denkst du wirklich VW baut keine Montagsautos??? :???:

Aber zurück zu deinem Problem: Scheinbar ist es ein generelles Problem das VW momentan hat. Ein Freund von mir hat ähnliche Probleme mit seinem neuen Golf V6 wie du sie beschreibst.

Ich rate dir deshalb warte doch noch ein Weilchen auf den neuen A3, den solls auch mit dem 3,2 Liter geben. Sogar mit etwas mehr Leistung.

Ich denke die Qualität wird dort bestimmt besser sein.

Ich jedenfalls überlege mir diesen Schritt ernsthaft und werde meinen wohl wieder "zum Verkauf freigeben"

:cry:

Ich kann dich nun wirklich nicht verstehen! Ist doch ein Top Auto........können uns ja mal treffen........siehe pn.......

grüsse

Lucky@Strike
Geschrieben
Ein M3 versprüht viel mehr emotionen, ist das bessere und sportlichere auto und passt daher auch eher zu carpassion als ein aufgespritzter Volxwagen! zudem haben wir viel mehr M3 user im forum, als R32 user! zu guter letzt wurden hier sehr ähnliche themen eröffnet, wo es nicht um detailfragen ging, sondern eher um sowas wie: wie findet ihr? was habt ihr? usw...

sicherlich gab es auch zeiten, wo die M3 sucht hier etwas überhand nam...

Hast Du aber schön gesagt und sowas kommt von einem Moderator.

CaptainR32
Geschrieben

@el croato,

Du bist zwar nicht ganz in meinem alter, aber wir können uns schon mal kurz sehen. Wo findet man denn dich? Oft am Bahnhof?

Sicher ist das Auto nicht so schlecht, aber es ist auch nicht das beste

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...