Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
GTO250

AA 1:18 Pagani Zonda R 2007 Carbon Fibre Pattern

Empfohlene Beiträge

GTO250
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Das verdient einen eigenen neuen Thread.

Der Preis steht fest.

Netto 199 Euro

Er wird laut Autoart Januar oder Februar 2011 im Handel erscheinen.

Habe mir heute einen Vorbestellt.O:-)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
littlemj
Geschrieben

Er wird laut Autoart Januar oder Februar 2011 im Handel erscheinen.

Habe mir heute einen Vorbestellt.O:-)

Wo kann man den vorbestellen?? Nicht dass es mir so geht wie beim McLaren dass der auf einma 40 € mehr kostet als ursprünglich...

Bilder??

GTO250
Geschrieben

Auf www.modellauto18.de

Der Preis bei diesem Modell ist mir eigentlich egal. Wenn ich mir die Bilder anschaue muss ich sagen dass das seit Jahren das erste Modell ist auf das ich ultrabrutal scharf bin

78261eposterjanuarfebru.jpg

RABBIT911
Geschrieben

Sieht wirklich gut aus. :-))! Schade das ich keinen Platz für eine vernünftige Vitrine habe, sonst wäre er schon bestellt. :(

littlemj
Geschrieben
Sieht wirklich gut aus. :-))! Schade das ich keinen Platz für eine vernünftige Vitrine habe, sonst wäre er schon bestellt. :(

Paul, hab dich nicht so, ich hab eigentlich auch keinen Platz... :D

Grad vorbestellt, wenn der so kommt wie auf den Bildern :-o

AStrauß
Geschrieben

Ich kenne mich ja bei so was überhaupt nicht aus. Deshalb meine Frage ist die Karosse dann in echt Carbon oder ist das Carbon Look ?

RABBIT911
Geschrieben
Paul, hab dich nicht so, ich hab eigentlich auch keinen Platz... :D

Grad vorbestellt, wenn der so kommt wie auf den Bildern :-o

Ne ich hab wirklich keinen Platz. Meine 1:43 Audolle stehen alle in ihren Verpackungen auf dem Schreibtisch. Was soweit kein Problem darstellt. aber wenn ich sehe wieviel Platz mein 1:18 997 Gt2 und der (Echt uralte) 550 Maranello brauchen, dann wird mir schwindellig. Noch ein 1:18 passt nirgendwo hin. :-(((°

littlemj
Geschrieben
ist die Karosse dann in echt Carbon oder ist das Carbon Look ?

Echtes Carbon würde bei einem Modell unnatürlich wirken da die Maserung ja (im Verhältnis) viel zu groß ist... Deswegen nur Carbon Look...

botzelmann
Geschrieben (bearbeitet)

Das wird denitiv kein echtes Carbon sein. Streng genommen bräuchte man da Carbongewebe mit einem Flächengewicht und einer Feinheit von 1:18 dem Originalen. Denjenigen, der dir das dann in die 1:18 Form sauber ohne Faserverzug drapiert möchte ich sehen - und die Firma, die dir solches Köper herstellt ebenfalls :wink:

Aber eigentlich eine Interessante Frage - im Flugzeugmodellbau mit nur wenig größeren Modellen, wird schon viel Carbon verwendet, allerdings kommt es da auch weniger auf die Optik bzw. den Maßstab des Gewebes an, sondern viel mehr auf Struktur.

Edit:

Simon - die Maserung kann man problemlos variieren, im Prinzip "webst" du dir solche Lagen zusammen (wie früher am Webtisch mit Kett- und Schussfäden) - es gibt zB auch Gewebe, die in von der Feinheit in diese Richtung gehen, aber am Ende wirst du das ziemlich sicher nicht sauber verarbeiten können in einem Modell. Das musst du dir vorstellen, als würdest du einen Stofffetzen mit extremst Steifen Fäden in eine Form legen, d.h. bei Rundungen, Kurven etc. bekommst du ziemlich üble Probleme und das optisch in dieser Größe sauber hinzubekommen, halte ich für nicht Möglich. Wobei... Irgendwie hätte ich da schonmal Lust drauf, sowas zu probieren :-D

bearbeitet von botzelmann
AStrauß
Geschrieben
Echtes Carbon würde bei einem Modell unnatürlich wirken da die Maserung ja (im Verhältnis) viel zu groß ist... Deswegen nur Carbon Look, nehm ich zumindest an...

Aha ok, danke.

AStrauß
Geschrieben (bearbeitet)

Aber eigentlich eine Interessante Frage - im Flugzeugmodellbau mit nur wenig größeren Modellen, wird schon viel Carbon verwendet,

Genau deshalb frage ich. Auch im RC Fahrzeug Modellbau wird Echtcarbon verwendet. Deshalb dachte ich evtl. machen die das ja.

Danke für Antwort.

bearbeitet von AStrauß
Fehler
G1zM0
Geschrieben

Weiß man was, wird auch der F (evtl. Roadster) kommen?

Faultier
Geschrieben (bearbeitet)

Lt. AA schaut es so aus:

Wenn sich der Zonda R gut verkauft, also los kaufen!!! :D

Kämen vlt. auch F und F Roadster in Frage.

Aber das kann man jetzt noch nicht abschätzen.

Ich hol mir den Zonda R vlt. auch.

Für ein gutes Modell greife ich auch gerne mal tiefer in die tasche,

siehe allein dieses Jahr mit MAC und CCX.

edit:

Die Anregung mit Echt-Carbon habe ich einmal weiter gegeben.

bearbeitet von Faultier
Flix
Geschrieben

SIeht ja schonmal nicht schlecht aus. Nur wär mir ehrlich gesagt der "normale" Zonda um einiges lieber! Wobei 199 € ech heftig sind! Das ist immerhin schon CMC Niveau!

Diese neue Preisflut von tollen, lang erwarteten Modellen geht mir mächtig gegen den Strich! Ich hätte mir auch gerne den Koenigsegg geholt, aber nicht für 100+ Euro! Das ist es mir echt nicht Wert! Schade, das verdirbt einem echt die Sammellust irgendwo :(

AStrauß
Geschrieben

edit:

Die Anregung mit Echt-Carbon habe ich einmal weiter gegeben.

In Echt-Carbon würde ich das Ding auch für 299.- oder 349.- kaufen. Dann kann man es sich wirklich auf den Schreibtisch stellen. Dann macht er echt richtig was her.

Achim_F355
Geschrieben

Gekauft. :D

kts
Geschrieben

Das "Faultier" hat mich gebeten, Stellung zu beziehen.

Zur Frage, ob es echt Carbon ist oder in diesem Material möglich ist:

Nein, es ist kein Carbon und kann auch nicht in Carbon produziert werden. Es ist eine Art Druck der aufgebracht wird. In Echtcarbon ist es nicht möglich, diese detaillierten Formen nachzubilden. Modelle (RC oder Flugzeuge) in Carbon haben wesentlich einfacherere oder vereinfachte Formen.

Bei einem ähnlichen, bereits produzierten Fahrzeug in Carbonlook lag die Ausschußquote bei circa 50 Prozent. Bei diesem Projekt wird es etwas weniger sein, aber immer noch hoch. Die Übergänge müssen sauber und stimmig sein und das hinzubekommen ist äußerst kompliziert. Dem bereits geposteten Poster kann man die Detaillierung entnehmen. Schönen Gruss

Autoart

Thomas Schmadalla

  • Gefällt mir 2
Faultier
Geschrieben

grazie :-))!

AStrauß
Geschrieben

Vielen dank für die Stellungnahme.

Wie ich sehe ist der Firma Autoart der Kundenkontakt wichtig . Das macht einen guten Eindruck. Da er mir gefällt und die Erklärung plausiebel ist, werde ich Ihn jetzt auch ohne Echt Carbon vorbestellen.

Nochmal danke für die Stellungnahme.

GTO250
Geschrieben
Das "Faultier" hat mich gebeten, Stellung zu beziehen.

Zur Frage, ob es echt Carbon ist oder in diesem Material möglich ist:

Nein, es ist kein Carbon und kann auch nicht in Carbon produziert werden. Es ist eine Art Druck der aufgebracht wird. In Echtcarbon ist es nicht möglich, diese detaillierten Formen nachzubilden. Modelle (RC oder Flugzeuge) in Carbon haben wesentlich einfacherere oder vereinfachte Formen.

Bei einem ähnlichen, bereits produzierten Fahrzeug in Carbonlook lag die Ausschußquote bei circa 50 Prozent. Bei diesem Projekt wird es etwas weniger sein, aber immer noch hoch. Die Übergänge müssen sauber und stimmig sein und das hinzubekommen ist äußerst kompliziert. Dem bereits geposteten Poster kann man die Detaillierung entnehmen. Schönen Gruss

Autoart

Thomas Schmadalla

Sehr interessant, vielen Dank für die Erläuterungen.

Frage, was geschieht mit den vielen Auschussmodellen?

Achim_F355
Geschrieben

Die kannst du bei HSE24 kaufen - jede volle Stunde :D

  • Gefällt mir 1
stefschu
Geschrieben

Das wäre ein weiteres 1:18er-Modell, bei dem ich mir echt Gedanken machen muss :-o

Das bedeutet, es stehen derzeit zwei 1:18er auf der "To-Do-Liste": Bugatti Veyron Sang Noir und der der Pagani. Der Bugatti natürlich auch von Autoart, der Minichamps würde auf keinen Fall in Frage kommen.

Forex
Geschrieben

Wow, danke für das Statement betreffend Carbon! Das nenn ich Service! :-))!

Faultier
Geschrieben
Die kannst du bei HSE24 kaufen - jede volle Stunde :D

sehr geil wegschmeisser.gif

@stefan,

Veyron muss auch von AA her.

@Flix,

ich schreie auch nicht juhu über solche Preise, aber CCX, Zonda R bieten einfach soviel, dass man die allen Ernstes nicht für unter 100 EUR erwarten kann. Man schaue sich nur die ganzen Details am Zonda an.

Das sind da vlt. auch noch die Lizenzgebühren etc., die man nie außer Acht lassen sollte.

@ll,

Yap big AA is watching us, also benehmt euch :D

Ich finde das super, wo wir doch gerade mal ne kleine sparte haben im CP und kein

reines Modellforum sind.

FutureBreeze
Geschrieben

na klasse ;-)

jetzt habt ihr alle den preis schon hoch gedrückt ;-)

er ist nur noch für 240 euro vorbestellbar :-(

oder hat jemand noch nen Link für mich?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×