Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
AxelK

Ferrari 360 Spider F1 mit 13.500 Km Tubi Style und Work Felgen

Empfohlene Beiträge

AxelK
Geschrieben

Hallo Forumsgemeinde,

ich biete einen Ferrari 360 Spider F1 an, EZ 03/03.

Das Schmuckstück hat erst 13.500 Km gelaufen, letzte Inspektion im Sommer (07/10) bei 10.500 Km. HU wieder in 10/12

Er ist Daytona Nero / Cuoio, das ist eine wunderschöne Farbkombination für so einen offenen Wagen.

Derzeit ist ein Tubi Style Sportendtopf verbaut, der Sound ist wirklich gigantisch (die gute Race Version), werde die Tage mal ein kleines Tunnelvideo drehen.

Er steht auf Work 19" Felgen mit 245/35 vorn und 305/30 hinten (hinten mit Distanzscheiben) und sieht damit verdammt gut aus :)

Original Endtopf und Felgen/Bereifung natürlich vorhanden.

Scheckheft und Rechnungen sind obligatorisch

Bild:

!!tE6bJ!!W0~$%28KGrHqYOKk!EyRj-U9sUBMyJEqHvLQ~~_19.JPG

Er steht auch bei Mobile.de gelistet: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=137569433

Ansonsten per PN meine Nummer holen und Anfragen direkt an mich richten.

Axel.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Österreicher
      Grüß euch, ich war vorheriges Jahr auf der Suche nach anfangs einen California und liebäugelte mit einen 458 Spider aus dem dann ein AMG GT S wurde. 
       
      Nun ist es soweit und ich möchte mir einen 458 Spider zulegen ( Außen Rot, Innen Schwarz mit rote Nähte) 
       
      Ich habe gelesen das es momentan einige Leute gibt die auf der Suche nach fast dem selben Fahrzeug sind
       
      Die Frage die mich interessiert bzw. was noch nicht gestellt wurde oder ich überlesen habe wäre die was ihr von Fahrzeugen mit "einige" Kilometer haltet.
       
      Ich selbst wäre nicht abgeneigt einen 458 Spider bis zu maximal 30.000 zu kaufen, tendiere aber momentan dazu das es weit weniger sein sollten. 
       
      Ich habe einen 458 Spider gefunden der Nur 2.100 km auf dem Tacho hat, was sehr verführerisch ist da sowas schätze ich mal nicht so oft verfügbar ist.
       
      Der Netto Preis würde sich um die 180.000,- bewegen was natürlich um einiges höher ist als wenn man ein Fahrzeug nimmt das ca. 30.000 drauf hat, so einen findet man um die 150.000 netto.
       
      Meine Frage wäre nun was ihr so davon haltet bzw. ob sich der Preis Unterschied von ca. 30.000.- lohnt oder nicht.
       
      Vielleicht sind ja auch hier ein paar Leute dabei die gerade mit dem Gedanken spielen ihren 458 Spider zu veräußern, sollte das Fahrzeug und Preis/Leistung passen wäre ich auch bereit das Fahrzeug von einer Privat Person zu kaufen.
       
      Liebe Grüße aus Österreich
       
    • s-r-boom
      Hallo,
      ich bin aktuell auf der Suche nach einem 458 Spider. Vielleicht möchte hier ja jemand verkaufen ohne, dass das Auto auf den üblichen Plattformen eingestellt ist. Dann gerne eine PN an mich...
       
      Ansonsten habe ich schon einen Favoriten im Auge und würde gerne mal eine Einschätzung zum Preis des Fahrzeuges haben. Wäre super, wenn mir jemand der Experten kurz per PN weiterhelfen würde, dann müsste ich den Link hier nicht breit treten. Sonst ist nachher noch jemand schneller 🙂
       
      Danke...Raphael
    • DanielMartinelli
      Hallo 
      Ich habe einen 360 Spider (2004) mit einem undichten Hydraulikzylinder. Als ich versucht habe das Verdeck zu öffnen habe ich festgestellt, dass das Hydrauliköl nicht mehr angesaugt wurde. Der Hauptzylinder am vorderen Verdeck tropft und eine ölige Flüssigkeit läuft aus - über das Kunststoffteil unter der Verdeck-Lippe auf die Polster. Das Verdeck öffnet sich nicht und der Hydraulikmotor surrt ins leere. Der Behälter enthält nur noch wenig Flüssigkeit und ich habe es gerade noch geschafft mit dem Vierkant Schlüssel das Verdeck wieder zu verriegeln. Die "Verdeck offen" Anzeige wird im Kombi-Instrument angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit den Zylinder zu reparieren? Wenn ja, wer kann das machen? 
    • Carboni
      Hallöschen, kann mir jemand eine annahmefreudige uns günstige Versicherung für einen 458 Spider empfehlen ?
    • F40org
      Bei der Suche nach ein paar Informationen zum echten Disco Volante, musste ich feststellen, dass dieses Touring-Werk noch gar keinen eigenen Thread hat. 
       
      Ich bin mir mit den Stückzahlen nicht ganz klar. 
       
      Waren die 6 Autos aus 1952 alle 2,0 Lit-Spider? 
       
      1953 müssten dann nochmals 4 Autos gebaut worden sein.  Ein 2,0 Lit und ein 3,6 Lit. jeweils 4 Zyl. 
       
      Stimmt es, dass die 3,6 Lit-Autos vorne offene Räder haben und nicht mehr aussehen wie eine "Untertasse"
       
      Würde mich freuen, wenn ihr Licht in mein Dunkel bringen könntet. Grazie Mille. 

×
×
  • Neu erstellen...