Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
RS4-Markus

Haltbarkeit Audi RS4

Empfohlene Beiträge

RS4-Markus
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

sooo der sommer ist wieder da mein RS4 wieder draußen...

ich schaue auf den tachostand und shee schon fast die 200.000 km.

nun meine frage.. der rs4 hat nen chip von SKN drin... bekommt alle 15000t km neues frisches öl....

da ich den oft und gerne mal trete bin ich mir nicht mehr gewiss wie lange der motor hält. (bzw. die turbos)

habe bis jetzt noch kein ölverbrach warnehmen können.

freue mich über jede antwort. :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Team M3
Geschrieben

@RS4-Markus: Der kann dir schon morgen hochgehen, kann aber auch noch weitere 200'000km halten... eine Lotterie. Wenn du in der CH wohnst, kannst du eine euro-plus-Garantie nachkaufen (heisst jedenfalls bei BMW so). Das einzige Problem hierbei wäre dein SKN-Chip...

Saphir
Geschrieben

moved to audi...

RS4-Markus
Geschrieben

ok aber das muss sich doch irgentwo/wie bemerkbar machen denn der läuft noch wie am ersten tag.

verbrachst absulut kein öl und leistung ist auch noch voll da.

nur wegen der "überdurchschnittlichen" literleistung mache ich mir da mal so langsam sorgen und ich weiß nicht was ich mir sonnst für ein auto kaufen sollte.

Eye
Geschrieben

Also wenn du dir so Gedanken darum machst, würde ich zusehen das ich den Wagen los werde und würde mich dann mal auf dem Markt nach einem RS4 umschauen oder willst du nicht wieder den gleichen Wagen fahren ?

RS4-Markus
Geschrieben

doch würde ich sogar sehr gerne... nur ich weiss ebend nicht, wie mein vorbesitzer damit umgegangen ist.

wenn ich schon von manchen rs4 fahrern höre alle 30.000 km neue bremsscheiben und und mein auto verbracht auf 1000 km 1 L öl... da kommt mir das grauen sich einen gebrauchten RS4 zuzulegen..

ist ein wunderschönes auto.. :-))!

nur wie lange er noch hält...

wann wird denn der bmw 3 er abgelöst ? ich würd mir sonnst dann nächste woche wieder ein M3 smg kaufen...

eigentlich schade das der neue rs4 so lange auf sich warten lässt.

neo
Geschrieben

hallo markus.... das lese ich gerne !!! dachte schon, ich hätte mit meinen 108'000 km viel auf dem tacho und stellte mir auch schon diesselben fragen wie Du. freut mich zu hören, dass das auto auch gechippt ohne probleme bis 200'000 km laufen kann. finde es auch schade, dass der neue rs4 erst ab 2005 verkauft wird. falls Du wirklich wechseln möchtest, es stehen auch noch zum teil fast neuwertige fahrzeuge in der schweiz rum... www.autoscout24.ch

neo

Marc W.
Geschrieben

Was ist daran auszusetzten, wenn man alle 30TKM vorn neue Bremsscheiben benötigt? Ich finde das für ein Auto vom Kaliber eines RS4 eher normal... Wenn es weniger als 10-15TKM werden würde ich mir Sorgen machen. :lol:

Ohne Euch angreifen oder ärgern zu wollen, beweist das nur, daß Ihr in der Schweiz halt doch das Material weniger beansprucht, ein weiteres Indiz ist auch der geringere Turboverschleiß bei den V6 Biturbos in der Schweiz... Bitte ganz wertfrei sehen!

Dan321
Geschrieben

Ohne Euch angreifen oder ärgern zu wollen, beweist das nur, daß Ihr in der Schweiz halt doch das Material weniger beansprucht, ein weiteres Indiz ist auch der geringere Turboverschleiß bei den V6 Biturbos in der Schweiz...

Wieso angreifen? Ich sehe das eher als positive Eigenschaft.

Zudem glaube ich nicht, dass das primär mit dem Fahrverhalten zu tun hat, sondern mit dem CH Strassennetz. Ihr habt lange Autobahnen (+ kein Limit) und Bundesstrassen auf denen man Gas geben kann. Bei uns hingegen kannst du von Dorf zu Dorf (sehr hohe Bevölkerungsdichte) durch die ganze CH fahren. Da bist du fast immer im 50er Limit.

RS4-Markus
Geschrieben
Was ist daran auszusetzten, wenn man alle 30TKM vorn neue Bremsscheiben benötigt? Ich finde das für ein Auto vom Kaliber eines RS4 eher normal... Wenn es weniger als 10-15TKM werden würde ich mir Sorgen machen. :lol:

Ohne Euch angreifen oder ärgern zu wollen, beweist das nur, daß Ihr in der Schweiz halt doch das Material weniger beansprucht, ein weiteres Indiz ist auch der geringere Turboverschleiß bei den V6 Biturbos in der Schweiz... Bitte ganz wertfrei sehen!

Also 30000 km halte ich im Alltagsgebrauch ein bisschen übertrieben.

Ich bin mit meinem ersten satz Scheiben 70.000 km gefahren und die nicht grade langsam.

Mr.lambo
Geschrieben
sooo der sommer ist wieder da mein RS4 wieder draußen...

ich schaue auf den tachostand und shee schon fast die 200.000 km.

nun meine frage.. der rs4 hat nen chip von SKN drin... bekommt alle 15000t km neues frisches öl....

da ich den oft und gerne mal trete bin ich mir nicht mehr gewiss wie lange der motor hält. (bzw. die turbos)

habe bis jetzt noch kein ölverbrach warnehmen können.

freue mich über jede antwort. :-))!

Ist doch schön wenn Dein Auto immer noch wie am Anfang läuft. Ich würde mir erst gedanken machen wenn es so weit ist.

Alte Weisheit:

"NEVER CHANGE A WINNING TEAM" :wink2:

RS4-Markus
Geschrieben

Ja, aber bevor man(n) was merkt würde ich ihn doch schon gerne verkaufen, das unwohlsein ist immer mit dabei....

Marc W.
Geschrieben

Habe jetzt ein paar RS4-Fahrer gefragt, der Durchschnitt liegt in Deutschland definitiv unter 30TKM für die vorderen Bremsscheiben...

RS4-Markus
Geschrieben

X-)

Schlimm das ich meine Bremsen nicht heiß bremse und sie nicht unötig beanspruche ?

Wohl eher kaum.

Das ist hier wohl nicht das Thema.

Marc W.
Geschrieben

Richtig, es ist nicht schlimm, hat eher was mit Verschwendung zu tun :D .

Du verschwendest einen RS4, den Du nicht entsprechend seiner Bestimmung nutzt. Das ist unter anderem der Grund warum Dein RS4 so gut hält. Du beanspruchst ihn einfach weniger. Wie Du schon angemerkt hast, daß ist tatsächlich nicht schlimm, nur daher ist Dein RS4 nicht vergleichbar mit anderen.

Und genau das ist hier das Thema. O:-)

Team M3
Geschrieben

Also ich hab keine Probleme, selbst in der CH meine Bremsscheiben in 20'000km durchzubraten :D

Dan321
Geschrieben

@ TeamM3

Mmm, irgendwie wundert es mich kaum. :wink:

Übrigens Tickets sind heute eingetroffen.

RS4-Markus
Geschrieben

Mann erwähne das ich 16 Punkte in Flensburg habe O:-)

aber 20.000 halte ich wirklich für ein bisschen schnell vorallem bei Tempolimit.

Dazu kommt das ich nicht die Standartbremse habe. Die gelochte vom RS4 sport. mit gelben Belägen bei denen es ANGEBLICH normal sein soll das sie quitchen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...