Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Ecki

Kleiner Bericht über den Ford Van Econoline 150!

Empfohlene Beiträge

Ecki
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Erfahrungen, mit dem 93ger Ford Econoline Van 150 4,9liter R6 !

Als ich nach einem Van suchte, fand ich in Saarbrücken einen 93ger Ford Econoline Van 150 4,9liter R6 mit 102tkm auf der Uhr. Keine Meilen!!!!!!!!!!!!!!!!! Kein US-Import, Erstzulassung in der BRD 07/1993 mit Km-Tacho!!!!!!!!!!!

eckstein1.jpg

Er ist aus Erster Hand und hat einen Zustand, den ich als Neuwertig bezeichnen würde! Kein Rost, innen sehr sauber und gepflegt! Die Veluorsitze vorne, wurden gegen Ledersitze, mit Sitzheizung und beide elektrisch verstellbar ausgetauscht! Innen ist sonst alles in Mintgrün gehalten, was sehr gut zu meinem Pferdeanhänger passt! Wie ein Van, in der Regel, innen aussieht, brauche ich euch ja nicht zuerzählen! ;o)

eckstein4.jpg

Jetzt zu dem Hauptpunkt. Motorleistung und Overdrive Ford R6 Motor!

Ja, er ist nicht der stärkste, dies muss ich offen und ehrlich zugeben! Aber…… es passt schon! Schneller wie 100-120km/h fahre ich mit dem Van eh nie, da ist es egal! Was den Overdrive des Fords angeht, muss ich sagen, dieser sucht seines gleichen!

eckstein2.jpg

Er wird bedient, mit einem Knopf am Wahlhebel der Schaltung! Da muss man nicht den ganzen Hebel in Bewegung setzen, Wie beim Chevy oder Dodge! Nein, ein mit dem kleinen Finger ausgeführter Tipper auf denselben, veranlasst das Getriebe sofort und butterweich zum handeln! Das ist einfach genial! Das nervt auch nicht und man kann den Overdrive bedienen wie den Speed-Control einfach drücken und fertig!

Der Spritverbrauch hält sich mit 15liter, bei Ortsfahrt und 12-14 Liter auf der Bahn in Grenzen und ist absolut ok!!!!!!!!!!!!!!!! Wie es bei einem 8Zylinder aussieht weiss ich nicht, dürfte aber ähnlich sein! Bei dem 5,8liter Motor, könnten es auch 2 bis 3 liter mehr sein! Vielleicht hat ja jemand einen 8Zylinder und schreibt etwas dazu!

Auf den Van bekam ich noch ein halbes Jahr volle Garantie auf den ganzen Wagen und noch ein halbes Jahr mit Anteilgarantie, das heißt 60% aller Teile muss ich zahlen, den ganzen Rest die Firma Ford Heister in Saarbrücken!

eckstein7.jpg

Ich bin jetzt schon seit 2Wochen ca. 1200km gefahren und muss sagen, er läuft echt super schön!! Na-gut, ein wenig mehr Dampf könnte nicht schaden, aber es reicht auch so!!

Alles in allem ein sehr gut verarbeiteter US-Van, mit einem sehr guten Preisleistung verhältniss!

eckstein5.jpg

MfG.

Roland Eckstein

Das muss Blubbern und Krummeln sonst funzt dat nicht, hat er richtig Hubraum, blubbert das auch mit 6Zylindern!

http://www.rcline.de

http://www.carpassion.com

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
master_p
Geschrieben

Absolut cooles Gefährt. Sieht sau gemütlich aus und ist bestimmt ein lässiger Cruiser.

Ein Kumpel hat einen Pontiac-Van (V6 3.2L?) und da lässt es sich auch super-bequem mit cruisen. Und auf der Autobahn haben wir mit dem fahrenden Haus (cw-Wert wird wohl dem eines Einfamilienhaus entsprechen) bei 230km/h schon so manchen geschockt nach rechts fahren lassen.

Ecki
Geschrieben
Absolut cooles Gefährt. Sieht sau gemütlich aus und ist bestimmt ein lässiger Cruiser.

Ein Kumpel hat einen Pontiac-Van (V6 3.2L?) und da lässt es sich auch super-bequem mit cruisen. Und auf der Autobahn haben wir mit dem fahrenden Haus (cw-Wert wird wohl dem eines Einfamilienhaus entsprechen) bei 230km/h schon so manchen geschockt nach rechts fahren lassen.

ich hatte bis vor 3 wochen auch einen pontiac"van" trans sport, aber einen 3,8liter mit 175 ps, da ist aber bei 200km/h schluss mit lustig!

master_p
Geschrieben

ich hatte bis vor 3 wochen auch einen pontiac"van" trans sport, aber einen 3,8liter mit 175 ps, da ist aber bei 200km/h schluss mit lustig!

Jau genau den 3.8L! Also laut seinem Tacho(!) waren wir knapp 230km/h schnell. Schluss mit lustig war aber schon früher, denn das Ding neigt dazu Seitenwindempfindlich zu sein, wie ein Linienbus :D Macht trotzdem irre Spaß damit durch HH zu fahren. Besonders die verdunkelten hinteren Seitenscheiben ziehen so manchen Blick auf einen.

Ecki
Geschrieben

der ford ist nicht schnell :???: , macht aber sehr viel fun :D , weil ich seit langem mal wieder stressfrei fahren kann! :-))!

Ecki
Geschrieben

jetzt muss ich mal die firma ford heister in saarbrücken loben, ich hatte jetzt schon einige defekte an dem fahrzeug, auch grössere, zb.

klimakompressor, diese defekte wurden ohne ein wort, ALLE und selbstverständlich mit neuteilen getauscht und eingesetzt! hier an dieser stelle ein grosses lob an die fa. ford heister in saarbücken!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...