Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
manf

Ferrari F355 oder 512 TR

Empfohlene Beiträge

Toni_F355
Geschrieben
512 TR oder 355.

Eine Frage die sich eigentlich nicht stellt, weil die Autos völlig unterschiedlich sind, auch beim Preis.

Oh doch: genau die gleiche Frage habe ich mir vor 4 Jahren gestellt!! :D

Mir gefiel schon immer der breite Hintern des 512er und dieser geniale V12 Sound.

Nach langem Überlegen habe ich mich doch für einen F355er entschieden weil günstiger im Unterhalt, moderneres Fahrzeug, einfachere Ersatzteilbeschaffung und einfacheres Handling.

Ich schließe mich der Meinung an: der 512er ist mehr ein Cruiser im Sinne der GT´s, und der F355er mehr das Landstrassen- und Paßauto.

Auf dem Highway hat ein 355er gegen einen 512er überhaupt keine Sonne, das ist Fakt. Auf einem Flugplatzrennen z.Bsp. sieht es dann wieder anders aus: da holt sich der 355er den 512er an jeder Kurve wieder und beide sind etwa gleich! :-))!

Und ob jetzt irgendeiner von beiden eine Sekunde schneller auf einem Track ist, spielt für mich eine absolute sekundäre Rolle!

Fazit: beides sind faszinierende Fahrzeuge mit spezifischen Vor- und auch Nachteilen. Fahr mal mit beiden und treffe dann deine Entscheidung. Auf jeden Fall wirste IMMER deinen Spaß haben!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
manf
Geschrieben

Liebe Carpassion-Freunde

Besten Dank für die vielen Antworten. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Ein Freund von meinem Bruder, der in der Schweiz mit exklusiven Autos handelt, hat per Zufall beide Fahrzeuge in seinem Showroom.

Also bin ich heute Morgen zu ihm gefahren und bin beide Fahrzeuge inkl. den 348 GTB gefahren. Diesen nur, weil er ihn auch auf dem Platz hatte.

Mein Feedback zu diesen Fahrzeugen:

Ferrari 348 GTB:

Für die erste Probefahrt hat mir der Händler den 348er bereit gestellt. Gelbes Fahrzeug mit schwarzem Interieur. Er hat mich darauf Aufmerksam gemacht, dass es sich um einen GTB handelt. Angeblich hätte dieser 320 PS und davon gebe es nicht viele.

Das Fahrzeug hat mich wirklich sehr positiv überrascht. Klein und wendig das Teil.

Ferrari F355:

Rote Farbe mit beigem Interieur.

Beim 355er habe ich sofort bemerkt, dass alles etwas "leichter" geht. Servo etc. Eindeutig das modernere Fahrzeug. Der Motor braucht ziemlich hohe Drehzahlen. Unten heraus kommt wenig, aber dafür später mehr. Da war ich sehr überrascht. Der Händler hat mir erklärt, dass bei diesem Exemplar die zweite Version von der Motronic eingebaut sei. Also der mit nur einem Luftfilter-Gehäuse. Er meinte, dass die älteren, die mit zwei Luftfilter-Gehäusen besser gehen als die neueren. Stimmt das?

Ferrari 512 TR

Gelbe Farbe mit schwarzem Interieur.

Klasse! Nach wenigen Metern bereits gemerkt, das Auto ist nichts für "Weicheier". Die Sitzposition ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig. Mein linker Fuss hat ja fast keinen Platz dort unten:-o. Der Radkasten kommt halt sehr weit in den Fussraum. Nach einer Weile gewöhnt man sich aber daran. Der Motor hat eine ganz andere Charakteristik als die beiden Vorgänger. Ist für mich persönlich ein ganz anderes Fahrzeug! Auf der Autobahn ist er eine Klasse für sich. Brutale Beschleunigung und Hammer-Sound!

Fazit:

Alle Fahrzeuge haben Ihren Reiz. Finde alle "geil"!

Der 512 TR fällt auf der Strasse eindeutig am meisten auf! Die Leute drehen sich bei diesem Fahrzeug immer noch um. Die beiden anderen Fahrzeuge sind dagegen gar nichts! Obwohl ja die Karrosserie die älteste von diesem Trio darstellt.

Auch der Motor vom 512 TR hat mich am meisten überzeugt. Gewaltig das Ding! Kein Vergleich zu den anderen beiden Fahrzeugen.

Oh Mann oh Mann, die Entscheidung wird jetzt für mich noch schwerer. Gebe mir noch 2 Wochen Zeit, danach werde ich mir einen kaufen.

Gruss

Manf

Toni_F355
Geschrieben
Ferrari F355:

Der Händler hat mir erklärt, dass bei diesem Exemplar die zweite Version von der Motronic eingebaut sei. Also der mit nur einem Luftfilter-Gehäuse. Er meinte, dass die älteren, die mit zwei Luftfilter-Gehäusen besser gehen als die neueren. Stimmt das?

Nicht ganz richtig: beide Versionen haben 2 Luftfilter-Gehäuse, die 2.7 hat 2 Luftmassenmesser, die spätere 5.2 Version nur einen. Es ist richtig das die 2.7 etwas mehr Leistung hat, gemessen zwischen 10-15 PS.

Auch der Motor vom 512 TR hat mich am meisten überzeugt. Gewaltig das Ding! Kein Vergleich zu den anderen beiden Fahrzeugen.

Oh Mann oh Mann, die Entscheidung wird jetzt für mich noch schwerer. Gebe mir noch 2 Wochen Zeit, danach werde ich mir einen kaufen.

Jetzt sollte deine Entscheidung doch einfacher sein?? Hol dir nen 512! :-))!

Pach
Geschrieben

In dieser Preislage (512tr/355) bekommst Du bereits einen 550. Wenn du den ausprobiert hast, ist die Entscheidung auch gefallen (ausser Du willst nur in den Bergen oder offen fahren).

Gruss

Atombender
Geschrieben

Der TR hat natürlich die Aura eines V12 und über 300 km/h Spitze. Aber man sollte grundsätzlich das Auto nehmen, was einem besser "passt", ob nun Sitzposition, Fahrverhalten, Unterhaltskosten, etc.

R-U-F
Geschrieben
In dieser Preislage (512tr/355) bekommst Du bereits einen 550. Wenn du den ausprobiert hast, ist die Entscheidung auch gefallen (ausser Du willst nur in den Bergen oder offen fahren).

Gruss

So unterschiedlich können Meinungen sein, würde ich dem 512 TR niemals vorziehen, wenn dann gleich einen 575 ist das bessere weiterentwickelte Auto.

GeorgW
Geschrieben

naja, wenn er einen Mittelmotor haben möchte, dann ist weder der 550 noch der 575 eine Alternative.

Ich würde ohne lange zu überlegen den 512 TR nehmen. :-))!

Gruß, Georg

skr
Geschrieben

Wenn die Frage lautet 512 TR oder 550, dann eindeutig den Mittelmotor. Eine Entscheidung zwischen 512 TR und 575 M ist dagegen schon wesentlich schwieriger. :rolleyes:

Toni RF 355
Geschrieben

Hallo Manf,

Du schreibst, dass 348 und 355 im Vergleich zum 12er gar nicht auffallen. Ich erlebe genau das Gegenteil. Eben weil 348 und 355 nicht so mächtig erscheinen, kommen sie definitiv derzeit super an. Ich möchte es mal so sagen: je 100 Kilometer, die wir mit unserem 355 fahren (Landstraße und Stadt), werden wir so über den Daumen gepeilt ein halbes Dutzend mal fotografiert und - vor allem beim Tanken - immer irgendwie angesprochen. Ein 355 ist definitiv ein sehr auffälliges Auto - ob man das nun will oder nicht. Noch mehr? - Nein Danke.

Gruß Toni

manf
Geschrieben

Liebe Ferrari-Freunde

Nun habe ich mich definitiv für den 512 TR entschieden.

Ich habe mir viele TR`s angesehen und dabei habe ich zwei sehr gepflegte Exemplare gefunden:

1. Ferrari 512 TR

Farbe: Gelb, Jahrgang: 1993, 51`000km, schwarze Innenausstattung

Zahnriemen letmals im Jahre 2007 ersetzt.

2. Ferrari 512 TR

Farbe: Rot, Jahrgang 1993, 39`000km, beige Innnenausstattung (tan)

Zahriemen im November 2008 ersetzt.

Beides sehr gepfelgte Exemplare und aus erster Hand.

Nun meine Frage an Euch: Welchen Ferrari würdet Ihr kaufen?

Gruss

gecko911
Geschrieben

Ich würde den kaufen - falls der Zustand der beiden Fahrzeuge vergleichbar ist - der mir am besten gefällt. :-))!

mk2007al
Geschrieben

Beide fahren und dann entscheiden. Wichtig wäre mir auch die Historie, wann und was gemacht wurde. "Kleinigkeiten" wie Kupplung getauscht sowie kürzlich eingebaute Neuteile würden bei einer Pattsituation bei mir eine Rolle spielen.

Beste Grüße

Michael

R-U-F
Geschrieben

Das ist schon mal gut, schau ob die Fahrzeuge immer richtig gewartet wurden, das ist doch sehr wichtig.

kkswiss
Geschrieben

Und ob es wirklich echte 93ger sind!

Kannst Du sehen ob links neben der Lenksäule der Schalter für das ABS deaktivieren ist!

Toni RF 355
Geschrieben

Ich würde eindeutig rot tan wählen, weil ich diese Farbkombi liebe - meiner hat rosso corsa/crema - (und jeder, der einen Rosso Corsa Ferrari mit heller Innenausstattung sieht, sagt, der sei einfach unsterblich schön, und eigentlich viel schöner als rosso/nero...)

Und weil man technisch fast alles machen kann, an der Farbe und der Innenausstattung kann man praktisch nichts mehr ändern.

Mein Nachbar, Italiener aus Salerno (habe ihn oben schon mal erwähnt), sagt ganz einfach: Kauf den ROTEN, dann is richtig.

Gruß Toni

(ich kann mir derzeit nur einen Ferrari leisten. Wenn es zwei oder drei wären, dann würde ich einen 360 in giallo modena nehmen, aber unbedingt mit schwarzem Challenge-Grill hinten)

Ferrari-V8
Geschrieben

Ich würde bei einem 512 ebenfalls rot/tan wählen. (auch beim 355)

Allerdings ist vor allem die Innenfarbe stark vom Ort bestimmt, an dem man lebt. Es wurden schon einige Studien darüber geschrieben. Kurz zusammen gefasst:

Je weiter nördlicher man lebt, desto dunkler ist die gewählte Innenfarbe. Auf Europa bezogen bedeutet das in etwa, dass in Italien crema, der Schweiz tan und in Deutschland nero bevorzugt wird. Natürlich gibt es auch immer Abweichungen. Fakt ist, dass in der Schweiz extrem viele Ferrari in der Kombination rot/tan verkauft wurden und werden. Ich selber würde auch nie einen schwarzen Innenraum wollen, egal bei welchem Auto. Deswegen fallen bei mir auch so viele deutsche Autos durch den Raster, weil es die nur mit schwarzem Innenraum gibt. Ich fühle mich da wie im Sarg. Das hat noch Zeit. :wink:

Achim_F355
Geschrieben

Mist, dann darf ich nie in den Süden ziehn - da die meisten meiner Autos in schwarz sind. Danke für die Info, werd es gleich meiner Frau sagen, dann is das Thema gestorben. :D

Toni_F355
Geschrieben
..... weil es die nur mit schwarzem Innenraum gibt. Ich fühle mich da wie im Sarg. Das hat noch Zeit. :wink:

Hmm, ich habe noch nie einen Sarg gesehen, der innen schwarz verkleidet war! :???:

kkswiss
Geschrieben
Hmm, ich habe noch nie einen Sarg gesehen, der innen schwarz verkleidet war! :???:

Du steigst ja auch nicht nur in ein Auto ein, Du schliesst ja auch noch die Tür.

Mach das mal bei einem Sarg, dann sieht der von innen so aus, wie ein Auto was innen schwarz ist.:wink:

Ich sehe es wie Ferrari-V8, ein Auto muss innen hell sein.:-))!

Toni_F355
Geschrieben
Du steigst ja auch nicht nur in ein Auto ein, Du schliesst ja auch noch die Tür.

Mach das mal bei einem Sarg, dann sieht der von innen so aus, wie ein Auto was innen schwarz ist.:wink:

Ach deswegen sind in allen PKW´s Fenster drin.

Jetzt verstehe ich das!! O:-)

Ferrari-V8
Geschrieben
Mist, dann darf ich nie in den Süden ziehn - da die meisten meiner Autos in schwarz sind. Danke für die Info, werd es gleich meiner Frau sagen, dann is das Thema gestorben. :D

Daran erkennt man dann eben den Emigranten... :D

Sonst gäbe es ja weniger Ausnahmen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...