Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Tom360

Tipps zum Verkauf 430 Spider

Empfohlene Beiträge

Tom360
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Will meinen 430 Spider (17.000 km, rot, beige Interior, Handschalter, Power usw) verkaufen. Welcher ist der beste Weg - dachte an mobile.de o.ä. aber will alle "Captain Jacks" oder solche die gratis Ferrari fahren wollen vermeiden ! Professioneller Wiederverkäufer ?

Preis wollte ich bei 128.000 ansetzen mit 3.000 Spielraum...scheint das ok ?

September ist wohl nicht ideal zum Spider verkaufen aber ich investiere zum 31.12 und hab nicht die Wahl.

Irgendwelche Tipps ?

Besten Dank an die Kauf / Verkaufs-profis :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
skr
Geschrieben

Baujahr?

Aber ehrlich gesagt erscheinen mir 125k für 17k km unrealistisch hoch. :(

servicemann
Geschrieben
Baujahr?

Aber ehrlich gesagt erscheinen mir 125k für 17k km unrealistisch hoch. :(

Zumal ein Handschalter !! :???::-(((°:wink:

R-U-F
Geschrieben

Das Geld wirst du - leider - niemals für das Auto bekommen vermute ich.

gecko911
Geschrieben

Wenn man sich mal die Preise bei mobile und co. anschaut ist es wirklich Wahnsinn, was die Autos an Wert verlieren.....

me308
Geschrieben

der Preis ist m.E. nicht realisierbar...das war evtl. noch im Frühjar 2008 möglich

vergleichbare, gewerbliche Angebote liegen - zumal um diese Jahreszeit - bei um die 100K netto zzgl. Mwst....

ohne die Möglichkeit des Mwst-Ausweises, also ganz schwierig...

sonst muss man als Privatverkäufer mit dem netto-Preis des Gewerbes konkurrieren

um in die engere Auswahl eines potentiellen Käufers zu kommen :-(((°

mehr wird`s auch bei Inzahlungnahme selbst bei Kauf eines 458 nicht geben...leider

Wenn man sich mal die Preise bei mobile und co. anschaut ist es wirklich Wahnsinn, was die Autos an Wert verlieren.....

das liegt vorallem daran, dass ein immer größer werdendes Angebot auf eine immer geringer werdende Nachfrage trifft... gerade bei hochpreisigen Volumen-Modellen

zudem werden die Entwicklungs- und Produktionszyklen kürzer

ich habe kürzlich das Produktionsziel des 458 Italia gehört und kann es kaum glauben ...

25000 Stück :-o

was das noch für Auswirkungen auf die Gebrauchtmarktpreise der Vorgänger-Modelle hat, kann man sich vorstellen...

355GTS
Geschrieben

Auto mit möglichst detaillierten Angaben in mobile und autoscout einstellen,

vielleicht ergibt sich ja kurzfristig etwas ( alles andere ist reine Spekulation)

Ob sich Deine Preisvorstellung realisieren lässt wird sich dann herausstellen

Und die Captain Jacks und Probefahrer kann man bereits am Telefon "ausfiltern"

Toni_F355
Geschrieben

September ist wohl nicht ideal zum Spider verkaufen aber ich investiere zum 31.12 und hab nicht die Wahl.

Hmmm, also ein fast "Notverkauf"?

Lass das mal den potentiellen Interessenten nicht merken.

Abgesehen davon, ist dein Preis nicht wirklich marktgerecht!

Mach ne kleine Preisanalyse bei mobile und gestalte den VK deines 430er so, das er auf der ersten Seite erscheint! Alles andere ist realitätsfremd!

Denn, es steht schon lange nicht mehr jeden Morgen ein Trottel auf.

Gerade dieses Klientel ist preistechnisch aufgeklärt und daher sehr sensibel!

F40org
Geschrieben

Wenn Du siehst was auf dem 430iger-Markt momentan los ist, wirst Du leider mit einem 430 spider mit Handschaltung und ohne Carbonbremse (auch wenn sie 70% der Gebrauchtwageninteressenten wohl nie wirklich nutzen - sieht aber besser aus - und haben eben viele 430iger damals mit geordert bevor sie Serie wurde) am Ende froh sein, wenn Du 6-stellig dafür bekommst. So meine Einschätzung. Ist ein Drama für die die jetzt verkaufen müssen. :cry:

Nächstes Jahr wird es noch schlimmer wenn noch mehr 430 spider auf den Markt drängen die gegen 458 spiders getauscht werden.

Eventuell findest Du ja einen der Interessenten die noch einen Schalter wollen. Der weiß dann aber auch ganz genau, dass eigentlich nur noch F1 gefragt ist beim 430 und drückt Dir somit den Preis auch wieder.

trice
Geschrieben

Sorry für OT aber was sind "Captain Jacks"?

F40org
Geschrieben

Personen, die ohne wirkliches Kaufabsicht gerne die eigenen und die Möglichkeiten des angeblichen "Objektes der Begierde" testen wollen.

fab600
Geschrieben

Captain Jacks sitzen doch eher laut eigener Aussage in Afghanistan oder im Irak fest, sind bei der US Army, der Heilsarmee und der britischen Armee gleichzeitig, sind Priester verschiedener Religionen und haben gerade ihre gesamte Familie bei einem Schneesturm in der irakischen Wüste verloren.

Und nun möchten sie dein Auto gerne kaufen. Sie schicken dir freundlicherweise auch im Vorraus einen Scheck. Da ihr Stift aber dummerweise nur höhere als von dir geforderte Preise aufschreibt, sollst du den Restbetrag doch bitte auf ihr Konto überweisen.

Sie kommen dann bald das Auto abholen. Alles ganz einfach.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...