Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

S6 Fahrer/Besitzer gesucht


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich suche Leute aus dem Raum Reutlingen die einen S6 V10 fahren bzw. besitzen.

Habe momentan Probleme die ganzen Schläuche anzuschliessen.

Ich würde mir gerne einen S6 anschauen (Bilder machen) damit ich die Anschlüsse, Leitungen, Leitungswege verfolgen kann.

Ich habe diese Frage beieits in einem anderen Forum gestellt, leider hatte ich da keinen Erfolg. Ich hoffe, ich werde hier etwas mehr Glück haben.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich schließe mich Mark an. Ich kann da leider auch nicht wirklich helfen aber es wäre schön, wenn Du uns mit Deinem Projekt auf dem Laufenden halten würdest.

Ev. hätte ich doch noch eine Idee, wer dir helfen könnten.

Ich pinge die zwei mal an - sie sollen dann selbst auf Dich zukommen.

Ich werde da einfach auf Deine Seite verweisen.

KLASSE PROJEKT :-o:-))!:-o:-))!

Das Design ist auf der ersten Seite zu sehen (Home) sowie unter Kontakt.

Es ist der zweite Entwurf.

Das finale Design sieht ein wenig anders aus aber in groben Zügen findet man das was auf den Bildern zu sehen ist wieder.

Publizieren will ich das Design erst wenn es tatsächlich aufgebaut ist.

  • Gefällt mir 1

Hi,

ein sehr ambitioniertes Projekt. Die Konzeptzeichnungen treffen meinen persönlichen Geschmack überhaupt nicht. Aber das Fzg muss auch dir und nicht mir gefallen ;-) Allerdings stellen sich mir noch ein paar Fragen, wo du z.B. die komplette Turbotechnik unterbringen möchtest. So ein Turbo verlangt nach Frischluft am Ladeluftkühler und mir erscheint, als würde der Platz im Motorraum nicht aussreichen. Auch die Position der Wasserkühler empfinde ich als eher suboptimal. Eine wärmende Abgasanlage kann dann im Stau nach vollgasfahrten problematisch werden. Auf deinen Fotos kann man eh nur ein Teil der Abgasanlage erkennen. Fehlt eine Zylinderbank noch?

Grüße

Der Grund für die Kühler am Heck ist, dass sie dort effektiver arbeiten. Die Luft kann ungehindert durchströhmen und staut nicht wie im Falle einer Montage im vorderem Bereich. Diese Wirkung könnte man mit einer Frontplazierung nur erreichen, wenn man in der Fronthaube Luftauslässe einbaut, wie Beispielsweise beim Vector, aber das empfinde ich als äusserst hässlich.

Ich sitze oft bei den Jungs in der Entwicklung in Maranello und die Position der Kühler ist mehr als gut überlegt.

Die Ladeluftkühler werden vor den Hinterrädern plaziert, es gibt da genau so viel Platz, damit sie rein passen, auf den Fotos sieht man das nicht, vielleicht auf dem zweiten vom 27.02.

Mit dem Design ist es so eine Sache, da müsst ihr einfach abwarten bis die Karosse fertig ist ;)

Der Antrieb erfolgt nur über die Hinterräder, wenn ich das Getriebe verheizt habe denke ich über einen 4WD Antrieb an.

  • Gefällt mir 1

Hey,

ja die Wirkung war ist mir Bewusst, aber heben die Vorteile die eventuell anfallenden Nachteile auf. Oder dichte ich der Abgasanlage zu viel Abwärme an und diese kann gar nicht gefährlich für den Wasserkreislauf werden? Ich hätte es wie oben schon erwähnt in die Front gelegt und eben mit Ablufthutzen gearbeitet. Nun, abe rso hat eben jeder seinen persönlichen Geschmack.

Grüße

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...