Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
derSchwabe

Verkaufe Speedline-Felgen f. Ferrari F355

Empfohlene Beiträge

derSchwabe
Geschrieben

Hallo,

ich verkaufe jeweils eine original Speedline-Felge für Vorder- und Hinterachse. Original Ferrari Alufelgen aus dem Hause Speedline!

Für Ferrari F355 in der Dimension

7,5x18 ET 46,15 (Vorderachse) (Neupreis 1298,- Eurp pro Stück)

und

10x18 ET 77,9 (Hinterachse). (Neupreis 1498,- Euro pro Stück)

Der Lochkreis beträgt 5/108.

Die vordere Felge war in der Felgenklinik zum lackieren und danach nie wieder montiert, also wie neu! Die hintere Felge ist neu gekauft worden und nach 2 Wochen hat meine Frau die Felge im Parkhaus ruiniert.....tja was soll ich sagen sie lebt noch und der Kopf ist noch drauf. :-)

Für 125,- Euro wird die Felge wieder lackiert in der Felgenklinik, einen Schlag hat die Felge nicht...das hat mein Reifenhändler auf der Wuchtmaschine überprüft. Nur der äussere Rand wurde verkratzt. Ich sende gerne Bilder per Email zu.

Bitte um Angebot für die beiden Felgen weil ich auf Porsche umgestiegen bin.......

Grüße aus dem Süden

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Opa360
      Hallo, also gestern nahm ich mir Zeit und wollte - endlich - mein Spielzeug bei uns in Südtirol zulassen..denkste ! Zuerst wollte der nette Beamte auf dem Exportgutachten vom TÜV einen Stempel vom Landratsamt, denn der TÜV sei ja eine private Vereinigung - soweit so gut, ist ja mit ein bisschen Aufwand machbar..aber jetzt kommts: bei uns hat der Ferrari 360 6 (!!) verschiedene Zulassungskodexe..auf der Plakette auf dem Kofferraum innen sind viele Nummern angeführt, aber keine entspricht den mir ausgehändigten !
      Ich kann aber nicht verstehen , dass mit der FahrzeugIDNummer KEINE Zulassung machen kann ! Der Ferrarihändler in Südtriol konnte mir auch nicht helfen (der müsste das Auto sehen..), eine mail an Ferrari customer brachte auch kein Ergebnis - ich soll mich an den Zonenvertreter wenden !
      Deshalb - endlich - meine eigentliche Frage: sieht man irgendwo beim 360iger außer der europ. Homologierungnummer e3*98/14*0043 einen anderen Kodex (OE00365EST...) ??
      Danke im Voraus !
    • Roland V12
      Hallo,
      Frage in die Runde.
      Ich bin auf der Suche nach:
      - dem Anzugswert der 36 Stück M8 Schrauben mit Muttern
      - der Dichtfolie bzw. Dichtmittels
      einer 3 teiligen orig. Ferrarifelge des F 512 M.
      Ronal-Speedline gibt keine Auskunft über Erstausrüstfelgen.... bitte den Hersteller ansprechen....
      der Freundliche der Region und Ferrari D können nur Hilfe als Neuteil anbieten,
      Felgendoc etc. möchten sich des Themas nicht annehmen, da zu schlechte Erfahrung.
      Ich habe Ersatz, dass ist nicht das Problem.
      Nachtrag: Höhen und Seitenschlagtoleranzen bekannt?
      Gruss Roland
    • Carboni
      Hallo, hat jemand eine Preisliste aus ca. 2013 ?
    • Ferrari458Fan
      Hallo,
      ich bin neu hier im Forum und wollte mal Fragen was man so für einen vernünftigen 458 Spider anlegen muss,
      möchte möglichst 1 Hand, wenig km, Racingsitze L incl. Carbonlenkrad, klassische Farben innen schwarz außen
      natürlich rot. Meine Recherche in einschlägigen Internetplattformen haben so um die 180 + - TEUR ergeben,
      allerdings viele NoName Händler sind die bzw. Privatkauf zu empfehlen oder doch lieber zum Ferrari Händler?
      Würde mich über Tipps sehr freuen, da ich mit Ferrari wenig Erfahrung habe.
    • Thrawn
      Ich finde das Projekt sehr interessant und bin gespannt, was am Ende dabei raus kommen wird!
       
       

×