Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
sto

Ferrarifahrer grüssen Corvettefahrer!?!

Empfohlene Beiträge

sto
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo werte Ferraristi!

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich mal loswerden will, was mir andauernd auf der Strasse passiert:

Ich fahre mit meiner schwarzen Corvette C6 Bj. 2008 und sobald ich einen Ferrari kreuze (was in der Schweiz keine Seltenheit ist), ist es in zwei von drei Fällen so, dass der Fahrer mich grüsst, wohl in der Annahme ich fahre ebenfalls einen Ferrari:-o

Meine Frau und ich finden es jedesmal lustig. Irgendwo jedoch auch verwunderlich, da ich es aus der Corvetteszene (und meist auch aus der Porscheszene) nicht gewohnt bin, dass echte Sportwagenfans die Autos nicht kennen:-(((°

Also liebe Ferrarifans: Einfach mal nach Bildern von Corvette C6 und C5 googeln und lernen *grins*

Liebe Grüsse und allzeit knitterfreie Fahrt mit Euren schönen Autos!

chriSTOph

bearbeitet von sto
Edit wegen Buchstabensalat
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TobiBMWFan
Geschrieben
...wohl in der Annahme ich fahre ebenfalls einen Ferrari:-o

Da wäre ich mir nicht sicher, ich denke dass 99,9 % alle Ferrari-Fahrer eine Corvette von einem Ferrari unterscheiden können. Hier im Forum können das alle Ferraristi, dafür lege ich meine Hand ins Feuer! Vielleicht grüßen sich in deinem Fall einfach neutrale "Sportwagenbesitzer"?

Pach
Geschrieben

ich grüsse immer alle alten Alfas und Lancias und wenn ich in guter Laune bin (im Ferrari somit fast immer) alle Autos die "freakig" aussehen.

Gruss

MarcusT.
Geschrieben

Ich war die letzten 3 Wochenenden in Überlingen am Bodensee. Da habe ich eine Corvette nach der anderen gesehen. Da muß wohl ein Nest sein.

Man erkennt die häßlichen Nummernschilder schon aus 500m Entfernung.:D

Markus Berzborn
Geschrieben

Vielleicht grüßen die Dich ja nicht wegen der Corvette, sondern wegen Deiner schönen Beifahrerin oder weil Du mit Fernlicht fährst oder so.

Also kein Grund zur Besorgnis.

Gruß,

Markus

  • Gefällt mir 1
MarcusT.
Geschrieben

Oder vielleicht kommt ja dunkler Qualm aus dem Auspuff. Schon mal in den Rückspiegel geschaut?:D

Sumita
Geschrieben

Take it easy, ... und freu Dich doch, Ferri - Fahrer sind eben freundliche Zeitgenossen, und freuen sich über jedes schöne Sportauto.

herzliche Grüße

Sumita

Udo R.
Geschrieben

Dachte zuerst es handelt sich um einen Aufruf, als ich die Überschrift gelesen hatte. Kann mir vor vorstellen, dass man eine schwarze Corvette in der ersten Sekunde mit einem Maranello verwechselt. Wenn man den Irrtum bemerkt dann ist die Hand schon oben.

Telekoma
Geschrieben

Motorradfahrer grüßen Motorradfahrer

Sportwagenfahrer grüßen Sportwagenfahrer

irgendwie kein allzu weit hergeholter Zusammenhang, oder?

Manni308
Geschrieben

Dieses blöde Grüßen beim Mopedfahren hat mich schon immer genervt!:evil:

Man müßte schon den ganzen Tag bei uns hier in der Eifel mit dem Arm in der Luft herumwirbeln, um jeden zu grüßen!:-(((°

Gott sei Dank machen das in den letzten Jahren immer weniger Biker!:-))!

Gruß Manni308

Telekoma
Geschrieben

Ist mir auch schon aufgefallen.

Vor 20-30 Jahren war wahrscheinlich auch die Verkehrsdichte noch überschaubarer.

Scuderia Fan
Geschrieben
Hallo werte Ferraristi!

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich mal loswerden will, was mir andauernd auf der Strasse passiert:

Ich fahre mit meiner schwarzen Corvette C6 Bj. 2008 und sobald ich einen Ferrari kreuze (was in der Schweiz keine Seltenheit ist), ist es in zwei von drei Fällen so, dass der Fahrer mich grüsst, wohl in der Annahme ich fahre ebenfalls einen Ferrari:-o

Meine Frau und ich finden es jedesmal lustig. Irgendwo jedoch auch verwunderlich, da ich es aus der Corvetteszene (und meist auch aus der Porscheszene) nicht gewohnt bin, dass echte Sportwagenfans die Autos nicht kennen:-(((°

Also liebe Ferrarifans: Einfach mal nach Bildern von Corvette C6 und C5 googeln und lernen *grins*

Liebe Grüsse und allzeit knitterfreie Fahrt mit Euren schönen Autos!

chriSTOph

Du hast dich also extra hier angemeldet um die Forummitglieder zu verar*****?

Ferrari-V8
Geschrieben

@sto

Du schnallst das wirklich nicht? Na ja, in Bern laufen die Uhren ja etwas anders, im Oberland offenbar auch noch rückwärts.

Du darfst davon ausgehen, dass 99,9% genau wissen, was da daherkommt. Ferrarifahrer sind einfach weniger stur und haben auch an anderen Marken Freude. Die meisten von uns haben ja auch noch das eine oder andere Fabrikat in der Garage stehen.

Es sind nur nicht alle völlig verblendet und eingebildet, dass sie nur "ihresgleichen" grüssen würden. :wink:

Sorry, aber Dein Beitrag ist völliger Schrott!

Udo R.
Geschrieben
Dieses blöde Grüßen beim Mopedfahren hat mich schon immer genervt!:evil:

Man müßte schon den ganzen Tag bei uns hier in der Eifel mit dem Arm in der Luft herumwirbeln, um jeden zu grüßen!:-(((°

Gott sei Dank machen das in den letzten Jahren immer weniger Biker!:-))!

Gruß Manni308

Bei 45Grad Kurvenschräglage sieht es cool aus.

esco1203
Geschrieben

sto: ein Supertroll der nach Aufmerksamkeit buhlt.

Unglaublich wie man so ein Tresorschubladendenken haben kann.

Telekoma
Geschrieben (bearbeitet)

Geil, das ist ja Realsatire vom feinsten.

Wenn man sich den Eröffnungsbeitrag eines Corvette Fahrers mit der freundlichen Begrüßung

"Hallo werte Ferraristi!" anschaut.

Im weiteren Verlauf freut er sich dann darüber, dass er gegrüßt wird und am Ende kriegt er von allen auf die Fresse weil sich die Leute darüber aufregen, daß er es doch tatsächlich wagt, die These aufzustellen, dass Ferrari-Fahrer zu doof sind, einen Ferrari von einer Corvette zu unterscheiden und die Ferraristi selbstverständlich aufgrund Ihrer tief verwurzelten Freundlichkeit und Toleranz gegenüber anderen grüßen. :lol2:

Echt, was hier los ist.

Nette und tolerante Leute bei CP! :-))!

Willkommen zu Hause...

bearbeitet von Telekoma
  • Gefällt mir 3
sto
Geschrieben

Hey, ich nochmal: Also das hier sollte keine Verar**** oder so sein, wie es Scuderia Fan formulierte.

Ich finde es schön, dass es laut den mehrheitlichen Aussagen hier ein Grüssen unter Sportwagenfahrern ist. Echt cool.:-))!

Zu den andern zwei drei, welche hier gleich losballern, nur wegen dieses Threads, bin ich mir allerdings nicht sicher, ob sie echte Autofreaks sind oder halt mal eben, so wie sie es hier im Forum tun, einfach mal nen Auto kaufen um vor der Eisdiele ne gute Figur abzugeben...:D

K-L-M
Geschrieben

Evtl. ist in der Schweiz grüßen häufig ?

In München und im Allgäu nicht. Egal welches Auto kommt. Käme man aus dem Grüßen nicht mehr raus.

Vermutlich doch eine Verwechslung. Kann mir gut vorstellen, daß es eben sehr viele Ferrari Fahrer gibt die sich mit den Fahrzeugen nicht so gut auskennen. Warum auch, ist das denn wichtig ?

  • Gefällt mir 1
Udo R.
Geschrieben

Geht ja oft so schnell, dass man nur noch kurz hupen kann. Neulich stand ich vor einem 456er und hab ne ganze Weile nicht gemerkt, dass es ein Maranello ist. Kann halt passieren.

Andy962
Geschrieben

Obwohl ich von mir behaupte mich bei der Ferrari Modellgeschichte ganz passabel auszukennen, ists mir mal genau umgekehrt gegangen:

Auf dem Titel einer Zeitschrift war ein gelber F 575M und im ersten Moment dachte ich es wäre ne C6O:-). Könnte mir auf der Landstrasse im Gegenverkehr genauso passieren.

Wahrscheinlich grüssen die nur aus Freundlichkeit, im Normalfall erkennt man flach, schnell...das wars...jedenfalls als nicht Autonarr.

Gruss, Andreas

skr
Geschrieben

Tja, so ist nun mal das Leben. Ist doch schön, wenn man am Steuer eines F355 so freundlich von all diesen Toyota MR2-W2-Fahrern gegrüßt wird. :D

  • Gefällt mir 1
Spyderman
Geschrieben
Tja, so ist nun mal das Leben. Ist doch schön, wenn man am Steuer eines F355 so freundlich von all diesen Toyota MR2-W2-Fahrern gegrüßt wird. :D

... und alle Porsche 911-Fahrer von Käfer-Fahrern gegrüßt werden! Nicht nur wegen des ähnlichen Aussehens, sondern wegen des gleichen Ursprungs! O:-)

Jeder grüßt jeden und alle sind Freunde! Ist das Leben nicht schön? :D

esco1203
Geschrieben

ja ganz schlimm, wenn man das verwechselt. Direkt den *****entest machen bitte wenn einer ne Corvette von nem Ferrari nicht unterscheiden kann.huuuuuii...schlimm. die welt dreht sich für 30 minuten nicht und armageddon steht uns bevor...

meine herren. probleme um einen oberst sinnlosen treath

  • Gefällt mir 1
Spyderman
Geschrieben
ja ganz schlimm, wenn man das verwechselt. Direkt den *****entest machen bitte wenn einer ne Corvette von nem Ferrari nicht unterscheiden kann.huuuuuii...schlimm. die welt dreht sich für 30 minuten nicht und armageddon steht uns bevor...

meine herren. probleme um einen oberst sinnlosen treath

Ich würde sogar sagen: sinnloser Trash! Aber Ernst beiseite, Du glaubst garnicht was es für Diskussionen bei Bikertreffs gibt, wenn sich Harley-Biker und Biker aller anderen Marken grüßen. Was für ein Frevel! :evil:

:wink:

hugoservatius
Geschrieben

Also, ich finde, daß das ganz gut paßt, wenn sich Chevrolet- und Ferrari-Fahrer grüßen:

Breit, laut, schnell, viele Auspuffrohre, meistens rot oder gelb oder schwarz, Plastik-Karosserie und meistens acht Zylinder, paßt doch. :D

Schlimm war es nur neulich, als wir im XK 140 von einem Dülmener Retro-Auto gegrüßt wurden... O:-)

Flüchtende Grüße, Hugo, der Originalitätsfetischist.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×