Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
FrEaKoNaLeAsH

Abregelung bei 250?

Empfohlene Beiträge

FrEaKoNaLeAsH
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo miteinander

ich bin vor ein paar tagen und auch heute mit meinem emmie auf die autobahn und hab ihn mal total gesprengt. was mir da auffiel ist das mein tacho die 250 weit überschritten hat - ich war schon bei 265 laut tacho hab aber noch nichts von einer abregelung seitens des motors gemerkt. ich hab dann nicht weiterbeschleunigt sondern bin vom gas etwas zurück sodass ich wieder so auf die 250 laut tacho kam (schliesslich sind die reifen auch auf 259 max eingetragen). ich meine ich weis das es tachodifferenzen gibt - aber so grosse fehler?? wenn er bei 255 laut tacho abgeregelt hätte hätt ich mir nichts dabei gedacht aber bei 265 noch immer noch nichts von einer abregelung zu merken?

ist das bei euch auch so oder sollte ich mal den tacho überprüfen lassen? oder ist das normal und wenn ich noch ne sekunde weiter beschleunigt hätte hätte der motor abgeregelt?

mfg

Robert

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Dan321
Geschrieben

Das ist normal. Bei ca 265- 275km/h Tacho werden erst echte 250km/h erreicht. Es ist gibt zusätzlich auch noch eine Streuung der echten Werte von bis zu 7%.

Das es normal ist, bin ich sicher. Für den Rest garantiere ich nicht.

TheRealCat
Geschrieben

es wird tatsächlich erst bei echten 250 abgeregelt?

der Wagen meines Vater fährt knapp echte 260 (mithilfe des Drehlzahlmessers errechnet....)

Und auf der Autobahn war ich ab ca. 245 schneller als ein SL500, der hinter mir war....

ok, schon möglich, das der vom Gas gegangen ist, aber danach dachte immer, die gehen nach Tacho 250...

mfg kacze

Cessna340
Geschrieben

Stop mal Autobahn-km-Schilder (4 km in genau 60 s bei 240 km/h) oder leih Dir mal (m)ein GPS.

Bei meinem 325i E36 ging der Tacho 6 % vor: Drehzahlbegrenzer bei echten 233 km/h, Tacho zeigt 247 km/h.

Hast Du die Serien-SR drauf? Wegen Abrollumfang...

wi4zs alter S4 regelte (leicht bergab) erst bei 267 km/h ab - vor dem Drehzahöbegrenzer, ohne Chip.

eltoro
Geschrieben

Genau wissen wird man es wohl erst, wenn man ein GPS benutzt.

Eigentlich glaube (und hoffe :wink: ) ich, dass mein Tacho keine 9% Voreilung hat, da Ich den 5ten Gang voll ausdrehen kann und der soll schliesslich bis 267 gehen. :-?

Wenn ich mal wieder in Stuttgart bin muss ich wohl mal Cessna besuchen :wink: .

Aber eine Frage stellt sich mir immer noch, warum weichen die Anzeigen im BC voneinander ab beim Resetten der Durchschnittschgeschw. bzw nach der Methode mit der man sich die Momentangeschw. im BC zeigen lassen kann (17x Tageskilometerzähler drücken usw etc)??

Gruss, Toro

M3-Besteller
Geschrieben
wi4zs alter S4 regelte (leicht bergab) erst bei 267 km/h ab - vor dem Drehzahöbegrenzer, ohne Chip.

Ich weiß. Das war meiner. Bei Audi sollen die S-Modelle in der Regel nicht abgeriegelt sein. Die sagen nur, daß sie es immer machen.

Mein Emmie läuft Tacho 273 km/h. Aber man spürt richtig, wie er "reinläuft", da der Schub etwas abrupt nachläßt. Schade.

M3fan
Geschrieben

Wenn ich mal wieder in Stuttgart bin muss ich wohl mal Cessna besuchen :wink: .

UNd was is mit mir??? :cry::cry:

Den M3 den wir mal hatten , hatte nen genauen Tacho.

Bei 190 Tacho hat das Navi 189 gesagt

Bei 180 Tacho waren es sogar 182...

staen
Geschrieben

Mein E36 M3 3.0 lief laut Tacho ca. 280km/h, das waren lt. BC ca. 265 (habe den genauen Wert nicht mehr im Kopf, so ungefähr eben).

Die Differenz zwischen den Anzeigen kam beim E36 durch die unterschiedlichen Meßmethoden (Tachowelle vs. Hinterachse) zustande, afaik.

Gruß,

staen

DonRobert
Geschrieben

Das alte Thema:Also, das Navi interessiert gar nicht bei Geschwindigkeitsmessungen. Bei 275km/h Tacho zeigt mein Navi auch 275km/h an, abgesehen davon, dass es schon irre schwierig ist, diese Geschwindigkeit länger auf der Autobahn zu fahren....

Das Steuergerät bzw. der digitale Tacho zeigt dennoch lediglich 253km/h an, wenn bei mir auf dem Tacho bzw. Navi 275km/h angezeigt werden...mehr habe ich noch nicht geschafft....

Es ist de facto so, dass du 7-9% Abweichung bei deinem Emmie einkalkulieren musst.

eltoro
Geschrieben

Wie gesagt mich würde interessieren, was bzw. wo der Digitale Tacho misst und warum beim Reset der Durchschnittsgeschwindigkeit was anderes angezeigt wird. :-?

Gruss, Toro

Bender
Geschrieben

Bitte nicht lachen, aber wie misst der Tacho überhaupt genau? Verfälschen nicht unterschiedliche Reifengrößen auch das Ergebnis?

Schlattau
Geschrieben

250/251/252/.....265/266/267/.....280/281/282...... :-o

Freunde, sind wir doch ehrlich:

Absolut egal, welche Höchstgeschwindigkeit. Die wird man sowieso nicht lange fahren.

Bordcomputer hin oder her.

Ich denke, dass sicherlich nicht alle emmis oder andere Fabrikate immer genau bei 250 abregeln. Ein bisschen Spielraum nach oben ist sicherlich immer drin.

Gruss

Rainer

PS: auch wenn es jetzt proteste hagelt, ES IST MIR EGAL :bored:

FrEaKoNaLeAsH
Geschrieben

na dann wirds schon passen. mal schaun wenn ich weiter toure ob ich dann mal an die grenze stosse... wenn ich ca. 10% einkalkuliere dann könnte ich ja laut tacho 275 fahren - das werd ich gegebenenfalls mal testen.

danke für die vielen antworten.

bis denne

Robert

ps: was passiert eigentlich wenn man sich ein vmax modul einbaut? dann würde ja die tachoanzeige das maximum überschreiten oder? wär bestimmt ein lustiger anblick :)

Schlattau
Geschrieben

Wäre bestimmt lustig.... :D

Auch Dein Blick möchte ich sehen, wenn BMW sagt:

Sorry, wir übernehmen keine Garantie

Lasse einfach die Finger weg vom Modul, ist ein teurer Spass

Gruss

Rainer

dAneee
Geschrieben

Hallöle

Also mein Mer ist offen regelt quasi nicht ab und ich fahr

laut tacho so etwa 275kmh !!!!! :D

Danny
Geschrieben
ps: was passiert eigentlich wenn man sich ein vmax modul einbaut? dann würde ja die tachoanzeige das maximum überschreiten oder? wär bestimmt ein lustiger anblick :)

Ruf doch mal die Jungs von FN Automobiltechnik an. Die sind wirklich sehr freundlich, hilfsbereit und vor allem kooperativ. Kann wirklich nur positiv berichten! Die nehmen sich da richtig Zeit, und beantworten dir alle Fragen, und du hast nie das Gefühl, daß du da jemanden mit deinen Fragen nervst! Echt klasse die Jungs!

Übrigens gibts die auch über Carpassion, und 10 % Rabatt bekommst dadurch übrigens auch noch. http://www.fn-automobil.carpassion.com/

viele Grüße, Danny :wink2:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...