Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
einprozentler

Ciao 348, Abschlussbericht und 3-Jahresresümee

Empfohlene Beiträge

einprozentler
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen, habe nun gestern meinen 348 TB verkauft.

Mit einem lachenden und einem Weinenden Auge.

Ich hatte den wagen an Ostern bei Mobile.de inseriert,mit mäßiger Resonanz.

Aber es reichten einige Wenige Anrufe und eine Besichtigung den wagen zu verkaufen.

348 Tb ez 90 70000Km saubere Historie.

als der wagen gestern auf den Lkw verladen wurde, und er dann losfuhr überkam mich dann ein mulmiges Gefühl,ist mir bisher noch bei keinem autoverkauf passiert.

So habe ich mit meinem Ferrari doch einiges(gutes) erlebt in 3 Jahren und 16500 Kilometern..

Hier mal ein paar Erfahrungswerte und Eindrücke von mir:

Kein einziges mal liegengeblieben in 3 jahren:-))!

Technische defekte in 3Jahren:

2* Kabelbruch in der Fahrertür (selbst repariert)

1*Gerissener Türöffnungszug (Selbst repariert)

1*Defekter Fensterheberknopf (selbst repariert) 60euro E-Teil

1*! Werkstattaufenthalt wegen großer Inspektion und Kupplungswechsel.

Ansonsten kann ich abschliessend sagen das ich Ferrari Interessenten den Rat geben kann,einen Ferrari 348 und Nachfolger nicht als "Überautos" zu sehen , an denen jede reparatur mindestens 1000euro kostet.

das ist völliger Blödsinn und Angstmacherei von Ahnungslosen.

Als ich mir damals überlegte einen Ferrari zu kaufen,wurde mir von aussenstehenden nur Mist erzählt, jeder kennt plötzlich jemanden der einen Ferrari fährt oder fuhr, und die haben alle nur Probleme und schon 10000de Euros in ihre Autos gesteckt.Das waren so die Kommentare die ich mir anhören musste.

ich habe mit meinem 348 drei schöne Jahre gehabt, habe dieses Forum entdeckt,neue gleichgesinnte neidlose! Freunde gefunden,jede Menge Spass gehabt,und bin dabei nur Zwei mal geblitzt worden:lol::lol:.

Nun bin ich seit einer Woche konkret auf der Suche nach was neuem, erschreckend hierbei ist ,welche besonders Optische und technische Mängel an Fahrzeugen die zwischen 70000 und 110000 Euro angeboten werden sind.

Habe mir mittlerweile 4 "Kandidaten" angesehen.Alle bei renommierten Händlern,alle waren gut aber keiner war "Perfekt".

na ja, habe morgen noch eine Besichtigung mal sehen was da wird.

mfg

1%ler

wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten

  • Gefällt mir 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MarcusT.
Geschrieben

Was für ein Fahrzeug willst denn kaufen?

GeorgW
Geschrieben

Hi Peter,

...dann kann man zum gelungenen Verkauf nur gratulieren, ging ja recht schnell, hast Du denn das bekommen was Du haben wolltest ? Wenn man in Mobile und Co reinschaut bekommt man ja das Gefühl der Markt wäre total am Boden, ist dann wohl viel Schrott dabei.

Bis zur Weserberglandtour am 30.5. hast Du dann hoffentlich einen passenden Ersatz gefunden ? O:-):-))!

Schöne Grüße, Georg

einprozentler
Geschrieben
Was für ein Fahrzeug willst denn kaufen?

hallo,

Ich bin noch nicht 100%entschlossen.

Die Wunschliste ist Lang.

1. Murcielago

2.Diablo

3:F 430

4.Gallardo

5.F360

angeschaut habe ich bisher:

F360 F1 2001 , guter Zustand.

gallardo 2005 gelb E-Gear ,guter Zustand

Diablo 1. Serie rot, ölt stark,und weitere Mängel.

Morgen ist ein weiterer Gallardo dran.

An allen Fahrzeugen war aber irgendetwas nicht 100%ig, nichts gravierendes(ausser Diablo).Aber alles Dinge die sich letzendlich im Preis niederschlagen müssen.

Ich denke die Zeit zum Kauf ist gut, und einige der Fahrzeuge sind schon länger als 1Jahr im Angebot.

Es müssen halt diverse Faktoren passen, wichtig ist mir auch das Preis/Leistungsverhältnis da ich nicht der Typ bin der ein Auto 5 Jahre oder länger fährt/besitzt.

Es gibt beispielsweise Top!Diablos aus Mitte 90 ,aber für die werden dann 100000+ Aufgerufen, und das ist mir der Spass dann doch nicht wert.

mfg

1%er, der nun die Qual der Wahl hat.

einprozentler
Geschrieben

hast Du denn das bekommen was Du haben wolltest ? Wenn man in Mobile und Co reinschaut bekommt man ja das Gefühl der Markt wäre total am Boden, ist dann wohl viel Schrott dabei.

Hi Georg. ja,fast, bin 500 Euro runtergegangen da der Wagen keine Alarmanlage mit Kombinierter Wegfahrsperre hat,welche wohl in Holland Pflicht ist.

Und daran wollte ich den kauf dann nicht scheitern lassen, der Käufer hatte sich 3 weitere 348 in D angesehen und war selber erschrocken was für ein"Edelschrott" angeboten wird.Wie gesagt eine Besichtigung und verkauft.

Innerhalb des nächsten Monats wird der leere Platz in der Garage wieder besetzt sein..:-))!

mfg

1%ler

el_Lobo
Geschrieben
.......Innerhalb des nächsten Monats wird der leere Platz in der Garage wieder besetzt sein..:-))!

mfg

1%ler

sowas nenne ich mal eine echt beneidenswerte Aufgabenstellung :D:-))!

tollewurst
Geschrieben

Hallo Peter,

schön das du wieder was neues suchst, nicht das ich es demnächst schaffe mal wieder an einer Tour teilzunehmen und dann bist du nicht dabei:cry:

Vom Diabolo und Murcie würde ich die Finger lassen, zu anfällig und teuer, der Rest ist absolut Top. Im Netz steht ein gelber Gallardo in Detmold, der ist nicht so klasse, mehr per PN.

Suche ja gerade selbst einen 360 (Stradale) oder 430, ist nicht so einfach das passende zu finden.

Da wir aus der gleichen Ecke kommen können wir uns ja mal austauschen, nicht das wir etwas doppelt anschauen, das wäre überflüssig.

MfG Dominik

R-U-F
Geschrieben
der Käufer hatte sich 3 weitere 348 in D angesehen und war selber erschrocken was für ein"Edelschrott" angeboten wird

Ganz normal in Deutschland. Hatten wir erst das Thema. Ich habe 355 mit erst 10.000 km vor nicht langer Zeit angesehen, die hätten bei mir mit 200.000 km nicht so ausgesehen. Teilweise erschreckend wie die Leute mit diesen Autos umgehen :rolleyes:

Umso mehr ist ein gutes Auto wert!

fiat5cento
Geschrieben
Ich habe 355 mit erst 10.000 km vor nicht langer Zeit angesehen, die hätten bei mir mit 200.000 km nicht so ausgesehen. Teilweise erschreckend wie die Leute mit diesen Autos umgehen :rolleyes:

Ich denke es ist einfach zu leicht den Geber fürn Tacho am Getriebe abzustecken.

R-U-F
Geschrieben

Ganz klar, aber selbst wenn die 30.000 km gedreht hätten was Wahnsinne wäre, dann wäre der Zustand für insgesamt 40.000 km immer noch katastrophal! Ich behandel meine Autos eigentlich ganz normal und wenn sie mal 70.000 km haben sehen sie besser aus wie die meisten anderen Fahrzeuge am Markt, das kann´s eigentlich nicht sein.

einprozentler
Geschrieben

hallo zusammen,

habe heute Nägel mit Köpfen gemacht.

Mein neuer F 360 F1 Rot ,innen Beige.

Ez 2002 mit Xenon Neuer Insp+Kupplung, 2Hand Unfallfrei und Lückenlos:-))!

Scheckheftgepflegt.Incl 2Jahre Powergarantie vom Vertragshändler.

Freitag hol ich ihn ab. Glückwunsch an mich selbst:D:D:D

mfg

1%ler,wunschlos glücklich....:wink:

355GTS
Geschrieben

Respekt,

nicht lange fackeln,

endlich mal jemand der weiss was er will und dann auch ohne

wenn und aber umsetzt :-))!

Glückwunsch

gecko911
Geschrieben

Glückwunsch zum Kauf. :-))!

Fotos werden selbstverständlich erbeten. :D

double-p
Geschrieben

Das sind ja mal Versprechen .. "innerhalb des NAECHSTEN Monats" ;-)

Glueckwunsch und immer knitterfreie Fahrt!

F109
Geschrieben

Tja Peter, da konntest Du aber den Anblick der leeren Garage nicht lange ertragen :D

Na denn schonmal Glückwunsch, kannst Samstag Abend gleich einen drauf ausgeben O:-)

einprozentler
Geschrieben

ach so,habe ganz vergessen ist ein Spider,und das bei meinen langen Haaren..:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Vielen Dank für die Glückwünsche,Fotos kommen am Wochenende,Auto wird noch aufbereitet und gewartet..

mfg

1%ler

Gast Alpinchen
Geschrieben

:-))!:-))! Da hast Du Dich aber nicht lange mit der Vorrede aufgehalten. :-))!:-))!

Viel Spass und Freude mit dem Neuen wünsche ich.

Ferrari-V8
Geschrieben

Glückwunsch zum F360!

Schön, wenn jemand weiss was er will und nicht nur rumbabbelt. Der F360 ist nun ein ganz neues Ferrarigefühl.

Ich wünsche Dir stets viel Spass damit und eine ebenso sorglose Zeit wie mit dem 348. :-))!

MVThomas
Geschrieben

Auch von mir Glückwunsch zum neuen roten Renner ! Ich finde es auch klasse, wenn man sich spontan entscheidet. Selbstverständlich sollte man keinen "Schnellschuss" tätigen, aber über Monate oder gar Jahre suchen wäre auch nicht mein Ding.

Der Umstieg vom 348er auf den 360er scheint beliebt zu sein, habe ich jetzt schon öfter gehört. Mal sehen..., aber noch fehlen mir ein paar (Zehn)-Tausender :-(((°

Bitte stelle doch noch ein paar Bilder ein, die Farbkombi ist super :-))!

Grüße

Thomas

Forex
Geschrieben
...Vom Diabolo und Murcie würde ich die Finger lassen, zu anfällig und teuer...

Diese Aussage ist mir zu pauschal. Die Diablos ab '98 sind nicht nur zuverlässig sondern auch im Unterhalt auf einem normalen (Exoten-) Niveau, sofern Du nichts zerstörst. Mein SV machte während 44tkm nicht das kleinste Mätzchen und der wurde definitiv nicht geschont. Beim Kauf mit knapp 4tkm mussten ein paar Retuschen gemacht werden, wobei die Garantie alles abdeckte. Danach nur noch Service. Deshalb sind diese Diablos auch ihren (gegenüber älteren Fahrzeugen) deutlich teureren Anschaffungspreis wert.

@einprozentler: herzliche Gratulation zum neuen Renner und viel Spass!!

tollewurst
Geschrieben

Freut mich auch mal etwas Gegenteiliges zu hören, ich kenne leider nur Negativbeispiele.

Herzlichen Glückwunsch Peter zum 360 :-))! Viel Spaß damit und

einprozentler
Geschrieben

Danke an alle für die Glückwünsche, werde wohl in Zukunft mehr im 360er Forum unterwegs sein.Anbei ein Foto von meinem neuen

Viele grüße

Peter

post-59551-14435343465813_thumb.jpg

Tuetel
Geschrieben

Hallo Peter!

:-))! Glückwunsch zum neuen und allzeit knitterfreie Fahrt.

Gruß Jürgen

98Bandit
Geschrieben

X-)Glueckwunsch auch von mir, auch ich kann ueber den 348er in 4 Jahren nur Gutes berichten:-))!Gruss Franco

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×