Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
maxxxxxx

Ich brauche noch einmal Eure Expertenmeinung zu einem Angebot

Empfohlene Beiträge

maxxxxxx
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

und zwar folgendes Auto:

box_arrow_red.gif Link zum Mobile.de-Inserat

Für 135.000 mit Stahlbremsen und incl 2 Jahre Approved Garantie, oder für 146.000€ mit CC-Bremsen und auch incl Approved Garantie.

Was würdet Ihr entscheiden, und warum?

Vielen Dank

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ItaliaToni
Geschrieben

Du hast doch 3 Threads eröffnet und sogesehen alle mit dem selben Thema...schickt doch langsam, oder ?

Entweder du fährst einfach mal beide Autos, jeweils mit Stahl - und Carbonbremsen, oder du lässt es bleiben...:???:

Sorry, wir beantworten hier alle gerne Fragen, aber extra jedes - und jedesmal ein "neues" Thema zu starten nervt...

  • Gefällt mir 1
maxxxxxx
Geschrieben

Ja... sorry hast recht... es ging mir auch nicht ums Fahrverhalten, sondern um die SInnhaftigkeit bzgl Wiederverkauf...

Aber ich werde den Beitrag hier melden und einen Moderator bitten die Beiträge zusammen zulegen... sorry nochmal... bin halt bisl aufgeregt ;)

servicemann
Geschrieben

Die Aufregegung kann jeder von uns nachvollziehen,:-))!

Was deine Fragen angeht ,ich würde eigentlich einen mit Carbon Bremse bevorzugen,gerade wegen dem Wiederverkauf.

Der Rest muß der Bauch entscheiden,ging bei mir ruckzuck stand er in der Garage.

Das sind meistens die besten Käufe :-))!O:-)

  • Gefällt mir 1
ItaliaToni
Geschrieben

Ist ja nicht so, dass dich hier niemand versteht...willst nix falsch machen, vielleicht dein erster Ferrari...so eine Entscheidung trifft man ja nicht jeden Tag.

Aber ich persönlich würde die CC-Bremse nehmen...

1. Ein 430 mit Stahlbremse...:???: Bei solchen Autos gehört ne CC-Anlage drupp´ und jut is´X-)

2. Der Wiederverkauf höher.

3. Die Vor - und Nachteile einer CC-Anlage wurden schon ausgiebig beschrieben und kann man einfach googeln.

4. Vergiss den mit der Stahlbremse und kauf´dir den anderen :wink:

5. Have fun ! :-))!

f 355 berlinetta f 1
Geschrieben (bearbeitet)

Oder kauf den mit der Stahlbremse für einen guten Preis!

Desto niedriger der Preis , desto weniger kannst Du verlieren!

War damals echt ein gutes Auto , als es bei Kroymans stand!

bearbeitet von M. Raines
Ausrufezeichenüberflut
Gast Alpinchen
Geschrieben
... es ging mir auch nicht ums Fahrverhalten, sondern um die SInnhaftigkeit bzgl Wiederverkauf...

Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man schon VOR Anschaffung eines lang gewünschten Sportwagens permanent an dessen Wiederverkauf

und den möglichst minimalen Verlust denken kann.

Das nimmt einem ja jede Freude an der Anschaffung.

Du wirst aktuell mit JEDEM aktuellen Ferri einen Verlust einfahren; und das noch, wenn er nie bewegt wird.

Der wird schon vom herumstehen weniger Wert werden; zu hoch sind die produzierten Stückzahlen.

Der Wertverlust wird sich unabhängig von der Ausstattung proportional zum Anschaffungspreis die Waage halten.

Ich wage sogar die Behauptung, dass die nicht so üppig ausgestatteten neuen Modelle früher in den Focus der nicht ganz so begüterten kommen werden,

und damit ein größerer Interessenten - Kreis vorhanden sein wird.

Je preiswerter ein Wagen ist, desto eher lässt er sich verkaufen.

In fünf Jahren kauft sich keiner mehr den 430 für die Rennstrecke (bestenfalls noch den Scud); keiner wird mehr die Bremsleistung analysieren wollen.

Wer es dann "richtig krachen" lassen will, der schaut nach dem neuesten Modell.

Wer aber jetzt schon den Wertverlust im Auge hat, der fährt den Wagen eh ganz vorsichtig mit der Hoffnung, ihn am "Tag X" auch wieder los zu werden. Wozu denn dann CC-Scheiben?

Grüße

Wolfgang

maxxxxxx
Geschrieben

Es geht bei den beiden Preisen 135.000 und 145.000 um das gleiche Auto. Einmal so wie er ist mit Stahlbremsen und einmal mit Nachrüstung CC-Bremse.

Also wenn die mir den umrüsten auf CC Bremse kostet der dann 145.000€ statt 135.000 mit Stahlbremsen

f 355 berlinetta f 1
Geschrieben

Schon klar, dass dies das gleiche Auto ist !!!!! Würde versuchen den Preis auf ca. 130.000 Euro zu drücken und Ihn mit Stahlbremsen nehmen !!!!!

Manni308
Geschrieben

Es geht bestimmt noch ein kleines Bisschen beim Preis und dann würde ich ihn mit

CC-Bremse für ca.140tEuro in Deiner Garage stehen sehen! Der Wagen macht einen guten Eindruck und der Preis scheint mir dann auch ok!

Gruß Manni308

stelli
Geschrieben
Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie man schon VOR Anschaffung eines lang gewünschten Sportwagens permanent an dessen Wiederverkauf

Generell hast du recht. Aber er will den 430 nur kurz halten und dann auf Scud oder 458 wechseln. Und da sollte man sich schon über den weiteren Verkauf Gedanken machen. :wink:

Bei der CCB und Gebrauchtwagen fällt mir immer nur ein, was in ein paar Jahren ist wenn die Preise für solche Modelle dauerhaft unter 100K fallen. Viele Käufer müssen eng kakulieren und wollen ein Schnäppchen machen. Und wenn dann die CCB mal hinüber ist, wird es wohl viele Tränen geben und der 430 bleibt stehen. Denn unendlich hält sie auch nicht....

Ich würde die CCB nehmen und mir die Stahlbremse extra mitgeben lassen. :D

  • Gefällt mir 1
Manni308
Geschrieben

Das ist auch keine schlechte Alternative!:-))!

Hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht, aber macht Sinn, durch eine zweite Bremsanlage behälst Du Dir die Flexibilität beim Wiederverkauf!:-))!

Gruß Manni308

gesie
Geschrieben

freunde, was ist los mit euch ???

eine extra bremse um 10000.- dazukaufen ??? alle noch gesund ?

will hier jemand rennfahren ?

die ccb hält auch nicht ewig. wohne hier nahe am salzburgring, da fahren wir öfters. wenn du am ring fährst, ist auch diese bremse raz faz runter und das kostent dann richtig geld.

also, für otto normalo geht die stahlbremse genauso !!

eine bremse extra um 10000.- dazukaufen und die andere dann hinlegen um eventuell beim wiederverkauf........alle noch gesund ?

auto im preis noch etwas drücken versuchen und gut ist es.....

viel spass damit.

grüße aus österreich

AStrauß
Geschrieben

So razfaz ist diese Bremse auch auf dem Track nicht runter zu bekommen, es sei denn einer versucht es mit Gewallt und selbst dann macht die vieles mit. Auf jeden Fall zeigt diese Bremse selbst der Porsche Keramik wo der Hammer hängt.

  • Gefällt mir 1
Siggi53
Geschrieben

Hallo,

ich würde an deiner Stelle, die ccb Bremse nicht extra dazu kaufen,

zahlt dir beim Verkauf (10k) später niemand.

Entweder gleich einen 430er mit ccb zu einem guten Preis kaufen,

aber es geht auch ohne ccb.

Ich habe meinen 7ten Ferri und jetzt erst einen mit ccb, die

anderen haben auch gut gebremst.:D

Gruß

Siggi

tollewurst
Geschrieben

Wenns um den Wiederverkauf geht kauf einen der billigsten dann hast du so gut wie keinen Wertverlust. Wenns um nice to have geht nimm den mit CCB und freu Dich.

Manni308
Geschrieben

Es gibt nicht wenige Leute, die sich für 6000.-Euro eine Brembo-Bremsanlage für ihren 355er kaufen.:-))!

Warum sollte der Gedanke sooo abwegig sein, daß jemand für diesen Wagen beim Wiederverkauf 7-8TEuro mehr gibt, weil er eine CC-Bremse hat?:???:

Ich sehe die Chance, daß genau solche Ausstattungsmerkmale in ein paar Jahren genau der Knackpunkt sind, warum der Wagen verkauft wird und ein nahezu gleichteuerer ohne CC-Bremse eben nicht! Wenn heute jemand einen 355er sucht, dann fällt der Blick zuerst auf die Carbon-Sitze! Die entscheiden bei sonst gleichwertigem Zustand, ob der Wagen verkauft wird oder nicht! Außerdem stände die Stahlbremse ja dann noch zum Verkauf!:-))!

Gruß Manni308

  • Gefällt mir 1
Thorsten4300
Geschrieben

Ich würde weiter suchen bis du einen findest der deine CC Bremse und weitere Extras hat für 130000 €

Auch der Zeitpunkt wird kommen. Must halt nur ein bischen abwarten, was natürlich schwierig ist. Aber es lohnt sich.

Ausserdem kauft mann solche Autos im Herbst oder Winter, nicht im Frühling wenn alle Fahrgeil sind und die Preise steigen. :evil:

Ich habe meinen 430 F 1 Spider mit ( allen ) Extras im Dezember gekauft.

300 KM auf dem Tacho für 156000 €. Das such mal jetzt 8)

Gruß Thorsten

maxxxxxx
Geschrieben

Ich habe jetzt einen mit 400km mehr und 1000€ weniger als Deinen ;)

Ist auch alles drin... :)

cinquevalvole
Geschrieben

Tatsächlich kann man die CC Bremse jederzeit nachrüsten.

Ca. 11.000.- sind zu berappen. Sogesehen kann man sie kaufen wenn man sie braucht - sonst nicht.

Thorsten4300
Geschrieben
Ich habe jetzt einen mit 400km mehr und 1000€ weniger als Deinen ;)

Ist auch alles drin... :)

Mit Rennsitzen, komplett Carbon Kit. Lenkrad, Motorraum, gelbe Sättel, Gelber Drehzahlmesser, Navi, Embleme Kotflügel, challenge Heck ?

maxxxxxx
Geschrieben

Motorraum glaube nicht... alles andere ja :)

AStrauß
Geschrieben

Hast du den link ??

maxxxxxx
Geschrieben

nö... ;)

Das Fahrzeug ist noch beim jetzigen Besitzer und wird durch den Händler angekauft und uns dann weiter verkauft.

Also der steht nirgends drin zum Verkauf

AStrauß
Geschrieben

Ach so dann hast Ihn quasi schon gekauft ?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×