Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
PabloEscobar

Gebrauchte Ersatzteile/Karosserie ?

Empfohlene Beiträge

PabloEscobar
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo habe im netz heute einen 360 Modena in Duisburg entdeckt. Der Leider einen Front/- und seitenschaden hat. Der Wagen soll 34.500 € Kosten. Ich habe mit diesem Herren Telefoniert, sehr nett und Freundlich. Nur Jetzt habe ich mir die frage gestellt wer repariert mir den Wagen Gut und Günstig. Und wo her bekomme ich die teile relativ preiswert her. Ich meine mit Preiswert und Günstig, so dass es sich noch rechnet und sich die mühe lohnt.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gast Alpinchen
Geschrieben

Vielleicht ein Karosseriebauer? X-)

Schau doch einfach mal bei den gelben Seiten nach, da wirst Du bestimmt fündig.

Ich kann Dir aber sagen, dass es sich nicht rechnen wird.

Erstens sind die Ersatzteilpreise gepfeffert, zweitens ist ein solcher Wagen schwer verkäuflich.

Wenn, dann nur mit entsprechendem Abschlag.

Und sollte er nicht durch die Hände eines offiziellen gehen, ist der Abschlag gleich noch eine Ecke größer.

Wenn Du es nicht selbst richten kannst, dann lass die Finger davon; es wird finanziell negativ ausgehen.

Grüße

Wolfgang

Nugmen
Geschrieben

Es kommt doch drauf an was am Wagen und wie er beschädigt ist. Ist es ein Blechschaden, kann man ihn ausrichten, spachteln und lackieren. Stosstange gibts in ebay für 1200.- usw......

Also da kann man sich schon satt was sparen :-))!

poldi99
Geschrieben

naja, wenn bei der Alustruktur was beschädigt ist, will ich die Reparatur von einem normalen Spengler mal sehen! :???:

Für das gibt es extra ausgebildete Spezialisten bei Ferrari - und nicht jede Niederlassung macht das (ja warum denn wohl??)

Manni308
Geschrieben

Lieber "El Doctor"!

Ein paar Fotos wären unter Umständen eine große Hilfe bei möglichen Tipps!:???:

Mit diesen Angaben wird das eher "im-Trüben-Fischen"!:D

Wie sollen wir Dir Reparatur-Tipps bzw. -Hilfen geben können mit der einzigen Info, daß der Wagen vorne und an der Seite etwas beschädigt ist?:???:

Schick uns mal ein paar Fotos rüber und dann können wir darüber diskutieren!

Wir versprechen Dir auch, Dir nicht den Wagen vor der Nase wegzukaufen, denn der Großteil hier im Forum hat ja schon seinen Ferri!:D

Gruß Manni308

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Der Wagen ist in einer Auto-Börse zu finden. Einen Link stelle ich nicht ein, nicht dass der Themenstarter Angst um sein "Schnäppchen" bekommt.

Meine Meinung: Der Wagen ist für einen Laien einige Hausnummern zu groß bzw. rundum zu stark zerstört.

Vordere Stoßstange ist komplett weg, Windschutzscheibe gesprungen, Kotflügel Fahrerseite zerstört. Lenkung und Unterbodenverkleidungen scheinen auch weitgehend hinüber. Drei Felgen sind zerstört.

Beleuchtung vorne scheint noch brauchbar. Fronthaube und Kotflügel Beifahrerseite scheinen reparierbar (also ohne Austausch).

Hintere Stoßstange reparieren, hinteres Seitenteil Fahrerseite reparieren, Türe Fahrerseite reparieren. Das alles ist nur leicht eingedrückt bzw. an der hinteren Stoßstange fehlt ein kleines Eck.

Bei dem Ausmaß, über ein Drittel des Wagens hat Beschädigungen, würde ich den Wagen (metallic) anschließend komplett lackieren ...

Der Wagen ist vielleicht noch für jemanden interessant der die Teile rumliegen hat.

poldi99
Geschrieben

ich hab auch die Fotos gesehen. Für mich ein Fall fürs schlachten. Das Alu der Struktur hat sich beim Aufprall sicher verformt und ist an einigen Stelle kaltverfestigt worden. Auch wenn du das Fzg. reparierst, wird das nix mehr gscheites!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×