Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
stache

Bin neu hier und suche Tipps zu F1 355 Spyder

Empfohlene Beiträge

stache
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Servus Ferraristis, weiß nich ob ich jetzt richtig bin aber ich probiers einfach mal.

Estmal ein freundliches Hallo an alle.

Ich bin an einem 355 F1 spyder drann Bj 9/97 53´km rot und innen beige, unfallfrei, Scheckheft bei Ferrari, äußerlich und innen eigentlich sehr sauber TÜV/AU 04.2009 na ja die sitzwange am fahrersitz ist leicht abgeschürft und der beige Teppich könnte etwas heller sein (vielleicht nur verschmutzt). Kupplung und Zahnriemen wurden bei 36500km am 03.2007 bei Ferrari gewechselt

aber nun die Fragen an euch:

auf was sollte ich bei einer Probefahrt achten, insbesondere wie teste ich ein F1 Getriebe auf schäden oder Verschleiß?

und gibt es schon Tipps wie ich die Sitzwange ausbessern könnte?

Die üblichen Dinge wie Verdeck auf/ zu und Beleuchtung klappen ja wunder bar auch die Bremsen sind neu.

Wie komme ich an Schaltpläne oder Reparaturanleitungen ran??:-o

Vielen Dank und jetzt bin ich ja mal gespannt wann Feedback kommt:lol:

post-84058-14435341246153_thumb.jpg

post-84058-14435341249423_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ItaliaToni
Geschrieben

Moin, erstmal eines vorweg... wie wärs wenn Du dich im Unterforum "Ich bin neu hier..." vorstellst ? Kommt immer gut an :-))!

Die Sitze könnte man wieder im original Farbton lackieren lassen, außer es stört dich nicht so sehr. Ferner könntest du die Sitze mal richtig reinigen...macht vieles wieder wett.

Schaltpläne und Reparaturanleitungen findet man sicherlich im I-Net, aber hier im Forum haben echt viele Leute Ahnung von Autos, die dir sicherlich weiterhelfen können - Ansonsten einfach mal in einer Ferrari-Werkstatt nachfragen.

Den Zustand des Getriebes bzw. der Kupplung kann man in einer Werkstatt auslesen lassen.

Anonsten wie immer Sichtprüfungen durchführen, unters Auto schauen, eventuell noch jemanden mitnehmen der sich speziell mit dem 355 gut auskennt oder selber fährt..das übliche halt wenn man sich einen Gebrauchten anschaut...und dann kann auch nicht mehr viel schiefgehen, wenn der Rest passt :)

Wünsche dir viel Glück und hoffe der Wagen passt zu dir und allzeit knitterfrei Fahrt:-))!

stache
Geschrieben

hey super ging ja schnell, vorstellen ja logisch gerne - unterforum aaha -

habe schon gegoggelt aber nix gefunden - gibts nen Tipp oder Link?

Danke erst mal

TT Roadster Driver
Geschrieben

Hi,

also wegen dem Leder würde ich mal bei www.lederzentrum.de vorbeischauen, bzw. anrufen.

Die machen wirklich exzellente Produkte und mit einer Tönung von denen, wird von diesen Schrammen nichts mehr zu sehen sein.

Ich wünsche Dir viel Spaß und viel Erfolg beim Suchen und Kaufen deines 355!

Alex

benelliargo
Geschrieben
hey super ging ja schnell, vorstellen ja logisch gerne - unterforum aaha -

habe schon gegoggelt aber nix gefunden - gibts nen Tipp oder Link?

Danke erst mal

Hallo, ist das hier!

http://www.carpassion.com/neu-hier-testforum/

Hast einen guten Geschmack! :-))!

schattenfell
Geschrieben
Servus Ferraristis, weiß nich ob ich jetzt richtig bin aber ich probiers einfach mal.

Estmal ein freundliches Hallo an alle.

Ich bin an einem 355 F1 spyder drann :

Hallo,

herzlich willkommen.

Die F1-Schaltung ist im 355 ehrlicherweise nicht empfehlenswert. Der Verschleißzustand der Kupplung kann jede offizielle Ferrari-Werkstatt auslesen.

Die entsprechenden Lederaufbereiter wurden bereits genannt. Sollte kein Problem sein. Du könntest es auch einmal selbst mit dem Swizöl Leder Heiler probieren.

Kleiner Tip noch: Ferraristis gibt es nicht, denn Ferraristi ist bereits der Plural und einen Spyder gibt es zwar bei Maserati, aber bei Ferrari ist es ein Spider.

Ansonsten viel Erfolg beim Kauf des 355

Schattenfell

Thorsten4300
Geschrieben
Hallo,

herzlich willkommen.

Die F1-Schaltung ist im 355 ehrlicherweise nicht empfehlenswert. Der Verschleißzustand der Kupplung kann jede offizielle Ferrari-Werkstatt auslesen.

Die entsprechenden Lederaufbereiter wurden bereits genannt. Sollte kein Problem sein. Du könntest es auch einmal selbst mit dem Swizöl Leder Heiler probieren.

Kleiner Tip noch: Ferraristis gibt es nicht, denn Ferraristi ist bereits der Plural und einen Spyder gibt es zwar bei Maserati, aber bei Ferrari ist es ein Spider.

Ansonsten viel Erfolg beim Kauf des 355

Schattenfell

Das sehe ich nicht so. Es kommt auf die Fahrweise an. Mann kann ein F 1 Getriebe genauso lange fahren wie ein Schalter. Und auf jeden fall ist ein Ferrari F 1 wertstabiler

Gruß vom ehemaligen 355,360 F1 Besitzer

poldi99
Geschrieben
Das sehe ich nicht so. Es kommt auf die Fahrweise an. Mann kann ein F 1 Getriebe genauso lange fahren wie ein Schalter. Und auf jeden fall ist ein Ferrari F 1 wertstabiler

Gruß vom ehemaligen 355,360 F1 Besitzer

genau so ist es! Ich möchte keinen Ferrari mehr ohne F1!!!

Auch beim 355 funkt sie schon 1A! Und wird auch entsprechend gesucht!

stache
Geschrieben

Vielen dank haben mich schon entschieden F1 - ich probiers mal -

und habe auch schon ein kleines Problem.

nach dem öffnen mit der schwarzen aber auch mit der roten Ferbedienung; meldet sich mein spider mit einem viermaligen piep was bedeutet daß und wie bekomme ich es wieder weg?

manchmal wiederholt sich das piepen abermals nach ca. 10 min. ( bei verschlossenem Fahrzeug)

hoffe mir kann geholfen werden

poldi99
Geschrieben
Vielen dank haben mich schon entschieden F1 - ich probiers mal -

und habe auch schon ein kleines Problem.

nach dem öffnen mit der schwarzen aber auch mit der roten Ferbedienung; meldet sich mein spider mit einem viermaligen piep was bedeutet daß und wie bekomme ich es wieder weg?

manchmal wiederholt sich das piepen abermals nach ca. 10 min. ( bei verschlossenem Fahrzeug)

hoffe mir kann geholfen werden

naja, hast du schon mal die Bedienungsanleitung durchgelesen??? Dort stehen sehr nützliche Sachen - vor allem dann, wenn es dein 1. Ferri ist! :-))!

Das 4x piepsen bedeutet, dass ein Sensor eine nicht richtig verschlossene Tür gemeldet hat! Meistens ist bei der Frontklappe der Sensor leicht nach unten gebogen, und er meint, dass diese nicht richtig geschlossen ist. Einfach die Sensorenpositionen überprüfen!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...