Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gast

Grenzen für den Wiesmann

Empfohlene Beiträge

Gast
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Endlich, endlich zieht sich der Schnee zurück und die Sonne lacht!

Die #580 ist frisch gewaschen und TS ist ein böser Mann.

Dennoch kann man in Aachen kaum noch Autofahren. Schlaglöcher

mit bis zu 20cm Tiefe führen zu einer allmorgendlichen Slalomfahrt,

die Spätfolgen des Karnevals vermuten lassen. Flickschusterei überall,

etliche Straßen sind für den Wiesel schlicht unpassierbar. Zudem steht die

HU an. Sowohl TÜV als auch Dekra verfügen nur über Rollenbremsprüfstände,

und da klatscht der Wiesel auf den Boden:evil:

Über Parkhäuser und Hoteltiefgaragen möchte ich jetzt nicht sprechen.

Also: einen Tag Urlaub nehmen, nach Dülmen düsen und den Wintermief

rauslüften und dort tüvven. Oder wie macht Ihr das?

genervte Grüße

Uli

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MP-Power
Geschrieben

Hallo Uli,

meiner steht genau aus diesem Grunde seit 4 Wochen in der Dülmener Wieselhöle...

TÜV und AU (dies es ja nicht mehr gibt aber bezahlt werden muss:???:)

Und ein paar sonstige Umbauten :wink:

Ich denke ich hole den Kleinen (ich darf ja nicht mehr die Kleine sagen) in den nächsten 3 Wochen wieder ab... weil vorher keine Zeit und da steht er ja gut... wenn ich Glück haben sollte findet er ja in passendes Gegenstück und vermehrt sich und dann habe ich ein paar kleine Wiesels X-)X-):-))!:-))!:-))!:???::D

Gast
Geschrieben

Hallo Marc,

in den nächsten drei Wochen? Das wäre bei mir ein NOGO! Für diese

Geduldsübung bin ich schlicht zu stark infiziert. Ich habe mir jetzt

eben einen schönen Umweg zur Firma herausgesucht, es sind 5 Kilometer

mehr:)

Aber die Sache mit dem TÜV ist mehr als ärgerlich.

beste Grüße

Uli

MP-Power
Geschrieben

Hihi, ich kann Dich verstehen...aber ich habe mit dem Wagen jetzt in 7 Jahren geschafft ganze 17.000 km zu fahren insofern bin ich zwar auch infiziert aber es gibt ja auch noch andere schöne Autos :wink:

Gast
Geschrieben
:-o:-oich lerne nie aus:-o:-o
MP-Power
Geschrieben

kommst du mit dem Wiesel zum Frühlingsfest?

Gast
Geschrieben

...welches Frühlingsfest?:D:D:D

wiesel
Geschrieben

Hallo Uli,

ich fahre immer zu meinem freundlichen BMW-Händler um die Ecke....der freut sich immer tierisch wenn ich den Wiesel zum TÜV, AU und Inspektion (das was am Motor, Bremse und Fahrwerk so geht) vorbei bringe...ist nur 3 km entfernt und der Service ist top.....

Gast
Geschrieben

...das ist super! Dann storniere ich meinen Dülmentermin und wir

fahren zusammen zu Deinem freundlichen, bringen ihm ein Fläschchen

Tramunizap mit, und dann können wir Ungarn verkleinern:D:D

Mein BMW-Händler hat immer schlechte Laune, weil der Radioempfang

im Wiesel so grottenschlecht .........

liebe Grüße

Uli

Graunase
Geschrieben
...das ist super! Dann storniere ich meinen Dülmentermin und wir

fahren zusammen zu Deinem freundlichen, bringen ihm ein Fläschchen

Tramunizap mit, und dann können wir Ungarn verkleinern:D:D

Mein BMW-Händler hat immer schlechte Laune, weil der Radioempfang

im Wiesel so grottenschlecht .........

liebe Grüße

Uli

Bezahlst Du denn Deinen Freundlichen zum Radio hören im Wiesel?!?***

  • Gefällt mir 1
MP-Power
Geschrieben

Öl & Bremse habe ich auch bei meinem örtlichen BMW Händler gemacht (besser gesagt bei BMW NL-Dortmund)

da ich aber noch etwas am Wiesel zur OP vorhatte gings direkt ins Home of Wiesels

Gast
Geschrieben
Bezahlst Du denn Deinen Freundlichen zum Radio hören im Wiesel?!?***

Hallo Graunase,

also, das ist jetzt eine etwas längere Geschichte...Wiesel hat in der

Privatloge mal die Frage gestellt, ob der Radioempfang nur bei ihm so

grottenschlecht sei.

Der arme Kerl hat dann so ca. 10x die gleiche Antwort bekommen.

Ich wars nicht ich wars nicht ich wars nicht.

Aber: ich fahre hier garnicht mehr zum BMW-Händler, es ist immer das

gleiche: 5 Leute ums Auto rum, alles und jedes wird kommentiert, und dann

schicken sie mich mit einer defekten Lambdasonde in die Ferien......

Und vorher noch 40 Minuten Zettel ausfüllen:evil:

Grüße in den Norden von Basel (komme aus Grenzach)

Uli

Gast
Geschrieben
Öl & Bremse habe ich auch bei meinem örtlichen BMW Händler gemacht (besser gesagt bei BMW NL-Dortmund)

da ich aber noch etwas am Wiesel zur OP vorhatte gings direkt ins Home of Wiesels

....läßt Du ihn nanolackieren?

Graunase
Geschrieben

Bei welchem BMW Fuzzi bist Du denn?Gerne per PN!Vielleicht weiß ich da Abhilfe...

Moritz

MP-Power
Geschrieben
....läßt Du ihn nanolackieren?

nö nö, sagen wir mal, es wird etwas am Herzen gemacht :wink:

mit dem "Nononisieren", das schaue ich mir erstmal an einem meiner Brüder an :-))!:???:

sy-bonn
Geschrieben
....läßt Du ihn nanolackieren?

Hi Uli,

warte mal ab, Du wirst Dich niederknien, wenn Du das Wieselchen siehst. :-))!:-))!:-))!

Der wird ein Traum und dann geht´s mit dem Waschen noch mal so schnell :-))!

sy-bonn
Geschrieben
nö nö, sagen wir mal, es wird etwas am Herzen gemacht :wink:

mit dem "Nononisieren", das schaue ich mir erstmal an einem meiner Brüder an :-))!:???:

Hi Marc,

eine echte Herz-OP??? Und Du bist nicht dabei und passt auf ihn/sie auf???

Kannst Du das verantworten? :???:

sy-bonn
Geschrieben

Also um beim Thema zu bleiben:

Unser Baby wird beim BMW Händler unseres Vertrauens nach Bad Neuenahr-Ahrweiler in die Klinik gebracht. Dr. Meister kümmert sich persönlich drum, packt den Kurzen mit Samthandschuhen an und hat das bisher stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. :-))!

Der Werkstattbetrieb kommt prinzipiell vollständig zum erliegen, wenn wir da auftauchen und man ist immer sehr bemüht uns den Hol- und Bringservice näher zu bringen X-), was immer mit viel Enttäuschung endet, weil wir diesen super freundlichen Service nicht in Anspruch nehmen :dagegen::crazy:

Prädikat: Empfehlenswert, aber für die meisten wahrscheinlich zu weit weg.

MP-Power
Geschrieben

Hallo Sy,

ne da muß ich nicht dabei sein, die Jungs machen das schon :)

Insofern kann ich es verantworten und hoffe das Beste für den Kleinen :-))!

is ja auch nix schlimmes, sozusagen schnelle Pferde schneller machen :D

gute N8

sy-bonn
Geschrieben
Hallo Sy,

ne da muß ich nicht dabei sein, die Jungs machen das schon :)

Insofern kann ich es verantworten und hoffe das Beste für den Kleinen :-))!

is ja auch nix schlimmes, sozusagen schnelle Pferde schneller machen :D

gute N8

Guten Morgen,

also Du lässt den Kleinen tunen (genial erkannt, nicht?). Mit Chip oder wie geht´s vonstatten?

MP-Power
Geschrieben

Guten Morgen Sy,

tunen ist vielleicht des Guten zuviel versprochen aber das andere BMW Steuergerät kommt rein und die Carbon Airbox wird verbaut... wir (der kleine Dünne und der große Dicke) müssen ja bei den Ausfahrten an Euch dranbleiben :D:D:D

Gast
Geschrieben
Also um beim Thema zu bleiben:

Unser Baby wird beim BMW Händler unseres Vertrauens nach Bad Neuenahr-Ahrweiler in die Klinik gebracht. Dr. Meister kümmert sich persönlich drum, packt den Kurzen mit Samthandschuhen an und hat das bisher stets zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. :-))!

Der Werkstattbetrieb kommt prinzipiell vollständig zum erliegen, wenn wir da auftauchen und man ist immer sehr bemüht uns den Hol- und Bringservice näher zu bringen X-), was immer mit viel Enttäuschung endet, weil wir diesen super freundlichen Service nicht in Anspruch nehmen :dagegen::crazy:

Prädikat: Empfehlenswert, aber für die meisten wahrscheinlich zu weit weg.

Mein Problem ist ja nicht der Service oder der Ölwechsel, sondern die HU

mit Bremsentest. Auf den hiesigen Rollenprüfständen fällt die 580 einfach

auf den Unterboden. Dekra hat mir geraten, eine Werkstatt mit

Plattenprüfstand zu suchen. Deshalb jetzt meine "unfreiwillige" Fahrt nach

Dülmen. Aber ich bin schon aus unwichtigeren Anlässen nach

Dülmen gefahren:D:D:D

Gecko 734
Geschrieben
Mein Problem ist ja nicht der Service oder der Ölwechsel, sondern die HU

mit Bremsentest. Auf den hiesigen Rollenprüfständen fällt die 580 einfach

auf den Unterboden. Dekra hat mir geraten, eine Werkstatt mit

Plattenprüfstand zu suchen. Deshalb jetzt meine "unfreiwillige" Fahrt nach

Dülmen. Aber ich bin schon aus unwichtigeren Anlässen nach

Dülmen gefahren:D:D:D

Moin Uli,

über genau diese Themen habe ich mich seinerzeit auch mit den

Wiesmannjungs unterhalten. Fazit Friedh. Wiesmann : Alles, was "normalen"

Service betrifft kann man(n) beim BMW Händler seines Vertrauens machen

lassen. Alles andere, wie das von Dir genannte, lieber im Home of Wiesels.

Ist zwar manchmal etwas umständlich, aber das Beste ist für unsere Kleinen

numal gerade gut genug oder? :lol:

Wie ich aber bei Dir so raushöre, hast Du im Umkreis keinen freundlichen bzw.

auch kompetenten Händler oder ? :( Das ist natürlich dann generell

eine blöde Situation. :(

Gast
Geschrieben

Guten Morgen Birger,

das ist genau die Situation. Ich fahre ja gerne nach Dülmen und genieße

hin und wieder die Werksluft, aber es ist halt immer ein Arbeitstag futsch.

Andererseits ist es dann meist ein sehr schöner Urlaubstag, wenn das

Wetter mitspielt.

beste Grüße

Uli

#441
Geschrieben

Moin Uli,

habe letztes Jahr während einer Inspektion den TÜV in Dülmen gemacht und bin selbst dort gewesen. Die kennen das Auto und der Rollenprüfstand passt auch.

LG #441

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×