Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Davimail

Schnitzer Frontflipper für M Roadster für mehr Abtrieb ?

Empfohlene Beiträge

Davimail
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute,

Schnitzer hat für dem M Roadster die Frontflipper im Programm. Die sehen

zwar sehr gut aus, aber bringen die wirklich viel für den Abtrieb. Der Frontspoiler von Hamann taugt da doch sicher mehr ( gut kostet hat wesentlich mehr). Und wie sieht es mit der G-Power Lippe für den Kofferraumdeckel von G-Power aus.

Wäre euch dankbar für eure Erfahrungen oder euer Wissen.

Gruß an alle M-Fahrer

Davi :wink2:

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Silverman
Geschrieben

Ich habe die Hammann-Frontlippenspoiler gesehen. So wie ich es in Erinnerung habe besteht dieser aus Karbon. Muss beachtet werden das Karbon "Steinschlagheikel" ist und die Lippe mit der Zeit halt nicht mehr so schön aussieht. Billig ist es auch nicht. Das Teil von AC-Schnitzer kenne ich nicht.

AxelF
Geschrieben

G-Power hat für die M-Roadster/-Coupe schöne Stoßstangenecken, die das Original-Design einfach nach unter verlängern.

Das sieht gut aus...

Christian

Davimail
Geschrieben

Das stimmt, die Teile sehen echt gut aus.

Aber bringen die für den Abtrieb auch wirklich was, oder ist es einfach mehr Optik ? Auch die G-Power Lippe für den Kofferraum. Kann man alles auf schnitzer oder g-power.de ansehen. Die schreiben es hilft, aber schreiben kann man viel.... :wink:

Gruß Davi

AxelF
Geschrieben

In geringem Umfang bringt fast alles was.

Aber so richtig spürbar ist wohl nur so ein GT2-Flügel hintendrauf.

Schlecht wird es auf keinen Fall sein.

Aber wenn man sieht, wieviel Probleme die F1-Teams haben, eine gute Aerodynamik hinzukriegen und was da kleinste Änderungen ausmachen...

Christian

markuswe
Geschrieben

Gute Frage, ob die Teile was bringen. Ich hab sie auf meinem

M-Coupé drauf, in Verbindung mit dem Schnitzer Dachspoiler.

Bringen tun die Dinger sicher was - aber wieviel ?

Jetzt mal ehrlich - würdest Du wirklich einen Unterschied

spüren, ob auf der Vorderachse 10, 20 oder 30 kilo mehr lasten????

Ich glaube, da muss man schon Rennfahrer sein um das genau zu merken.

Dass die Flipper viel bringen wage ich zu bezweifeln. Wenn man Bilder

von umgebauten M-Coupés für den Renneinsatz sieht, was die da vorne

alles drauf gebaut haben - dazu sind sie doch zu winzig.

Ganz nebenbei - eigentlich sollte jede aerodynamische Änderung das

Optimum haben, das Fahrzeug gleichmäßig zu belasten, um ein

möglichst neutrales Fahrverhalten zu erzeugen.

Wenn Du nun nur vorne Abtrieb erzeugst, wird das Fahrzeug kopflastig (und umgekehrt).

Um da das Optimum herzustellen, müsstest Du wissen wieviel Abtrieb

beim Serienfahrzeug auf der Vorder- und Hinterachse lastet, um

dann gezielt mit Spoilern einzugreifen. Beim Roadster hinten was zu

machen ist natürlich

schwer. Da geht eigentlich nur ein Diffusor, Flügel sieht peinlich aus.

Also mal ganz ehrlich - ich hab die Dinger für die Optik. Das Fahr-

verhalten wird auf jedenfall nicht merklich schlechter.

Ausserdem haben Sie im Altagsbetrieb einen grossen Vorteil:

Sie gehen nicht viel weiter 'runter als der Serienspoiler - damit

rennt man sie nicht an jedem Bordstein an.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...