Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
VB-BMWM3

Schaltknauf E46 M3

Empfohlene Beiträge

VB-BMWM3
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo leute

suche verzweifelt folgenden schaltknauf:

http://www.8ung.at/m_power/Schalthebel_1.jpg

http://www.8ung.at/m_power/Schalthebel_2.jpg

habe genau diesen in meinem wagen eingebaut, nur ist dieser zerkratzt (sieht man auf den bilder nicht so genau). mein händler kann diesen nicht besorgen er meint es gibt nur den lederschaltknauf in schwarz / beleuchtet samt schaltsack. da mir dieser nicht gefällt (schaltknauf siehe bilder hat diesselbe farbe wie die interieurleisten) suche ich diesen bin aber leider noch nicht fündig geworden. hoffe das mir hier jemand helfen kann.

tom

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MMMPassion
Geschrieben

Das "Titan Shadow gebürstet" der ersten M3 E46 wurde wegen Qualitätsproblemen (Abnutzung beanspruchter Teile) durch "Titan Shadow" ersetzt. Da man den Schaltknauf mechanisch und wegen dem Schweiss an den Händen stark beansprucht, wird ein neuer Schaltknauf in "Titan Shadow gebürstet" bald wieder :puke: aussehen. Ich würde trotzdem den Lederknauf nehmen.. .

VB-BMWM3
Geschrieben

hallo

hast du eine teilenummer von dem schaltknauf ?

werd mir gleich 3 holen wenn die wirklich so schnell abgenutzt werden :lol:

er gefällt mir einfach besser passt einfach perfekt zu den leisten,.....

tom

p.s.: bekommt man evtl. einen anderen auf kulanz ?

ITManager
Geschrieben

Sehr interessant - das mit dem Schaltknauf wusste ich noch gar nicht.

Da ist man mit dem Lederteil wohl besser bedient.

Dr. Nagano
Geschrieben

"those who can't remember the past are condamned to repeat it"

Das kommt mir in den Sinn wenn ich diese Geschichte höre. Hatte bei meinem 1999er M5 schon dasselbe Theater mit dem gebürsteten Alu das dann abgeblättert ist am Schaltknauf und Handbremshebel X-)

BMW hat damals auch umgestellt auf ein weniger empfindliches, allerdings auch optisch weniger ansprechendes Material, dass dann natürlich nicht mehr zu den übrigen Interieurleisten gepasst hat :puke:

VB-BMWM3
Geschrieben

@mmmpassion

hast du eine teilenummer von dem schaltknauf der den alten abgelöst hat ...

mit dieser nummer wird mir mein händler wohl das teil besorgen können

tom

millm3
Geschrieben

Schaltknopf Alu (Mattchrom): 25 11 9 416 257 , 61 Euro+MWST, wird ebenfalls für den E39 M5 verwendet.

VB-BMWM3
Geschrieben

@millm3

ist das der schaltknauf samt schaltsack und beleuchtung ?

den ich verbaut habe ist nicht beleuchtet allerdings ist das

kabel für die beleuchtung im auto drinnen ...

danke für die teilenummer, werd ich gleich am montag ordern ....

tom

millm3
Geschrieben

die Nummer oben bezieht sich nur auf den Schaltknopf (ohne Zubehör).

es gibt dann noch

"Schalthebelabdeckung Volleder Walknappa, beleuchtet, Ausführung ohne Spange, M-Sport 6-Gang" 25 11 2 282 450, 112 Euro +MWSt

und

"Schalthebelabdeckung Leder ,beleuchtet, Spange in Ahorn hell, M-Sport 6-Gang" 25 11 2 282 450, 140 Euro +MWSt

am besten Fragst du deinen BMW-Teilemenschen, der kennt sich da sicher gut aus. :wink:

VB-BMWM3
Geschrieben

@millm3

der schalthebel mit der bezeichnung: "Schaltknopf Alu (Mattchrom): 25 11 9 416 257 , 61 Euro+MWST, wird ebenfalls für den E39 M5 verwendet.

" ....ist ein 5-gang .... das design würde passen nur ist er eben leider kein 6-gang ... hab das teil in der hand gehalten und die teilenummer war dieselbe wie oben stehend ...

scheint ein etk fehler zu sein ....

kann mir niemand helfen den titan shadow (6-gang) zu besorgen ?

als ich den lederschaltknauf mit beleuchtung eingebaut (probiert) habe ist mir aufgefallen das die beleuchtung nicht denselben farbton hat wie die übrige armaturenbeleuchtung ... ist dies bei euch auch so ?

tom

millm3
Geschrieben
@millm3

der schalthebel mit der bezeichnung: "Schaltknopf Alu (Mattchrom): 25 11 9 416 257 , 61 Euro+MWST, wird ebenfalls für den E39 M5 verwendet.

" ....ist ein 5-gang .... das design würde passen nur ist er eben leider kein 6-gang ... hab das teil in der hand gehalten und die teilenummer war dieselbe wie oben stehend ...

scheint ein etk fehler zu sein ....

kann schon sein, dass da was Faul ist im "Edeka". Das Teil ist zumindest in der Teileliste von E46 M3 als auch E39 M5 angegeben und explizit als 6-Gang Variante angegeben.

Es gibt allerdings auch eine 5-Gang Variante dieses Schaltknopfs , diese ist aber definitiv nicht "Mattchrom" sondern "Chrom-glänzend". Das Material scheint beschichteter Plastik zu sein (diesen Schaltknopf hab ich im Auto meiner Freundin verbaut O:-) ).

Danny
Geschrieben

...einfach auf SMGII umrüsten... :D

VB-BMWM3
Geschrieben

lest euch mal den schriftverkehr (bmw intern) bezüglich dem schaltknaufs durch ... ist doch eine frechheit oder ?

Hi Tom,

anbei Rückmeldung von BMW Austria bzw Deutschland.

Bin leider machtlos.

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Kammerer Manfred [mailto:m.kammerer@bmwgroup.at]

Gesendet: Mittwoch, 05. Februar 2003 09:24

An: Schuller Alexander

Betreff: AW: Bilder Schaltknauf

laut hr schmidbauer von der teiletechnik gibt es diesen schaltknopf

nicht

weder orginal noch zubehoer

mfg kammerer

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Schuller Alexander

Gesendet: Dienstag, 04. Februar 2003 17:05

An: Kammerer Manfred

Betreff: Bilder Schaltknauf

Hallo Hr.Kammerer

Ich habe leider Probleme mit einem Schaltknopf eines E46 M3 FgNr. JP

75277.

Ab Werk mit Edelholz, aber nachgerüstet mit Interieurleisten Mattchrom.

Lt ETK Teilenummer 25 11 9 416 257. Den habe ich bestellt - war nichts.

Ist mit 5 Gang Symbol. E46 M3 gibt es nur mit 6 Gang.

Bitte um ihre Hilfe.

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Alex Schuller

PS: Mitdabei 2 Bilder vom Objekt der begierde.

VB-BMWM3
Geschrieben

hallo

habe gerade mit bmw in salzburg telefoniert, man teilte mir mit das an einem nachfolger des schaltknaufs gearbeitet wird und dieser in ca. 2-3 monaten auf den markt kommt.

einstweilen bekomme ich den lederschaltknauf (beleuchtet) auf kulanz ausgetauscht.

den beleuchteten schaltknauf hatte ich schon mal kurz eingebaut und da ist mir aufgefallen das die beleuchtung eher rot ist und gar nicht zu der übrigen armaturenbeleuchtung passt, ist dies bei euren e46 emmys auch so?

tom

Dr. Nagano
Geschrieben
den beleuchteten schaltknauf hatte ich schon mal kurz eingebaut und da ist mir aufgefallen das die beleuchtung eher rot ist und gar nicht zu der übrigen armaturenbeleuchtung passt, ist dies bei euren e46 emmys auch so?

Ja, das ist leider so. Habe mich auch geärgert, dass man den Farbton in München nicht besser (sprich mehr Richtung Orange) hingekriegt hat :-(((°

Gruss Dottore

Eno
Geschrieben

Ich grabe mal diesen Thread aus:

Mein Schaltknauf ist irgendwie auch recht abgegriffen.

Ich spiele mit dem Gedanken, den auszutauschen.

Das untere Lederteil ist ja schnell ab und das Kabel für die LED getrennt, aber wie krieg ich den Knauf ab?

Ich hab da schon dran gezogen, dass ich Angst hatte, dass das ganze Schaltgestänge aus der Mittelkonsole hinterherkommt... aber das Teil blieb fest an der Stange. Gibts da einen besonderen Trick?

Gruß

Eno.

Viktor
Geschrieben

Der Schaltknauf ist nur gesteckt (3er seit dem E30).

Da hilft nur rohe Gewalt beim Abziehen :wink:

Alfo
Geschrieben

Und bitte nicht die Rippen brechen wenn er nach Anwendung roher Gewalt abgeht... :D

Eno
Geschrieben

Ich hatte echt das Gefühl, ich zieh gleich das Getriebe durch die Mittelkonsole...

Aber gut, wenn ihr meint - dann trainier ich noch ein bissel und versuchs dann nochmal, nur um zu sehen, dass es wirklich ab geht. :)

Danke für den Tipp mit den Rippen, das scheint mir durchaus ein mögliches Szenario zu sein :D

Gruß

Eno.

magic62
Geschrieben

Auf die mittelkonsole setzen, hebel im 2en gang und dann mit einem ruck.

Evt vorher versuchen den knauf etwas zu drehen um den zu lockern.

Pass auf dass die richtung des ziehens nicht in richtung gesicht/rippen geht.

Wärst nicht der erste der sich voll ins gesicht haut :wink:

Eno
Geschrieben

Neuer Knauf ist drauf, ohne dass ich mir beim Abziehen die Rippen geprellt hab. :D

Danke für den Tipp bezüglich der 2. Gang Stellung. So gings auch vom Fahrerersitz nach vorn drüber gebeugt mit einer entsprechenden Ruckbewegung des ganzen Oberkörpers. (Allein aus den Armen hätt ich ihn niemals ab bekommen)

120,92 Euro musste ich für das doofe Teil löhnen... :-o

Gruß

Eno.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...