Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Mo_75

Lüfterprobleme beim Diablo!?

Empfohlene Beiträge

Mo_75
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Kann mir mal einer sagen ob beim Diablo die Lüfter der Kühler gleichzeitig anspringen müssen, oder ob die Dinger nacheinander angehen?

Bei mir geht im Stand immer der linke (Fahrerseite) an, den anderen hab ich noch nie gehört!

Ob ich da ein Problem habe???Temperaturprobleme gab's bislang keine!!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
CountachQV
Geschrieben

Ich vermute das geht 2-Stufig, mein Countach hat auch schon einen Thermostaten mit 2 Schaltpunkten, einer bei 80 grad und der andere bei 95.

Da der Diablo generell eine viel bessere Kühlung hat würde es mich nicht wundern, wenn bei dir nur der erste anspringt, eventuell bei 40 Grad im Stau laufen beide.

Kannst ja mal den Thermostat überbrücken vielleicht ist der rechte kaputt, bzw. das italienische Kabel defekt.

Raymond

Mr.lambo
Geschrieben

Ja, guter Tip. Stecker raus, an masse halten, dann sollte der Lüfter gehen. Beim Countach funktionierts.

gruss

mr.lambo

Mo_75
Geschrieben

So jetzt ist das Problem akut, heute hatten wir höhere Aussentemperaturen und zack hatten wir um 100 Grad Wassertemperatur, der zweite Lüfter lief noch immer nicht! Weiss den keiner genau wann die Lüfter (Temperatur) jeweils anspringen müssen?Oder müssen die doch paralel laufen?

CountachQV
Geschrieben

Das muss noch nichts heissen, meine Temperaturanzeige im Cockpit zeigte gestern fast 100 Grad an, ich habe die beiden Termometer an den Kühlerrohren gecheckt, rechts mit Lüfter an den Rohren 90 Grad und links ohne Lüfter 96 Grad.

Dann habe ich die beiden Lüfter parallel laufen lassen und hatte im nu wieder normale Temperaturen.

Beim Peugeot schaltet der Lüfter Stufe 1 bei 95 Grad und Stufe 2 erst bei 103 Grad ein...

Quintessenz, schlau machen wie es sein sollte und dann prüfen ob es auch so geht oder was kaputt ist.

Weitere Frage wie ist die Temperatur so hoch gekommen, ich fuhr gestern eine Pass-Strasse mit ca. 60kmh im 2. Gang hinter 2 Schleichern her, also zuwenig Kühlluft und zuwenig Drehzahl für die Wasserpumpe und hohe Last.

RPM
Geschrieben

Man ne blöde Frage am Rande O:-) Bei welcher Temperatur erreicht ein Benzin-Motor die grösste Leistung? :-?

Gruss Raoul

CountachQV
Geschrieben

Die beste Temperatur ist bei 80 Grad, darum macht man da den Thermostaten für den grossen Kreislauf auf.

Die Diablos liefen aber ab Werk z.T. mit Temperaturen um 100 Grad, dies wurde mir von einem Spezialisten der Kundenabteilung erzählt.

Ich halte mich an 80 Grad, darum habe ich die Lüfter gegen stärkere ausgetauscht, nun ist Ruhe. :wink2:

Nun bin ich noch am herausfinden wie ich sie schalten soll, wahrscheinlich ab Frühling parallel und im Winter nur einen.

Dazu brauche ich nur ein einziges Kabel umzustecken, habe ich am Sonntagmorgen noch schnell umgebaut O:-)

AlexGT-R
Geschrieben

also ich fahr ja keinen, aber so wie ich das in assen und den anderen treffen mitbekommen habe, springen beide gleichzeitig an...also sowas zweistufiges habe ich beim diablo noch nicht gehört...warum auch.....wäre doch wieder viel zu doofe und umständliche technik aber wer weiss.

also wie gesagt...bei jedem diablo den ich gesehen habe....und das waren ja jetzt nun schon einige, ist nie erst der eine dann der andere angegangen...vielleicht hilft euch das ja weiter

Radkäppchen
Geschrieben

OT: Achtung Wortspiel:

darum habe ich die Lüfter gegen stärkere ausgetauscht...
8) Case-modding für Fortgeschrittene ... :wink2:

@Mo: Keinen blassen Schimmer, aber nen Anruf bei D. sollte Sicherheit bringen, oder?

Mo_75
Geschrieben

Bei D. (6.0) sringt erst der linke und an, der zweite sollte dann wohl irgendwann dazukommen, hat er aber auch noch nicht erlebt!

Hab keine Ahnung wo ich mich schlau machen kann, Kremer Jr. sagt die sind nacheinander geschaltet, der Meister sagt die laufen paralel.... X-)

Möchte echt nur wissen, wie das original sein muss!

Radkäppchen
Geschrieben
Kremer Jr. sagt die sind nacheinander geschaltet, der Meister sagt die laufen paralel....

Na super, dann mal Prost...

Kommst du an die Module denn irgendwie dran, oder sind die großartig versteckt? Also hast du ne Chance dir die Verkabelung anzuschaun?

Könntest dann z.B, einfach die Verkabelung Lüfter 1 und Lüfter 2 vertauschen. Wenn dann der zweite anspringt und der erste ausbleibt, hast du wohl nen Fehler in den Temperaturfühlern.

Diga-Tec
Geschrieben

Bei mir springen beide immer gleichzeitig an

Mo_75
Geschrieben

@Diga_Tec

jetzt versteh ich nix mehr, deiner war doch ein 91er, beim 6.0 von meinem Bekannten gehen die definitiv nacheinander an, wenn ich dem das erzähle bekommt er die Krise und fängt auch an nach Fehlern zu suchen, danke!

CountachQV
Geschrieben

Ist ja nicht gesagt, dass der VT6.0 gleich sein muss.

Generell kommt es darauf an wie und wo geschaltet wird und wie die Kühlrohre laufen.

Beim Countach und ersten Diablos sind die Rohre wie ein Y auf die beiden Kühler, da macht es Sinn beide Lüfter parallel laufen zu lassen.

Wenn die Kühler in Serie geschaltet wären, kann man die Lüfter einzeln einschalten. Ganz einfach deshalb weil beim ersten Fall unterschiedlich warmes Wasser wieder zurück zum Motor käme.

Wahrscheinlicher ist der Fall, dass die Lüfter stufenweise über die Stromstärke geschaltet sind.

Ich würde auf jeden Fall der Aussage des Meister bei Kremer mehr trauen als dem Jr., schliesslich hat der Meister die Ausbildung und arbeitet die ganze Zeit an den Autos...

AlexGT-R
Geschrieben

also bei den diablos, wo ich überhaupt die lüfter gehört habe, waren eh alle der ältere jahrging...quasi die bis zur audiübernahme....aber beide lüfter hören sich eh viel brutaler an hehe...

und ist es nicht auch so, wenn man gas gibt, das sich die geschindigkeit der lüfter erhöht??? :-?

dann wäre es noch sinnvoller, beide laufen zu lassen...sowieso quatsch, erst der eine, dann der andere... naja wat solls

sind trotzdem die geilsten autos :-))!

ps

ich glaube ich guck mir das problem mal persönlich am do oder fr bei dir an mo :lol::lol::lol:

CountachQV
Geschrieben
und ist es nicht auch so, wenn man gas gibt, das sich die geschindigkeit der lüfter erhöht??? :-?

Nein, das wäre nur so wenn der Stromkreislauf zuwenig liefern würde oder die Ventilatoren im A**** sind, weil die Lager ausgelaufen sind, sprich meine alten.

Wenn die eingschalten haben, sank für einen Moment die Motordrehzahl und die Spannung nahm ab. Mit den neuen gibt es dies nicht mehr, die alten hatten ausgeschlagene Lager und zu wenig Durchfluss.

Mo_75
Geschrieben

Dann musst Du schon zu Kremer fahren, da steht das gute Stück mal wieder...ist ja sonst sooo selten da, ich könnt :puke:

AlexGT-R
Geschrieben

Nein, das wäre nur so wenn der Stromkreislauf zuwenig liefern würde oder die Ventilatoren im A**** sind, weil die Lager ausgelaufen sind, sprich meine alten.

Wenn die eingschalten haben, sank für einen Moment die Motordrehzahl und die Spannung nahm ab. Mit den neuen gibt es dies nicht mehr, die alten hatten ausgeschlagene Lager und zu wenig Durchfluss.

hm...aber raymond, du kennst doch diesen superhässlichen grünen SE30, der auch in assen war, mit den 4 in das bleich eingearbeiteten auspuffrohren?!

als der gasgegeben hat, kam es mir so vor(weil heftigster wind entstand)dass sich die motorendrehzahl der lüfter erhöht hat...also, das es nicht nur abgase waren...hm kann mich auch irren

@ mo

sach nicht sowas, kennst mich ja...sonst schlag ich da bald mein zelt auf, hab ne ganze woche noch frei :DX-)X-)

CountachQV
Geschrieben
Dann musst Du schon zu Kremer fahren, da steht das gute Stück mal wieder...ist ja sonst sooo selten da, ich könnt :puke:

Wie kommt es bloss, dass ich bei Kremer immer so ein ungutes Gefühl habe :???:

Für ein Werksüberholtes Auto hat dein Diablo schon ein wenig viel Probleme... :cry:

Mo_75
Geschrieben

Ich weiss auch nicht, in letzter Zeit waren das ein paar unnötige Sachen!

Was die Reparaturen betrifft, haben die an sich immer sehr gut und schnell gearbeitet, verstehe die Bedenken nicht und ich hab sogar noch den Alfa von denen.....

CountachQV
Geschrieben

Ich will niemanden schlecht machen, aber unnötige Sachen sind für mich ein Indiz, dass die Arbeit doch nicht so gut sein kann...

Ich denke einfach eine Werkstatt die Rang und Namen hat, checkt ein Auto durch bevor es dem Kunden abgegeben wird.

Ein Vergleich, bei Wederich & Dona dem Peugeot A-Konzessionär haben wir nur die Batterie des 306 Cabi wechseln und die quitschende rechte Scheibe einstellen lassen.

Die haben das Auto gewaschen und im Cockpit lag eine Checkliste, die haben das Auto komplett durchgecheckt, von Flüssigkeiten über Abnutzung usw. Das ist Service :-))!

996
Geschrieben

He Mo,

schon wieder bei Kremer?

Mann, Dich kann man auch nicht alleine fahren lassen. :D

Bei mir kann gar nicht so viel kaputt gehen, weil ich garnicht dazu komme so viel zu fahren. :wink:

Was ist denn nun kaputt?

@Raymond

Mit der Arbeit von Kremer bin ich aber auch zufrieden. O:-)

Gruß

Frank

Mo_75
Geschrieben

Eben, es sind ja nicht Dinge kaputt, die Kremer vorher repariert hat!

@ 996

Deine Methode ist ganz gut -nicht fahren=nicht kaputtgehen- Super Idee!

Sollte ich mit deinem Baby mal gassigehen???Denke das würden hier noch ein paar andere übernehmen.....

996
Geschrieben

Hi Mo

Naja, nicht fahren ist ja auch nicht richtig. Ich fahre Ihn ja fast täglich. Nur fehlt mir im Moment die Zeit Ihn bei dem schönen Wetter mal richtig auszukosten. :evil:

Gruß

Frank

diablosv
Geschrieben
Eben, es sind ja nicht Dinge kaputt, die Kremer vorher repariert hat!

@ 996

Deine Methode ist ganz gut -nicht fahren=nicht kaputtgehen- Super Idee!

@Mo

:D

ich hatte das lüfterproblem auch, dh. es ist nur ein lüfter gelaufen, was innerorts oder im stau ...schnellmal 110 grad bescherte.. (aber auch einen geilen ton.. :-o )

ahm.. hab dann denn lüfter austauschen lassen, nun ist das okeh.. also meine sind in serie, der eine läuft schon relativ früh, der zweite nur im "notfall" 8) jetzt immer 80grad... tiptopp

bei mir war übrigens das lager defekt ...am kühler... najo, nicht für ein ganzes autoleben gedacht... (5 jährig).

gruz

rgk.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...