Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
JohBon

Anzahl der Personen im PKW

Empfohlene Beiträge

JohBon
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Weiß jemand von euch wieviel Personen man in einem 5 sitzigen PKW in

Deutschland mitnehemn darf ?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Saphir
Geschrieben
Weiß jemand von euch wieviel Personen man in einem 5 sitzigen PKW in

Deutschland mitnehemn darf ?

was ist das denn für ne frage? 5-1=4! :-?:-?:???:

TheRealCat
Geschrieben

ich bin mir nicht sicher, aber ich habe mal gehört, das man ohne Personenbeförderungsschein bis zu 9 Personen mitnehmen darf... (ab 10 Personen braucht man einen Personenbeförderungsschein)

Allerdings darf das zulässige Gesamtgewicht des Kfz nicht überschritten werden!

Und es gibt glaube ich eine Gesetzeslücke, die besagt, das man nur soviele Personen im Auto anschnallen muss, wie eingetragene Sitzplätze (Anschnallgurte) vorhanden sind...

bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege

mfg Kacze

Purli
Geschrieben

Du darfst soviele Leute mitnehmen, wie im Fahrzeugschein eingetragen sind (einschließlich Dir logischerweise)

JohBon
Geschrieben

TheRealCat hat recht!

Ich wollte es auch zuerst nicht glauben das man so viel Person mitnehem kann, solange man das Gesamtgewicht nicht überschreitet und die Personen die sich anschnallen können angeschalt sind.

Sowas Lernt man z.B. beim Aufbaseminar!

Lucky@Strike
Geschrieben

auf einem fahrzeug mit ladefläche darfst du auch leute befördern, aber wieviele es genau sind, weiss ich jetzt nicht geanu

Bender
Geschrieben

LOL! Wo soll man die ganzen Leute denn hinpacken wenn man nur 5 Sitzplätze hat? Kann ja noch einer auf der Handbremse sitzen oder was?

Saphir
Geschrieben

Quatsch! maximal 5 dürfen mitfahren! denn ALLE insassen müssen angeschnalt sein und nicht nur die 5! schaut euch die familienkutschen der türken an mit 7 oder 8 leuten drin! das ist alles verboten!

das zul. gesamtgewicht hat damit nix zu tun!

TheRealCat
Geschrieben

wie gut, das ich da recht habe :D , hab mich da letztens mal in der Schule drüber unterhalten - die haben mich für verrückt gehalten...

hier in Osna haben die auch mal einen Angehalten, da waren 9 Leute im Auto, ein teil von denen musste dann nur zu Fuss gehen, weil der Wagen überladen war... Stand hier mal in der Zeitung :)

mfg Kacze

JohBon
Geschrieben

Viele Freunde wollten das von mir auch nicht glauben und ich denke das selbst die Polizei das manchmal nicht weiß!

naethu
Geschrieben
hier in Osna haben die auch mal einen Angehalten, da waren 9 Leute im Auto, ein teil von denen musste dann nur zu Fuss gehen, weil der Wagen überladen war... Stand hier mal in der Zeitung :)

das ist ja noch heilig gegen indien. dort nimmst du die anzahl sitzplätze mal zehn... ausser es hätt noch irgendwo ein plätzchen frei. dann kannst du getrost noch einige draufpacken. :D

TheRealCat
Geschrieben

pickup.jpg

:D:D:D

... aber das Dach ist ja noch leer, nicht war? :wink:

taunus
Geschrieben

TheRealCat hat recht, man darf so viele Leute mitnehmen, wie man will (bis zu 8 Beifahrer, sonst Personenbeförderungsschein), nur das zulässige Gesamtgewicht darf nicht überschritten werden. Ich selber wurde mal als Führerscheinneuling von der Polizei angehalten (mein Wagen damals -> Nickname), hatte mit mir 6 Leute im Auto und durfte problemlos weiterfahren. Ich hatte aber trotzdem den Angstschweiss auf der Platte stehen, da ich damals von dieser Regelung noch nichts wusste. Wichtig ist nur, das sich alle anschnallen, sofern möglich.

KäptnReissdorf
Geschrieben

bin schonmal mit 6 personen in nem fünfsitzer gefahren... alles kein problem, hinten wirds nur eng für die die vier :lol: freunde von mir sind auch schonmal mit 7 oder 8 personen gefahren.

mir war auch nicht ganz wohl bei der geschichte. aber es scheint ja wohl erlaubt zu sein, oder :-?

Purli
Geschrieben

Ich darf 485 kg zuladen. Der SX ist für 4 Personen zugelassen.

D.h. also, ich darf mit 8 Leuten zu je 60 kg rumfahren (wenn ich alle reinbekomme)

Das kann mir keiner erzähnlen.

Ich glaubs erst, wenn ich Beweise sehe.

Dann wäre die Angabe der Sitzplätze ja fürn Ar....

Kann ich mir echt nicht vorstellen.

TheRealCat
Geschrieben

einen entsprechenden Paragraphen kann ich dir da leider nicht präsentieren, aber taunus ist ja auch mal angehalten worden....

und cih denke mal, wenn was passiert hast du probleme mit der Versicherung...

wie gesagt, es ist eine Gesetzeslücke

Purli
Geschrieben

Ich ruf heut mal den Vater meiner Ex an.

Der ist Oberstaatsanwalt im Verkehrsrecht und sollte es eigentlich wissen.

Ich geb dann Bescheid.

TheRealCat
Geschrieben

tu das, dann wärs mal offiziell ;-)

Ingeborg
Geschrieben

wir sind mal zu acht in einem opel rekord gefahren. die großen und schweren eltern vorne auf fahrer- und beifahrersitz, drei leichte und schmale freunde auf dem rücksitz mit drei noch kleinen kindern auf dem schoß. die augen vom parkplatzwächter hättet ihr mal sehen sollen. :???:

das haben wir auch nur einmal gemacht, schließlich will man ja seine kleinen nicht unbedingt gefahren aussetzen.

in unserem 24-fuß-wohnmobil waren wir mal zu zehnt. die straße hatte enge kurven, so daß die andren beiden größeren wohnmobile nicht herum kamen. unsere freunde verteilten sich auf fußboden, eckbank und um den tisch. für die kurze strecke ging das ja. gut - daß keine polizei da war. X-)

MxMagnum
Geschrieben

schade, hab den thread hier ganz übersehen...

also the real cat und taunus haben recht.

Hab mich letztes jahr mit einem klassenkameraden über so eine situation gestritten. Leider hab ich verloren.

Er behauptete auch dass man 9 personen mitnehemn darf, auch in einem smart, da shätte er bei der fahrscule gehört, aber der fahrlehrer meinte das ja wohl alle wissen, das man das nicht macht.

Ich war immer noch fest davon überzeugt dass ich recht hatte, nachdem wir zig andere gefragt hatten, die alle meine antwort für richtig hielten, sind wir schließlich zur Polizei gegangen, und die haben dann bestätigt, dass in einem PKW 8personen + Fahrer mitgeführt werden dürfen. vorausgesetzte das Gesamtgewicht wird dabei nicht überschritten.

Da unser netter kanzler ja eh nix zu tun hat, könnte er sich doch vielleicht mal darum kümemrn! Oder ist das zuviel verlangt? :evil:

Diese Gesetzteslücke ist doch total bescheuert?!

Was passiert wenn einer 8 Personen in seinen 996 quetscht und dann mit 300 über die autobahn fährt X-) . Bei einem Unfall wird wohl von keinem viel übrig bleiben....

taunus
Geschrieben
Was passiert wenn einer 8 Personen in seinen 996 quetscht und dann mit 300 über die autobahn fährt X-) . Bei einem Unfall wird wohl von keinem viel übrig bleiben....

Dazu musst du mit den 8 Personen erst mal auf 300 kommen :wink::lol: .

P.S.: MxMagnum, bei meiner Fahrt mit Überbesetzung kam ich übrigens aus dem Go-Parc, war mein erster Besuch dort.

MxMagnum
Geschrieben

Dazu musst du mit den 8 Personen erst mal auf 300 kommen :wink::lol: .

.

Och. mit genug PS dürfte das wohl zu schaffen sein. Wenn die alle so dünn sind wie ich erst recht X-)

P.S.: MxMagnum, bei meiner Fahrt mit Überbesetzung kam ich übrigens aus dem Go-Parc, war mein erster Besuch dort

Ja, und hoffentlich bist du dort auch bald mal wieder anzutreffen! :)

Saphir
Geschrieben
Wichtig ist nur, das sich alle anschnallen, sofern möglich.

ja, wenn aber nur 5 sitze incl. gurt zur verfügung stehen muss der rest draussen bleiben! in deutschland besteht gurtpflicht, also müssen alle insassen auch en gurt tragen!

meint ihr mit der gesetzeslücke dann: alle insassen müssen angegurtet sein! wenn die 5 plätze voll sind, dürfen aber noch mehr mitfahren, bis das gesamtgewicht voll ist! anschnallen ist dann unmöglich un nicht strafbar! so???

kann ich mir nicht vorstellen!

den Quatsch nehme ich aber mal zurück, denn es scheint ja nicht so einfach zu sein!

demnach wäre ja folg. aktion vor einigen jahren legal gewesen: Audi A3, vorne 2 und hinten 4 leute drin, wovon einer demnach quer lag und nicht angeschnallt war! das war doch nicht legal!!!

taunus
Geschrieben
meint ihr mit der gesetzeslücke dann: alle insassen müssen angegurtet sein! wenn die 5 plätze voll sind, dürfen aber noch mehr mitfahren, bis das gesamtgewicht voll ist! anschnallen ist dann unmöglich und nicht strafbar! so???

kann ich mir nicht vorstellen!

Genau das ist es ! Die Anschnallmöglichkeiten müssen genutzt werden und danach kann gestapelt werden, zumindest im Fahrzeuginnenraum. Der Kofferraum gilt nicht, da schmeisst die Polizei die Leute dann doch raus.

Smove
Geschrieben

Das mit den 8 LEuten + Fahrer kann ich bestätigen. Eine gute Freundin von mir schafft bei der Polizei und die haben das in ihrer Ausbildung auch so gelernt. Was jedoh bisher noch nicht angesprochen wurde ist , ob ein VErsicherungsschutz besteht. Es ist vielleicht nicht strafbar zu 8. rumzufahren aber wenn was passiert wird dir die Versicherung keinen cent bezahlen.

Tobias

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...