Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Motorenklau bei Porsche (die vierte Verhandlung)


double-p

Empfohlene Beiträge

Der gut zwei Jahre alte Fall (ich habe hier aber nichts gefunden?) wird

jetzt in einem vierten Verfahren weiterverhandelt.

Interessanterweise ist das Gutachten aber zu dem Schluss gekommen,

dass der "gedealte" Motor gar keine Neuentwicklung ist - wie Porsche

anfaenglich behauptet hatte.

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/stn/page/2182204_0_9223_-motorenklau-bei-porsche-48-jaehriger-ingenieur-angeklagt.html

:-o

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
...ich habe hier aber nichts gefunden?

Das hat juristische Gründe, es gab einen Thread dazu, der aber kurzfristig entfernt wurde, weil es einfach unbestätigte/bewiesene Berichte waren. Wenn es ein Urteil zu dem Fall gibt, dürfen auch gerne Namen genannt werden, vorher nicht. :wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@netburner

tatsache jetzt wo du es sagst...die habe ich ja gggganz vergessen....

bei der einen hätte ich mir sowas auch nicht vorstellen können....

gruß

mdw95

@matelko

welche tut nur so? die mit den TArnfaben Lackierungen (matt grau etc.) oder die deren Umbauten von Scheichs durch die gegend geballat werden...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...